Kleine Reimereien Elfchen

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf ramires vom 01.02.2013, 14:48:45
Flöte
mit viel
Zauber mochte als
Tamino einst der Richard
Tauber.
Re: Elfchen
geschrieben von Morrison
als Antwort auf justus39 † vom 01.02.2013, 17:17:53
Tauber
ist ein
Flüsschen, sehr schön
und dafür gibts ein
Küsschen
ramires
ramires
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von ramires
als Antwort auf Morrison vom 01.02.2013, 17:54:38
Küsschen
am Fließband
sind heute Mode.
Ich bin dazu zu
commode.

Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Morrison vom 01.02.2013, 17:54:38
Küsschen
nehme ich
gern an, gebe
sie weiter wenn ich
kann

ramires
ramires
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von ramires
als Antwort auf justus39 † vom 01.02.2013, 19:55:52
(Hmm, "commode" ist Französisch, ich weiß, ich weiß!...)
val
val
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von val
als Antwort auf ramires vom 02.02.2013, 08:58:48
Kann
ich heute
nicht, so morgen -
mache ich mir deshalb
Sorgen?

eine "Kommode" ist halt 'pratique'

Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf val vom 02.02.2013, 11:19:34
Sorgen
um eine
alte Kommode, das
ist doch nicht meine
Methode.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von ramires
als Antwort auf justus39 † vom 02.02.2013, 13:30:52
Methode
ist angebracht,
spielt man Schach.
Sonst endet es mit
"Ach"!
justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf ramires vom 03.02.2013, 12:04:46
Ach
der ganze
Krach schafft Ungemach
und bringt Verdruss viel
tausendfach.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Elfchen
geschrieben von ramires
als Antwort auf justus39 † vom 03.02.2013, 12:42:52
Tausendfach
ergeht Dank
an Frau Merkel.
Sie schätzt das spanige
Ferkel.

Anzeige