Forum Kunst und Literatur Musik " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "

Musik " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "

sittingbull
sittingbull
Mitglied

" ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "
geschrieben von sittingbull
am mittwoch ist der hamburger maler und musiker "nils koppruch" , im alter von 47 jahren verstorben .

wir haben zusammen zivildienst in einem "kinderhaus" geleistet , er als koch ich als pädagogische kraft und er hat meinen platz in unserer WG eingenommen , als ich auszog um "das fürchten zu lernen" .

nils hinterlässt seine frau und seinen 4 jährigen sohn emil , seine freunde und einen furchtbar traurigen häuptling .

" ich weiß ja dass sie lachen wenn sie einen wie mich sehen
der blinde sucht im dunkel nach dem licht
der knoten ist zum öffnen da, man sitzt wie man sich setzt
am ende knallt die peitsche vorher nicht "

scheisse !

sitting bull

nils koppruch
Medea
Medea
Mitglied

Re: " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "
geschrieben von Medea
als Antwort auf sittingbull vom 13.10.2012, 12:58:41
Ich kannte den Nils Koppruch nicht, er war wohl
mehr ein Hamburger Jung, aber ich habe mir den
Clip angesehen und angehört, ein sympatischer Mensch
finde ich, und wieder einer, der viel zu früh sterben mußte.

Ich würde ihn unter Liedermacher einordnen, was er sang,
gefiel mir. Du kanntest ihn - ich verstehe, daß Dich sein Tod bewegt.

Medea.
Re: " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "
geschrieben von crosby
als Antwort auf sittingbull vom 13.10.2012, 12:58:41
Kannte den Künstler auch nicht seine Musik ist (war) relax.

Ich kann es nachvollziehen wenn ein Freund (in) plötzlich nicht mehr unter uns ist bleibt eine blutende Wunde übrig die schlecht verheilt !

Trotzallem schönes Wochenende Sitting Bull

crosby :)
hisun
hisun
Mitglied

Re: " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "
geschrieben von hisun
als Antwort auf sittingbull vom 13.10.2012, 12:58:41
Lieber sitting bull, erst jetzt entdecke ich diesen Thread ...

Ich fühle mit dem furchtbar traurigen Häuptling, weil mir ähnliches mit einer mir sehr lieben Freundin geschah. Aber du hast seine Musik – ich habe nichts (nur Erinnerungen)..

Eine grossartige Band - diese Musik ist einfach schön ...

Kid Koppenhausen – Schritt für Schritt

und

wenn ich dich gefunden habe

und

Staub und Gold (2009) aus Konspirative Küchenkonzerte - ein märchenhafter Papierwald, fabelhafte Lieder und eine sagenhaft salzarme Leber sind die Zutaten für das erste Konspirative Küchenkonzert ....... eine ausgefallene Idee ..

Er war ein toller Kerl – nicht nur als Musiker - schade ...
So viele Gute gehen – so viele Idioten bleiben ...

Liebe Grüsse
hisun
.*.
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: " ... am ende knallt die peitsche vorher nicht "
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf hisun vom 19.11.2012, 01:28:34
So viele Gute gehen – so viele Idioten bleiben ...


dank dir für deine anteilnahme ... liebe hisun .

tröstlich ist , dass auch die idioten nicht ewig leben .

sitting bull

Anzeige