Literatur Ich lese gerade

rehse
rehse
Mitglied

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von rehse
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 14.07.2014, 22:07:05
Danke für den Tipp! Habe mir das Buch vorgemerkt. Lese gerade
"Konservativ in 30 Tagen," ein Hand- und Wörterbuch Frankfurter Allgemeinplätze von F.C. Delius als Taschenbuch,1991.
Es ist ein Extrakt aus den Leitartikeln, Glossen und Kommentare aus den Ressorts Politik und Wirtschaft der FAZ.

Ihr wißt schon: Dahinter steckt immer ein kluger Kopf!

Der Beweis wird in diesem Buch erbracht.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 14.07.2014, 22:07:05
Zu meinem kürzlichen Geburtstag durfte ich in meinem Freundeskreis eine Wunschliste auslegen - bei einer alten Leserättin, wie ich es bin, waren es natürlich Bücher: ich bekam auf Wunsch
von Donna Tartt "Der Diselfink" und von Kurt Oesterle "Der Wunschbruder". Beides richtig dicke Schinken - freue mich sehr, wenn sie meine Winterabende interessant und gemütlich gestalten werden. Olga
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von Adoma
als Antwort auf olga64 vom 15.07.2014, 16:07:37
Der Distelfink steht schon auf meiner Hörbuchwunschliste. Im Augenblick genieße ich:
Der Flieger von Maarten't Hart
Buchtipp
Adoma

Anzeige

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Adoma vom 15.08.2014, 22:20:34
Lese gerade HANS FALLADA - Der Trinker

wurde auch mal verfilmt mit Harald Junke R.I.P.

crosby :)
rumpelstilzchen
rumpelstilzchen
Mitglied

Re: Ich lese gerade
geschrieben von rumpelstilzchen
als Antwort auf Superoma vom 24.01.2011, 10:24:44
Warum nur bekomme ich dauernd die Nachrichten von diesem Forum?
Ich kann mich hier nicht abmelden!
olga64
olga64
Mitglied

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von olga64
als Antwort auf Adoma vom 15.08.2014, 22:20:34
DAnke für den Tipp.
Übrigens ich habe den "Wunschbruder" von Oesterle mit grossem Interesse gelesen - war ein sehr, sehr tolles Buch. Empfehle es gerne! Olga

Anzeige

Re: Ich lese gerade
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Momentan liegt auf meinem Nachttisch

Anna Gavalda - Zusammen ist man weniger allein

Ein begnadeter Koch, ein historisches Genie, eine magersüchtige Künstlerin, die in einer Putzkolonne arbeitet und Paulette, die Großmutter des Kochs.

Sie alle finden sich über die sonderbarsten Umwege in der Wohnung des adligen historischen Genies ein und müssen dann in dieser Wohngemeinschaft irgendwie miteinander zurecht kommen.

Frédéric Beigbeder dazu:

Dieser Roman ist wie "Die fabelhafte Welt der Amelie, nur noch schöner" .

Meli
olga64
olga64
Mitglied

Re: Ich lese gerade
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 19.08.2014, 17:23:34
Dieses Buch habe ich schon vor Jahren gelesen - auch einen Film gibt es dazu, wenn ich nicht irre? Viel Spass. Olga
Re: Ich lese gerade
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 19.08.2014, 17:29:56
Ich vermeide meist Filme, deren Bücher ich mit Vergnügen und Spannung gelesen habe.
Die Protagonisten sind dann bereits in meiner Phantasie ausgebildet und meist ist es - auch von der veränderten Handlung her - eine Entäuschung.

Ich lese dieses Buch mit großem Vergnügen, das kann ich wirklich sagen.

Meli
val
val
Mitglied

Re: Ich lese gerade,
geschrieben von val
als Antwort auf olga64 vom 15.07.2014, 16:07:37
'Der Distelfink' habe ich mir gerade bestellt - nachdem ich 'Der kleine Freund' von Donna Tartt gelesen habe - lohnt sich ebenfalls:
Val

Anzeige