Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien ... und ein paar Leberverse ...

Kleine Reimereien ... und ein paar Leberverse ...

cecile
cecile
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von cecile
als Antwort auf pippa vom 13.11.2010, 10:20:39


Die Leber ist von einem Hecht.
Und Petrus, der alte Filou,
Sagt zu dem Heil'gen Engelbrecht;
Jetzt machen wir ein Fischragout!
pippa
pippa
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von pippa
als Antwort auf cecile vom 13.11.2010, 10:27:53

Die Leber ist von einem Hecht,
doch der hat ja jetzt Beine,
benutzt sie und rennt regelrecht
zu Gott im heil'gen Haine.


Pippa
cecile
cecile
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von cecile
als Antwort auf pippa vom 13.11.2010, 10:35:58
Die Leber ist von einem Hecht.
Der Fisch entkam zwar - doch in der Tat
Erwies sich die Hain-Flucht als taktisch schlecht:
Gott wusch zum Ragout schon den Salat!

Anzeige

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von marina
als Antwort auf cecile vom 13.11.2010, 11:44:29
Die Leber ist von einem Hecht.
Auch wenn Gott schon Salat gewaschen,
der Fisch läuft weg, und nun erst recht.
Ja - Pech gehabt mit dem Vernaschen!
Medea
Medea
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Medea
als Antwort auf marina vom 13.11.2010, 11:53:35
Die Leber ist von einem Hecht -
oh Schreck, er hat ja zwei.
Und alle beide sind sie echt -
das war im Monat Mai.


M.

cecile
cecile
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von cecile
als Antwort auf marina vom 13.11.2010, 11:53:35

der Fisch läuft weg, und nun erst recht.
Ja - Pech gehabt mit dem Vernaschen!




Extra für Marina und Pippa, große Kämpferinnen für die Freiheit der Hechte:

Die Happyend-Version



Die Leber ist von einem Hecht.
Und der Fisch wird gerettet in seiner Not.
Im letzten Moment, wie beim Mackie von Brecht,
Verkündet ein Engel das Fisch-Ess-Verbot.



Halleluja!
Zufrieden?

Anzeige

na-und
na-und
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von na-und
als Antwort auf cecile vom 13.11.2010, 19:13:56
Die Leber ist von einem Hecht,
der ist für Fangverbot.
Denn langsam sterben Fische aus
und er gerät in Not.
pippa
pippa
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von pippa
als Antwort auf na-und vom 14.11.2010, 09:15:57

Die Leber ist von einem Hecht
und ich hab' sie errettet,
sie lebt in meinem Teich nicht schlecht,
im Hecht sie eingebettet.



Moin allerseits


Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von marina
als Antwort auf pippa vom 14.11.2010, 10:47:58
Die Leber ist von einem Hecht,
der nun in Pippas Teiche,
doch wehe, wenn der Gott sich rächt,
dann ist er bald 'ne Leiche.
Medea
Medea
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Medea
als Antwort auf marina vom 14.11.2010, 11:00:28
Ich will keine Leber vom Hecht -
sprach Ruprecht der netteste Knecht.
Dafür bring ich 'nen Räucheraal,
hm lecker, hier probiert den mal.

M.



Anzeige