Forum Formulier-Spaß Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Kleine Reimereien Wie wär's denn mal mit Limericks?

Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Andrius
als Antwort auf pippa vom 18.10.2011, 10:45:22
Zwei Möglichkeiten hat jeder
denn sozusagen entweder
er wandert hinaus
oder bleibt zuhaus
über letzteren zieht man vom Leder
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
Vom Sommer kann ich nicht mehr schreiben,
wenn Hochs nur noch kurz bei uns bleiben,
doch heute siehts gut aus,
drum geh ich auch gleich raus
die Sonne lacht warm durch die Scheiben.



Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Andrius
als Antwort auf Shenaya vom 18.10.2011, 14:24:33
Zwei Klapphorns auf deren Betreiben
ein Richter sogar muss`t entscheiden
mit grossem Geschick
zu Limerick`s Glück
darf er auf der Seite hier bleiben

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Andrius vom 18.10.2011, 16:09:43
Nun werden die Nächte schon länger,
doch wird uns nicht bang und nicht bänger,
denn hier wird geschüttelt,
gereimt und gerüttelt,
und das hoffnungsvoll ohne Hänger.
Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Andrius
als Antwort auf Shenaya vom 08.11.2011, 22:14:25
Zwei Mäuschen die spielend sich necken
sie wollten die Katze nicht wecken
doch die wachte auf
und in schnellem Lauf
da mussten sich beide verstecken
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Andrius vom 10.11.2011, 16:03:58
Der Vater Maus ist stets der beste,
Verwerter der Maus-Essensreste,
doch heut muss er hungern,
am Mäusetisch lungern,
denn Mutter Maus kocht nur für Gäste.

Anzeige

Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Andrius
als Antwort auf Shenaya vom 10.11.2011, 18:37:41
Sobald die Gäste gegangen
hat fleissig er angefangen
Reste zu sammeln
eh` sie vergammeln
und in den Abfall gelangen
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Andrius vom 10.11.2011, 19:01:20
Ein Ritter aus Camelots Schlosse,
der saß immer gern hoch zu Rosse,
doch heut muss er passen,
nach gestrigem Prassen,
brach unter ihm nieder der Zosse.
Andrius
Andrius
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von Andrius
als Antwort auf Shenaya vom 11.11.2011, 06:47:59
Der meisten Ritter Gelage
das berichtet uns die Sage
war`n unerfreulich
sogar abscheulich
und dauerten mehrere Tage

old_go
old_go
Mitglied

Re: Wie wär’s denn mal mit Limericks?
geschrieben von old_go
als Antwort auf Andrius vom 11.11.2011, 15:55:27
Er küsste sie in heller Sonne,
sie küsste ihn auch voller Wonne
dann kam ein Sturm
schnell um den Turm
verflogen war alle Wonne

Anzeige