Kleine Reimereien Alltägliches...

retep
retep
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von retep
als Antwort auf comeback vom 03.06.2013, 17:21:09
Wer sitz im Bett morgens um sieben,
von starkem Dichterdrang getrieben,
das Notebook vor sich auf der Decke,
zu reimen für die Schmunzelecke???
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf retep vom 03.06.2013, 23:15:31
Ich sitz zwar um sieben nicht im Bett
find deine Gedichte trotzdem nett
Und die meisten von uns - verzichten aufs Essen
um ja keinen Vers, - keinen Reim zu vergessen


YuliKa
YuliKa
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von YuliKa
Hannibal der Kannibale –
getarnt mit einer Bananenschale
wartet ganz still,
weil er einen Touristen verspeisen will.

Anzeige

Re: Alltägliches...
geschrieben von strandnelke
als Antwort auf YuliKa vom 04.06.2013, 11:33:44
Ein bisschen bin ich schon schockiert,
das ein Tourist wird hier serviert,
der Gute wollte nur verreisen
und nun will man ihn hier verspeisen.

retep
retep
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von retep
als Antwort auf strandnelke vom 04.06.2013, 21:57:53
Der Hannibal, der wurde krank.
Sein Medizinmann -Gott sei Dank,
verbot ihm fortan Fleisch zu essen,
Touristen hat er schon vergessen.
Re: Alltägliches...
geschrieben von strandnelke
als Antwort auf retep vom 04.06.2013, 22:30:11
Dann kann ich ja auf Reisen gehen
und mir die ganze Welt ansehen,
es wird mich niemand jagen
und bis auf die Knochen abnagen.

Anzeige

retep
retep
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von retep
als Antwort auf strandnelke vom 04.06.2013, 22:51:09
Wenn jemand eine Reise tut,
dann geht es selten immer gut.
Sehr heikel wird´s für Magenschwache,
erwischt sie Montezumas Rache.
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf retep vom 04.06.2013, 23:53:26
Ich bekomme heute ein neues Gerät
wär bitterböse - wenn’s nicht funktionieren tät
dann wär’s aus mit Versen, Reimen und Gedicht
denn dann funktioniert mein internet nicht
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf Robin1 vom 05.06.2013, 08:46:53
Das Gerät - nun vor mir steht
und eigentlich vorzüglich geht
ich kann senden und auch schreiben
werd' unter euch, den "Dichtern" bleiben


Ist das eine Drohung?
retep
retep
Mitglied

Re: Alltägliches...
geschrieben von retep
als Antwort auf Robin1 vom 05.06.2013, 11:14:17
Ich las in einem Werbeblatt,
von einem Reime-Automat.
Zehntausend Euro sollt er kosten
und mein Gehirn, das könnt verrosten.

Anzeige