Forum Computer, Internet und Fotos Netzwelt Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?

Netzwelt Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?

sirod49
sirod49
Mitglied

Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von sirod49

Ich habe jetzt einmal überlegt, was mit meinen Bildern passiert, die ich von meinem PC direkt ins Forum stelle. Verwirrt

Werden diese Fotos dann für die ganze Welt sichtbar?

Kann ich die Fotos auch irgendwann selbst wieder löschen?
... oder sind die automatisch gelöscht, wenn ich die von meinem PC entferne?

Ja ich weiß … meine Überlegung kommt spät, Unschuldig
weil ich ja schon Fotos hochgeladen habe aber mich interessiert doch mal, wie das rechtlich geregelt ist.

Einen schönen Sonntag wünscht sirod49
 

karl
karl
Administrator

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von karl
als Antwort auf sirod49 vom 08.09.2019, 12:16:28

Wenn Du eigene Fotos in deine Bildergalerie hochlädst, kannst Du sie lebenslang wieder selber löschen. Ins Forum hochgeladene Bilder sind wie geschriebener Text nach 30 min fixiert und können nur von den Admins wieder gelöscht werden. Aus Gründen der Kohärenz von Diskussionen, wäre es ja fatal, wenn Diskutanten (z. B. nach unliebsamen Antworten) ihre Beiträge wieder zurückziehen könnten. Alles Übrige im Thread würde möglicherweise in der Luft hängen, so würden Diskussionen obsolet. Stehen Text oder Bilder im öffentlichen Bereich, sind sie weltweit lesbar.

Karl

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von Klara39
als Antwort auf karl vom 08.09.2019, 12:22:49
Das ist interessant, danke! Ich hatte bei meinem Ausflug ins Museumsdorf Kloster Vessra
eine Diskussion mit der Leiterin der Einrichtung, was ich denn mit meinen Fotos machen
darf. Ich musste versichern, dass es verboten ist, hier eingestellte Bilder zu kopieren
und weiterzuverwenden. Falls jemand die Fotos kommerziell  benutzt (z.B. einen
Kalender oder Postkarten daraus macht und verkauft), muss das Kloster vorher seine
Zustimmung geben und am Gewinn beteiligt werden. Im Prinzip kann ich das aber von hier aus gar nicht kontrollieren, ob die Bestimmungen eingehalten werden.
Klara

Anzeige

sirod49
sirod49
Mitglied

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von sirod49
als Antwort auf karl vom 08.09.2019, 12:22:49

Vielen Dank für deine Antwort.
Es ist für mich ein wenig irreführend, wenn ich Bilder einfügen möchte, auf Durchsuchen klicke und dann finde ich ja nur die Bilderdatein auf meinem PC … deswegen kamen mir diese Überlegungen, ob diese Verfahrensweise von mir empfehlenswert ist...

Will aber auch noch mal betonen, dass ich die bis jetzt von mir hochgeladenen Bilder gerne für die Öffentlichkeit zur Verfügung stelle Zwinkern

Ich werde mir mal eine Bildergalerie anlegen und sehen, was dann passiert …

Viele Grüße von sirod49


 

karl
karl
Administrator

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von karl
als Antwort auf Klara39 vom 08.09.2019, 12:32:06

Liebe @Klara39,

ja, das ist alles komplex. Aber es gibt ein sehr gutes Tool, mit dem Du sehen kannst, ob jemand missbräuchlich Deine Bilder benutzt. Das ist die Webseite https://tineye.com/

Karl

karl
karl
Administrator

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von karl
als Antwort auf sirod49 vom 08.09.2019, 17:58:23

Liebe @sirod49,

wichtig ist, dass man nur Bilder hochlädt, deren Urheber man ist oder die vom Urheber freigegeben sind. Deshalb ist es schon einmal gut, dass man auf der eigenen Festplatte sucht und nicht einfach im ganzen Internet.

Karl


Anzeige

heide
heide
Mitglied

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von heide
als Antwort auf sirod49 vom 08.09.2019, 17:58:23

Ich werde mal eine Bildergalerie anlegen sehen, was dann passiert...

Liebe Sirod, was sollte passieren? Ich habe auch einige Fotos meiner Reisen hier in der Galerie stehen, habe sie allerdings nur nach Lust und Laune für Jedermann zur Ansicht als geöffnet  ´stehenˋ.
Angst, dass Dir *gute* Fotos geklaut werden, aber was sind überhaupt gute Fotos, liegt in Deinem Ermessen. Allerdings solltest Du überlegen, ob Du Fotos Deiner Angehörigen hier veröffentlichst. Meine Kinder würden es mir sicher verübeln, würde ich sie ohne Rücksprache im Netz präsentieren. Ich selbst habe da keine Probleme mit mir, empfinde es jedoch als sehr merkwürdig wenn sich, wie letzt passiert,  ein Düsseldorfer User hier erlaubt, eines meiner Portraits  frank und frei abzuändern, um mich anschließend  öffentlich zur Schau zu stellen. Ich hatte ihm das Foto nicht ausgehändigt.

Gruß
Heide

 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von Klara39
als Antwort auf karl vom 08.09.2019, 19:15:55
Danke für Deine Antwort, Karl, und für die Webseite. Leider klemmt bei mir die
Säge da etwas, weil ich des Englischen nicht mächtig bin, aber ich werde mich
damit beschäftigen. (Im Grunde genommen stelle ich prinzipiell nur eigene
Fotos ein und der "Rest" ist mir egal. Nicht egal ist natürlich, wenn die abgelichteten
Gegenstände einem Urheberrecht unterliegen.)
Grüßle
Klara
karl
karl
Administrator

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von karl
als Antwort auf Klara39 vom 08.09.2019, 19:58:27

Liebe Klara39,

du du brauchst kein Englisch zu verstehen. Klicke einfach auf den Pfeil, lade dein Bild hoch (oder gib die Bildadresse ein) und lass überprüfen, ob das Bild irgendwo im Netz steht. Tineye versichert, dass Dein Bild nicht gespeichert wird. 

Karl

karl
karl
Administrator

RE: Eigene Fotos ins Forum stellen - wie ist die Rechtslage?
geschrieben von karl
als Antwort auf heide vom 08.09.2019, 19:34:26

Dann gehe gegen diesen User vor. 

Karl


Anzeige