Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wenn wir älter werden...

Kleine Reimereien Wenn wir älter werden...

Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf debi vom 06.06.2012, 17:22:43
Älter werden ist kein Spiel
es kann gar sehr beschwerlich sein
so manches wird uns viel zu viel
auch findet mancher nicht mehr heim

Da kann es einer nicht mehr fassen
auch die Kinder sind ihm fremd
muss sich stets - begleiten lassen
sein Zuhaus‘ - er nicht mehr kennt

Zuletzt liegt‘s dann in Gottes Hand
wie lange das wohl dauern muss
ich hoff auf Menschen mit Verstand
die mich geleiten bis zum Schluss
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von ramires
als Antwort auf Robin1 vom 07.06.2012, 11:12:38
Wenn wir älter werden in Würde und mit Klarverstand,
dann bietet auch in späten Jahren das Leben allerhand.
Natürlich sollten alle Glieder dabei noch funktionieren,
besonders die, die unbedingt wir brauchen zum Spazieren.

Seniles Siechen, im Bett auf den Gevatter Hein zu warten,
will keiner gerne lesen aus seines Lebens Karten.
Voll bewusst jedoch mit 90 die EM-Spiele zu begleiten,
das wär` mein Wunsch, sowie die Marslandung zu Lebenszeiten.



comeback
comeback
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von comeback
als Antwort auf ramires vom 07.06.2012, 11:45:03
Das wünscht sich wohl ein jederman,
damit das Alter auch schön sein kann.
Die grauen Zellen müssen rege bleiben,
wir dürfen uns nicht lassen treiben!

Anzeige

debi
debi
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von debi
als Antwort auf comeback vom 07.06.2012, 17:52:50
Früher war es fast Pflicht, dass du ein Bäumle pflanzt,
ein Häusle baust und noch Einiges mehr ...
Im Alter darfste Manches, sofern du noch kannst,
doch "müssen" tust du es nicht mehr.


johanna
johanna
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von johanna
als Antwort auf debi vom 07.06.2012, 18:06:30
wenn wir älter werden hilft uns doch kein Klagen
die kleinen Zipperlein muss man mit Würde tragen
es ist so eingerichtet auf uns'rer schönen Welt
dass Jeden von uns eines Tags das Alter überfällt
Robin1
Robin1
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Robin1
als Antwort auf johanna vom 08.06.2012, 18:01:59
Für manche ist's kein Zipperlein
wär es so, dann wär das fein
und dazu sei noch zu erwähnen
auch's Zipperlein macht manchmal Tränen

Anzeige

Joy
Joy
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von Joy
als Antwort auf Robin1 vom 09.06.2012, 09:12:06
Wenn der Kopf noch voller Gedanken,
der Körper aber ist am Erkranken,
geht verloren die Freude schnell,
gerade wenn der Geist ist noch hell.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von ramires
als Antwort auf Joy vom 09.06.2012, 13:16:14
Wenn wir älter werden und so manches stellt sich ein,
dann müssen wir im Grunde damit zufrieden sein,
wenn wir klar denken können und der Schmerz erträglich ist,
und wenn mit uns´ren Kindern wir liegen nicht im Zwist.

Wer keine Kinder hat, der muss sich fremder Hilfe anvertrauen,
auch darauf können viele mit Zuversicht dann bauen.
Das alles ist sehr leicht dahingeschrieben im Voraus,
doch wenn es eintritt, sieht es manchmal anders aus.
hisun
hisun
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von hisun
als Antwort auf ramires vom 10.06.2012, 09:40:39
Wenn wir älter werden und nicht schlauer,
noch immer singen unsere Gassenhauer,
dann ist wohl Hopfen und Mals verloren,
und der Geist wird langsam vergoren.

Doch wenn wir älter und auch schlauer werden,
kann sein das Leben lange schön auf Erden,
dann geniesse jeden Tag mit vollen Sinnen,
bevor gerufen werden wir von hinnen...

johanna
johanna
Mitglied

Re: Wenn wir älter werden...
geschrieben von johanna
als Antwort auf hisun vom 16.06.2012, 02:22:15
wenn wir älter werden fühlen wir uns frei
und der Terminkalender ist uns einerlei
wir unterliegen keinen Zwängen mehr
das Geld kommt trotzdem an jedem Ersten her

Anzeige