Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Shenaya vom 04.03.2013, 19:26:22
Nur weil Fritz nun stehen muss
kommt er so in den Genuss
einer Kapitalanlage
und da ist es keine Frage,
dass er ihr dankt mit einem Kuss.
Mary-Lou
Mary-Lou
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Mary-Lou
Dieser Kuss war nicht gar nicht ohne,
doch sie schaut wie ne Zitrone,
und sie biss ihn,
und es riss ihn
denn es klingelt sein Telefone.
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Mary-Lou vom 05.03.2013, 00:48:51
Ein Mann, der verkleidet als Bischof,
uns jüngst köstlich bot Medial-Stoff,
im geistlich Gewande,
und aus deutschem Lande,
wurd' kurz vorm Konklave ermahnt schroff.


Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Shenaya vom 05.03.2013, 19:14:29
Ein Bischoff, der gar keiner ist
reiste einfach als Tourist
mit der Bahn
zum Vatikan
vielleicht ist er ein Parodist.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von ramires
als Antwort auf justus39 † vom 05.03.2013, 19:59:26
Ein Parodist aus Bremerhaven
tut gern den ganzen Tag verschlafen.
Er hat auch vergessen
oft dabei aufs Essen.
Das unterscheidet ihn von Schafen.
retep
retep
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von retep
als Antwort auf ramires vom 07.03.2013, 11:19:42
Den Karl plagt garnicht sein Gewissen,
obwohl `s Finanzamt er beschi......,
mit ganz viel Schläue,
fast ohne Reue,
die Machart war verdammt gerissen.

Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf retep vom 20.03.2013, 23:33:22
Die Finanzverwaltung zu betrügen
macht den kleinen Mann vergnügen.
Was die nicht kriegen
kann dort nicht versiegen
und er selbst kann darüber verfügen.
retep
retep
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von retep
als Antwort auf justus39 † vom 21.03.2013, 12:42:54
Die wilde Anette
wollt früh schon zu Bette.
Doch ihr Karl wollt nicht mit,
er fühlt sich nicht fit,
da sagt sie: "Nimm schnell ´ne Tablette."
justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf retep vom 22.03.2013, 23:49:54
Da helfen auch Tabletten nicht,
vielleicht hilft Wein und Kerzenlicht,
und wenn dann noch die Anette
ein hübsches Neglige anhätte
dann wär ich voller Zuversicht.
fenna
fenna
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von fenna
als Antwort auf justus39 † vom 23.03.2013, 12:49:15
Auch wenn die Anette
einen Minirock anhätte
dann wäre mir das gänzlich schnurz
und wär der Mini noch so kurz.
Wer macht mit mir ne Wette?

Anzeige