Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

retep
retep
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von retep
als Antwort auf fenna vom 02.04.2013, 14:11:54
Ei mit der Anette,
im Bett eine Wette,
ist mir zu riskant,
doch wär ich gespannt,
Wie der Wetteinsatz auszusehn hätte.
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf retep vom 08.04.2013, 23:45:23
Oh, übt doch ein wenig Erbarmen,
mit Limericks Versmaß, dem armen - .
Er kann sich nicht wehren,
muss Silben entbehren,
da nützt auch kein Schrei nach Gendarmen ...

Rote Liste bedrohter Reimarten

Allegra
Allegra
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Allegra
als Antwort auf Shenaya vom 16.04.2013, 19:42:15
Des Limericks Silbenvorgaben,
und daß man am Texte sich labe,
sind zu bedenken
ganz ohne Verrenken,
doch leicht geht die Dichtkunst da baden.

Anzeige

loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von loretta †
als Antwort auf Allegra vom 28.04.2013, 23:56:48
Wer einmal nur versucht zu reimen
wird schnell verstanden von den seinen
Gedicht ist gemacht
Wer hätt’s gedacht
Heraus kommen Limericks vom Feinen
pippa
pippa
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von pippa
als Antwort auf loretta † vom 29.04.2013, 00:26:02
Wer trifft den Nagel auf dem Kopfe,
und schneidet auch am alten Zopfe,
wer spricht geschliffen
der hat begriffen,
wir alle schöpfen aus einem Topfe.
Allegra
Allegra
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Allegra
als Antwort auf pippa vom 29.04.2013, 12:38:09
Im ländlichen Gasthof zu Meppen,
da trafen sich monatlich Deppen.
Sie wollten ergründen,
weshalb andere finden,
wie viel Verstand sie selber doch hätten.

Anzeige

loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von loretta †
als Antwort auf Allegra vom 29.04.2013, 12:51:38
Herr Meier säuselt zu seiner Frau
oh Schatz dein‘ Äuglein sind so blau
sie dann zum Gatten
das ist Lidschatten
vom Lädle aus Ommerammergau

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
Ein Tondichter kam schnell ins Stocken,
weil niemand so recht sich ließ locken,
zu teilen sein Denken,
und Gunst zu verschenken
an Träger von tiefbraunen Socken.
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
Es suchte verzweifelt nach Glossen,
nach witzigen, seichtbraunen Possen,
ein Steinzeit-Geselle
doch waren zu helle
die Frauen - was ihn arg verdrossen!

hisun
hisun
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von hisun
als Antwort auf Shenaya vom 04.05.2013, 09:44:35
Ich versuchte, sie zu verstehen,
seine dummen Sprüche seit gestern,
doch riss mir der Faden
der helle gerade,
als ich noch hoffte - zu bestehen!


Anzeige