Forum Computer, Internet und Fotos Netzwelt Wer kennt diese Zeichen?

Netzwelt Wer kennt diese Zeichen?

karl
karl
Administrator

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von karl
als Antwort auf libelle vom 18.05.2012, 23:03:45
Liebe Libelle,

es ist wie eine verschlüsselte Nachricht, die nur mit einem Decoder gelesen werden kann. Wenn Du diese ohne Decoder (sprich Smartphone) nicht lesen kannst, dann solltest Du den QR-Code auch nicht verwenden.

Karl
libelle
libelle
Mitglied

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von libelle
als Antwort auf karl vom 18.05.2012, 23:12:40
so hatte ich es auch verstanden, Karl.

Meine Frage ist nur, warum integrierst Du etwas auf meiner Seite, was ich selber nicht lesen kann ?
Für mich macht das keinen Sinn, es verursacht höchstens ein ungutes Gefühl weil ich keine Ahnung habe, was sich hinter diesen Hieroglyphen versteckt...

Gruß
libelle




rolf †
rolf †
Mitglied

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von rolf †
als Antwort auf libelle vom 18.05.2012, 23:03:45
Du kannst diese verschlüsselte Nachricht auf verschiedene Weise decodieren.
Die bequemste ist das Smartphone mit entsprechender APP.
Ähnlich geht es mit den meisten Handys mit Kamera.
Am PC geht es mit Programmen wie bctester.

Anzeige

libelle
libelle
Mitglied

Re: Wer kennt diese Zeichen?
geschrieben von libelle
alles klar Rolf, ich habe es verstanden.

Bitte lies den blau markierten Satz in meinem Beitrag... ich habe kein Smartphone und werde mir in absehbarer Zeit auch keines zulegen.
Danke trotzdem

Gruß
libelle


digi
digi
Mitglied

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von digi
als Antwort auf libelle vom 18.05.2012, 23:03:45
Sich auf seinen eigenen Dokumenten damit selbst identifizieren zu wollen, ist ziemlich unsinning.

Gedacht ist dieser Code zB als Aufdruck auf Fahrkarten, womit automatisch sicher erkannt werden kann, ob diese Fahrkarte die richtige für diese Strecke ist.
Also für den 'umgekehrten' Zweck.

Verwand ist das mit dem RFID - Verfahren oder dem Strichkode.

RFID ist zu teuer der Chips wegen, und Strichkode (Barcode) ist nicht flexibel genug.
In ein QR-Viereck dagegen gehen viel mehr Informationen rein, die zudem sofort und billig erzeugt werden können.

Macht also alles durchaus Sinn; für die VK (wenn ich das recht verstehe) im ST sehe ich es allerdings mal als Gag.

Über die Zukunftsaussichten des QR bin ich persönlich eher skeptische eingestellt, es wird wohl bald abgelöst werden durch ein verbessertes Verfahren. Vor allen Dingen angesichts des verfügbaren Druckers, der evtl nicht so große Symbole drucken kann.
karl
karl
Administrator

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von karl
als Antwort auf libelle vom 18.05.2012, 23:36:50
Meine Frage ist nur, warum integrierst Du etwas auf meiner Seite, was ich selber nicht lesen kann ?
Liebe Libelle,

das liegt daran, dass ich dies nur bei allen oder bei keinem integrieren kann. Vielleicht habe ich dies im Überschwang meiner Begeisterung zu voreilig gemacht, aber es ist ja wirklich so, dass über diese Codes Links aus der realen Welt zu der ST-Homepage, der eigenen Blogliste oder der Bildergalerie gelegt werden können. Ich persönlich finde das toll und könnte mir vorstellen zu einem ST-Treffen mit QR-Code auf dem T-Shirt zu erscheinen . In meine E-Mail Signatur habe ich das schon integriert.

Beste Grüße zum Wochenende,

Karl

Anzeige

karl
karl
Administrator

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von karl
als Antwort auf digi vom 19.05.2012, 00:48:51
Sich auf seinen eigenen Dokumenten damit selbst identifizieren zu wollen, ist ziemlich unsinning
Guten Morgen Digizar,

wir haben die QR-Codes nun auf allen Druckdokumenten des STs installiert. Auch wenn Du diesen Thread über die Druckfunktion unten ausdruckst, was wegen des Wegfalls der Werbung immer zu empfehlen ist, wird im Kopf des Ausdrucks nun der QR-Code dieses Threads gezeigt. Der Sinn ist der, dass so jeder, der die gedruckte Version liest, sofort in die diskutierbare Version online mit seinem Smartphone einsteigen kann. Ich sehe darin langfristig einen großen Werbeeffekt für den ST.

Wenn z. B. jemand seinen Blog ausdruckt und dem Nachbarn über den Zaun zum Lesen reicht, so kann dieser - Smartphone vorausgesetzt - sofort online einen Kommentar dazu schreiben.

Wenn wir in Zukunft Kalender oder Newsletter mit Inhalten aus dem ST verlegen, werden wir ebenfalls alle online verfügbaren Texte mit kleinen QR-Codes versehen und so die Druckversionen mit der virtuellen Welt verbinden.

Ich freue mich über jeden der mitmacht!

Ein schönes Wochenende, Karl
digi
digi
Mitglied

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von digi
als Antwort auf karl vom 19.05.2012, 08:18:29
Da hast Du (mir) aber eine echte Steilvorlage geliefert.
...könnte mir vorstellen zu einem ST-Treffen mit QR-Code auf dem T-Shirt zu erscheinen...
...als Batman mit Rollator

Aber auf den Druckartikeln macht das Symbol natürlich Sinn.
Ebenso auf (Massen-)Postsendungen oder Paketen als Anschrift.


Was bedeutet das jetzt?
...was wegen des Wegfalls der Werbung immer zu empfehlen ist,...
karl
karl
Administrator

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von karl
als Antwort auf digi vom 19.05.2012, 09:29:28
Was bedeutet das jetzt?
...was wegen des Wegfalls der Werbung immer zu empfehlen ist,...
Hallo Digizar,

wenn Du z. B. jetzt beim Lesen die Druckfunktion Deines Browsers aktivieren würdest, würdest Du nur die jetzt sichtbare Seite inklusive der linken Navigations- und der rechten Communityspalte sowie der Werbung im Fuß ausgedruckt bekommen.

Klickst Du jedoch zuvor im Fuss dieser Seite auf Thema drucken werden alle Beiträge des Threads von der ersten bis zur letzten Seite ohne die linke Navigations- und die rechte Communityspalte und ohne die Werbung im Fuß dargestellt. Das kann dann sinnvoller Weise ausgedruckt werden.

Beste Grüße, karl
libelle
libelle
Mitglied

Re: Jetzt kann jeder seine ST-Homepage aktiv per QR-Code verlinken
geschrieben von libelle
als Antwort auf karl vom 19.05.2012, 08:18:29
@ Karl

ein T-Shirt mit dem Code...eine gute Idee

Nur vergiß nicht, genügend Smartphones mitzubringen (und am besten auch noch einen 2-Jahres Vertrag der Telekom ) damit wir wissen, was wir da eigentlich vor uns hertragen....

Schönes Wochenende

Gruß
libelle





Anzeige