Forum Kunst und Literatur Musik Io sono Italiano

Musik Io sono Italiano

isabelle
isabelle
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von isabelle
als Antwort auf isabelle vom 30.11.2012, 23:20:12


hoffentlich klappt es jezt
das ist auch wunderschön

bongoline
bongoline
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von bongoline
als Antwort auf isabelle vom 30.11.2012, 23:33:03
oh ja, Paolo Conte ist gut

besonders gefällt mir sein via con me



bongoline
isabelle
isabelle
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von isabelle
als Antwort auf bongoline vom 30.11.2012, 23:40:07
ich freue mich daß ich eine Gleichgesinnte gefunden habe.
Wie gefällt dir dieses?
Isa


Anzeige

isabelle
isabelle
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von isabelle
als Antwort auf isabelle vom 30.11.2012, 23:45:36
sorry bongoline ich hatte wohl den Link noch gesucht da hast du das gleiche rein gestellt.
es gibt so viele schöne Titel von ihm
hisun
hisun
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von hisun
als Antwort auf Adoma vom 30.11.2012, 22:59:21
Hallo Adoma.

Welche Freude !! - Lucio Dalla zu hören - , er war einer meiner italienischen Lieblingssänger, der im März 2012 in Montreux leider einem Herzinfarkt erlag.

.
siehe meine TE vom März 2012

.


hisun
.*.
hisun
hisun
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von hisun
als Antwort auf hisun vom 01.12.2012, 01:35:21
Ich stelle noch einmal Lucio Dalla ein

gleich zwei Mal - hoffe die GEMA hat nicht's dagegen





hisun
.*.

Anzeige

sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von sittingbull
" sono italiano di eppendoof"

monty python

sitting bull
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von bongoline
In Deutschland wird er wohl weniger bekannt sein,

für mich war Franco Andolfo, der heuer am 23. Juli verstarb, schlechthin der Italoösterreicher. In Innsbruck ist er im damaligen Tanzcafe Hammerle so oft aufgetreten und die holde Weiblichkeit war halt hin und weg und oftmals sind wir nur auf der Tanzfläche gestanden, um ihm zuzuhören. Als er dann den entsprechenden Bekanntheitsgrad erreicht hat, war er in Wien in der Eden Bar und im Casino Velden am Wörthersee ständig zu sehen und zu hören. Auch hat er viele Auftritte beim Wiener Opernball gehabt. Und im Laufe seiner Karriere hatte er es sogar bis Las Vegas geschafft. Mich hat die Nachricht über seinen Tod traurig gestimmt, ist doch mit ihm auch schon wieder ein Stück Erinnerung an meine Jugend verloren gegangen



Ciao, Amici, Ciao


bongoline
Re: Io sono Italiano
geschrieben von WoSchi
ach schön,da füge ich gerne etwas bei,hatten wir doch das grosse Glück,2 x für 2 Jahre in Italien bei Neapel zu leben - vom ersten Mal ist mir Gigiola Cinquetti sehr gut in Erinnerung



lange ist es her -

nicht ganz so lange her ist die Erinnerung an diesen "italiano vero":Toto Cutugno



und damit es nicht so schmalzig wird - meine italienische Lieblingsrockerin

nerida
nerida
Mitglied

Re: Io sono Italiano
geschrieben von nerida
als Antwort auf WoSchi vom 02.12.2012, 20:21:12


noch aktuell?

Anzeige