Forum Computer, Internet und Fotos Netzwelt Steckdosen-Netzwerk, Verbindung von Computern und Unterhaltungselektronik im Heimnetzwerk

Netzwelt Steckdosen-Netzwerk, Verbindung von Computern und Unterhaltungselektronik im Heimnetzwerk

nixe44
nixe44
Mitglied

Steckdosen-Netzwerk, Verbindung von Computern und Unterhaltungselektronik im Heimnetzwerk
geschrieben von nixe44
ich betreibe ein 2. TV-Gerät(nur ein Antennenanschluß im Wohn-Z.) in einem anderen Raum, mittels Funkübertragung.
Öftere Störungen sind vorprogrammiert, deshalb möchte ich mich für eine andere Variante entscheiden(keine Wanddurchbohrung).

Tchibo bietet diese Woche ein Steckdosen-Netzwerk"Powerline 500" an und verspricht PC-u.Internetverbindungen über die hausinterne Stromleitung.
Einfache, schnelle Verbindung von Computern, Fernsehern usw. mit einem DSL-Router an unterschiedlichen Standorten in Haus und Wohnung.

Wäre für einen guten Tipp sehr dankbar, bevor ich mich zum Kauf entscheide.
nixe bittet um Rat
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Steckdosen-Netzwerk, Verbindung von Computern und Unterhaltungselektronik im Heimnetzwerk
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf nixe44 vom 10.12.2012, 19:27:01
Das ist Internetfernsehen! Dazu benötigst du http://www.call-surf-tv.de/telekom/ von diesem oder einem ähnlichen Anbieter. Am preisgünstigsten ist immer noch KabelTV Die liefern dir auch kostenlos ein WLan Damit und einem geeigneten TV kannst du auch in der ganzen Wohnung tv gugge und computer mache
nixe44
nixe44
Mitglied

Re: Steckdosen-Netzwerk, Verbindung von Computern und Unterhaltungselektronik im Heimnetzwerk
geschrieben von nixe44
als Antwort auf hinterwaeldler vom 10.12.2012, 20:39:23
Danke Hw für Deine schnelle Antwort ...

ich habe Kabel-TV, doch mein DSL-Anbieter ist Vodafone und mein Vertrag läuft noch 1 Jahr ...

ich möchte nicht unbedingt Internet-TV haben ... mir geht es lediglich
darum, daß ich mit meinem 2.Gerät in einem anderen Raum(wo ich keinen Fernsehanschluß besitze), Fernsehempfang habe ...
meine bisherige Funkverbindung zwischen beiden Geräten ist so störanfällig,sodaß ich das 2. Gerät nicht mehr einschalte ...

wenn ich Dich richtig verstanden habe, benötige ich also kein Steckdosen-Netzwerk ...
was kannst Du mir sonst empfehlen?

Danke im voraus
nixe

Anzeige