Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Gereimte Satzketten 3

Kleine Reimereien Gereimte Satzketten 3

muetterchen
muetterchen
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von muetterchen
als Antwort auf ramires vom 18.06.2013, 15:53:46
Vergessen sollte man die traurigen Stunden,
mit Fröhlichkeit kommt man besser über die Runden.
ursel25
ursel25
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von ursel25
als Antwort auf ramires vom 18.06.2013, 15:53:46
Vergessen tue ich viel am Tage,
doch niemals eine Obstbeilage.
muetterchen
muetterchen
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von muetterchen
als Antwort auf ursel25 vom 18.06.2013, 17:11:08
Obstbeilagen find' ich lecker,
bei mir sind das LECKERSCHMECKER:

Anzeige

Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von Robin1
als Antwort auf muetterchen vom 18.06.2013, 17:15:17
Leckerschmecker ist ein ziemlich alter Mann
der nur mehr Grießbrei essen kann
sterni
sterni
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von sterni
als Antwort auf Robin1 vom 18.06.2013, 19:38:52
KANN die Liebe auch vergehn,
wird die Welt nicht untergehn.
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von Robin1
als Antwort auf sterni vom 18.06.2013, 19:45:44
Untergehn tut doch bestimmt die Sonne
doch im Wasser auch ne schwere Tonne

Anzeige

ursel25
ursel25
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von ursel25
als Antwort auf Robin1 vom 18.06.2013, 19:51:48
Tonne zu sein ist nicht begehrenswert,
dagegen sich jede Frau verwehrt.
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von Robin1
als Antwort auf ursel25 vom 18.06.2013, 20:32:12
Verwehrt euch nicht, - gebt euch ruhig hin
zugeknöpft sein, - macht keinen Sinn
Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von strandnelke
als Antwort auf Robin1 vom 18.06.2013, 20:52:23
Sinngemäß willst du uns sagen,
Liebe geht nicht nur durch den Magen ?
ursel25
ursel25
Mitglied

Re: Gereimte Satzketten 3
geschrieben von ursel25
als Antwort auf strandnelke vom 18.06.2013, 21:47:54
Magen will gefüllt stets sein,
dann macht er uns auch keine Pein.

Anzeige