Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien ... und ein paar Leberverse ...

Kleine Reimereien ... und ein paar Leberverse ...

Lilith
Lilith
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Lilith
als Antwort auf Urego vom 27.01.2011, 15:03:57
Die Lebern sind von einem Hecht.
Er produziert sie täglich! Echt!
Damit wir sie verbrauchen sollen.
Wenn nicht, dann würde er uns grollen.
Allegra
Allegra
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Allegra
als Antwort auf Lilith vom 27.01.2011, 15:09:14
Die Leber wird von einem Hecht
tagtäglich produziert?
So wie die Henne Eier legt?
Wenn das denn mal was wird!

Urego
Urego
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Urego
als Antwort auf Allegra vom 27.01.2011, 21:19:13

Die Leber ist von einem Hecht
und die Produktion ist ihm auch recht.
Doch täglich, sagt er, kann er nicht.
Das ist eine zu große Pflicht!

Anzeige

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Urego vom 27.01.2011, 22:10:31
Die Leber ist von einem Hecht,
vermietet sie mal an den Specht,
dann fliegt sie durch die Lüfte,
verbreitet Frühlingsdüfte.
Medea
Medea
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Medea
als Antwort auf vom 27.01.2011, 22:16:32
Der "Frühlingsduft" aus Hechtens Leber,
bringt glatt zum Stolpern jeden Streber.
Denn diese Leber von dem Hecht,
riecht mittlerweile total schlecht.
M.


na-und
na-und
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von na-und
als Antwort auf Medea vom 27.01.2011, 23:03:18
Die Leber ist von einem Hecht,
beschrieben hier mit Worten.
Der Frühling kündigt sich auch an,
wenn´s riecht auf den Aborten.


Anzeige

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf na-und vom 28.01.2011, 09:14:26
Die Leber ist von einem Hecht,
was ich hier riech, ist mir nicht recht,
find Veilchenduft viel schöner,
als Zwiebeln auf nem Döner.
comeback
comeback
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von comeback
als Antwort auf vom 21.01.2011, 12:03:06
Diese Leber kommt von einem Männerhecht,
sie hat keine gute Werte und es geht ihr schlecht,
das alles kommt nur vom vielen Alkohol,
sagt ihm der Doktor Hecht immer wieder wohl!
Urego
Urego
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von Urego
als Antwort auf comeback vom 28.01.2011, 23:58:04

Die Leber selbst trinkt keinen Alkohol,
es sei denn sie wär von einem Hecht.
Das wissen alle Leute wohl.
Als Ausrede ist es immer recht.
comeback
comeback
Mitglied

Re: ... und ein paar Leberverse ...
geschrieben von comeback
als Antwort auf Urego vom 29.01.2011, 14:00:23
Der Leber zuliebe soll man lieber nicht
trinken Bier und Wein,man bekommt auch die Gicht!
Am besten ist ein reiner Himbeersaft,
der ist gesund und gibt viel Kraft!

Anzeige