Forum Kunst und Literatur Literatur "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel

Literatur "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Edita vom 01.02.2013, 18:39:16
So ist es Felide, es kommt auf das Herz und die Einstellung an!
Jedenfalls bin ich mit mir, den Umständen entsprechend, sehr zufrieden, ich sage mir immer, es hätte Alles noch viel schlimmer kommen können, nicht so zimperlich sein, und was das Wichtigste ist, ich versuche immer, aus dem Schlechten auch noch was Gutes rauszuholen, für mich ist das Leben so wie es ist, einfach schön!

Edita


Das ist doch die richtige Einstellung... Edita
mir geht es auch so , dafür brauche ich auch kein Buch...

vielleicht ist es für viele wichtig, aber für mich zählt ganz einfach ... das Leben annehmen mit positiver Einstellung..
deshalb habe ich auch noch keine grauen Haare die lasse ich mir nicht wachsen ...
oder es sind die Gene

Gruß weserstern
nasti
nasti
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von nasti
als Antwort auf weserstern vom 01.02.2013, 19:38:40
Unglücklicherweise meine Haare werden nicht ganz weiß nur so meliert grau. Und natürlich habe mir gewünscht eine andere Farbe und wieder an einem Unglückstag / vor ca. 2 Monaten/ färbte ich alleine meine Haare nach Mahagoni! Die Haare warden TOTAL Rot, ich bekam hysterische Anfälle und schickte ich mein Freund Richtung Drogerie. Er brachte mir eine dunkelbraune billige Farbe....Was ist danach passiert verfolgt mich bis heute, obwohl inzwischen mit viele Abwaschen sind die Haare so Mittelbraun geworden mit bisschen roten Teint, also nicht so schlecht wie beim Anfang, wo ich nur mit eine Mütze verkehrte . Obwohl alle sagen das die Farbe ist für mich jetzt gut, ich sehne mich nach graue Haare zurück, muss ich noch lange warten damit Sie wieder grau nachwachsen.
Nie mehr werde ich mit Haarfarbe experimentieren ..
Werde ich das Buch kaufen und schon jetzt sage ich : GRAU IST GREAT

Nasti
caya
caya
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von caya
als Antwort auf nasti vom 02.02.2013, 13:44:59
....und schwupp, isses da, das neue Buch.....freuuu!!!

Jetzt liegen da drei auf dem Stapel neben dem gemütlichsten Sessel.
Die Gemütlichkeit kennt keine Grenzen, denn heute ist kein Wanderwetter, heute ist Lesewetter

Nasti, irgendwie schade, dass du nicht rot geblieben bist, rot wär doch eine Farbe für dich jajaaaa, ich mein ja nur, würde passen

schönes Wochenende allerseits
Caya

Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von omaria
als Antwort auf caya vom 02.02.2013, 14:17:43
@ caya: Auf dieses *SCHWUPPS* muss ich leider noch bis Montag/Dienstag warten...
Meine Vorfreude ist trotzdem groß!
Und gespannt bin ich auch!

Haaaach > älter/alt zu werden kann auch "ganz schön" sein!

omaria
Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von crosby
als Antwort auf omaria vom 02.02.2013, 14:46:54
Also grau ist eine schreckliche Farbe für mich

Das erinnert mich immer an graue Schokolade die kann man nicht essen !

Muss aber gestehen dass mein Bartwuchs auch ergraut ist bin froh wenn er weiss wird !

Grau nein Danke !

(Das ist nur meine persönliche Meinung und will keinen jetzt Beleidigen damit )

crosby :)
caya
caya
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von caya
als Antwort auf omaria vom 02.02.2013, 14:46:54
Hallo Maria,

soll ich dir bis dahin bißken aus meinem Buch vorlesen???

Also, den Satz kann ich mir einfach nicht verkneifen, denn er ist glaube ich, der wichtigste überhaupt und steht als Schlusssatz, nämlich:

...Denn die gefährlichen Grauzonen sind die im, nicht auf dem Kopf.

Schee gell ?

Caya

Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von omaria
als Antwort auf crosby vom 02.02.2013, 14:58:41
@crosby > "Graue" Schokolade ist oft noch genießbar, denn:

nur wenn Schokolade über 25 Grad gelagert wird,
wandern Fettmoleküle an die Oberfläche,
wo sie zu einem "Fettreif" kristallisieren.
Licht wird durch diese Kristallschicht anders reflektiert:
Die Schokolade erscheint weiß bis grau.
Sie ist aber in der Regel noch essbar.


"Graue Panther" sind doch - ob mit oder ohne *Fettreif* -
auch meistens noch "genießbar"???

@caya > lies ruhig weiter, das erhöht meine gespannte Vorfreude!

omaria
margit
margit
Administrator

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von margit
als Antwort auf Gillian vom 01.02.2013, 13:14:29
Liebe Gillian,

warum immer gleich Täuschung vermuten? Karl hat ähnlich dichte graue/weiße Haare, mit denen er aus der Menge herausleuchtet und um die ich ihn beneide. Übrigens garantiert ungefärbt.

Margit
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von bongoline
als Antwort auf margit vom 04.02.2013, 10:27:58
Liebe Margit,

Eko hat 2001 in der rechten Bildecke einen kleinen Einblick auf den Haarboden von Karl im Foto festgehalten und da sieht man, Karl ist naturweiß, weiß bis zur Haarwurzel



bongoline
die Karl nur so kennt

Frisch und in natürlichem Ton gefärbt muss ich manchmal wirklich überlegen - echt oder gefärbt, aber wenn dann der Nachwuchs durchzublinseln beginnt und sich Scheitel und Wirbel andersfarbig präsentieren, dann ist es in meinen Augen vorbei mit der angeblichen "Schönheit"
Edita
Edita
Mitglied

Re: "GRAU IST GREAT: Mit Stolz und Stil in ein neues Leben" v. Sabine Reichel
geschrieben von Edita
als Antwort auf bongoline vom 04.02.2013, 11:55:58
Woow Bongoline,

wäre ich ein Kerl, und Deine inneren Werte wären auch so stark wie Deine Äußeren, ich würde Dich glatt vom Fleck weg schnappen !

Edita, ein bisschen neidisch, weil sie mit grauen Haaren aussieht, wie eine graue Maus!

Anzeige