Forum Computer, Internet und Fotos PC-Expertenforum VLC.Player speichert nicht mehr

PC-Expertenforum VLC.Player speichert nicht mehr

digi
digi
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von digi
als Antwort auf Findias vom 01.01.2021, 02:32:12
Diese Merkatilisierung ist wohl fast unausweichlich
und ich frag' mich immer noch, warum ich nicht
längst auf LMDE 3 Cindy umgestiegen bin.
Meine KOmversion hat mir jetzt 3 Stunden Leben
gestohlen. Die Kosten hätten bei nem Hunderter gelegen.
Herzlich, Euer Torsten
Bin gern auch für andere Sachen da.
YouTube hat offensichtlich was geändert.
Denn auch das Freemake download verhält sich anders seit nem Monat.
Es lädt runter UND 'konvertiert' danach noch mal was. Was, warum?
Vermutlich weil YT ja die Künstler mit den WerbeEinnahmen finanziert.

Ein Umsteigen auf ein aderes Programm wird Dir also nichts helfen.
VLC hat damit auch nichts zu tun, VLC spielt alles das ab was an Format auftritt.
Ansonsten gibt es Auskunft warum nicht.
Elko
Elko
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von Elko
als Antwort auf digi vom 02.01.2021, 19:20:19

Hallo digi,
interessehalber klinke ich mich jetzt mal ein.

 @digi schrieb:
YouTube hat offensichtlich was geändert.
Denn auch das Freemake download verhält sich anders seit nem Monat.
Es lädt runter UND 'konvertiert' danach noch mal was. Was, warum?
Vermutlich weil YT ja die Künstler mit den WerbeEinnahmen finanziert.


Fallweise benutze ich ja auch den Freemake download für YouTube, aber auch andere Tools,
beispielsweise AddOns im Firefox. In den meisten Fällen werden mir aber, eigentlich genau
wie ehedem, die Formate der Download-Dateien in MP4 angeboten und auch so beständig
nach Download abgespeichert.

Kannst du mal nachsehen, welche Formate bei deinen Downloads dann vorhanden sind.
Interessiert mich schon im Hinblick auf Formate in HD. 

Schöner Gruß
Peter
 

digi
digi
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von digi
als Antwort auf Elko vom 05.01.2021, 13:32:39

@Elko
Ich glaube fest, dass die Freemakers einen graviernden Fehler gebaut haben.
Das von YouTube bereits angelieferte mp4 Format meinen die, nach der Übertragung nochmal umwandeln zu müssen nach mp4. Was natürlich Quack ist.
Ich hab auch keine Lust mehr, mich damit eingehend zu beschäftigen. Ich fahre besser, wenn ich bei unergründlichen Umständen ein Programm 'aussortiere'. Es ist nämlich mühsam, nach evtl Fallen zu suchen. Das bin ich einfach satt.
Vielleicht versuche ich mich trotzdem nochmal daran.
 


Anzeige

Elko
Elko
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von Elko
als Antwort auf digi vom 06.01.2021, 03:40:34

@digi,
danke für die Bemühungen. Ob da jetzt ein Fehler beim Konvertieren und dem
Download dazu gemacht wurde ist natürlich schwer zu sagen. Dazu kenne "freemake"
zu wenig. Auch kenne jetzt nicht die Vielfalt der unterschiedlichen Videoformate welche
man zu YouTube hochladen könnte. Ich weiß nur, die reichen zurzeit von "HD 4K" bis zum
"Schrottformat".

Man darf nicht vergessen, MP4 kann von Fall zu Fall unterschiedliche Codecs enthalten.
(Mir als alter R+F Tech fällt da gerade H.265  bei terrestrisch DVB-T2 ein)

Was wäre wenn ich als Download aus YouTube eine MP4 mit HEVC 265 anfordere,
aber anderseits das Betriebssystem diesen H.265 überhaupt nicht als Standard bereithält?

Würde dann evtl. die ablaufende Konvertierung  den sicherlich im System vorhandenen
AVC 246 als Ersatz einbinden? Das wäre eine solche automatische Änderung. Aber wie
gesagt, da kenne ich das zu wenig, bleibt Spekulation.

Ich wollte aber auch auf etwas Anderes raus. Ich hatte gehofft, du hättest WebM - Dateien
erzeugt. Hat Google entwickelt, soll angeblich mit dem Codec H.246 gleichwertig sein.

Die *.webm wurde auch besonders für die HTML5 Seiten optimiert.
Die enthält einen Codec für Video VP8 / VP9 , Audio Vorbis / Opus.
Diese "Google Video Codecs" sollen den Entwicklern Kosten sparen!
H.264 / H.265 sind für diese kostenpflichtig.
Also kein Salär für Künstler 😉

Kurios, bei YouTube habe ich noch keinen Download im WebM Format gefunden.
Anders bei den Videotheken der- Öffentlich Rechtlichen -, da wurde mir der Download
eines Neujahrskonzertes als WebM präsentiert. 👍

Schöner Gruß
Peter

 

Elko
Elko
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von Elko
als Antwort auf Elko vom 06.01.2021, 15:10:44

**
Berichtigung:
Ich habe mehrfach H.246 geschrieben. Das ist natürlich ein Zahlendreher.
Gemeint ist natürlich H.264

Grüße
Peter

digi
digi
Mitglied

RE: VLC.Player speichert nicht mehr
geschrieben von digi
als Antwort auf Elko vom 06.01.2021, 15:10:44
Kurios, bei YouTube habe ich noch keinen Download im WebM Format gefunden.
Anders bei den Videotheken der- Öffentlich Rechtlichen -, da wurde mir der Download
eines Neujahrskonzertes als WebM präsentiert. 👍
geschrieben von Elko
Hier habe ich einige webm downloads mit freemake gezogen; das war mal.
Jetzt wird webm gewandelt in mp4. War neuer update.
Weiß der Geier was die veranstaltet haben.
Was ist denn zum Geier so kompliziert daran, einfach eine Datei runterzuladen so wie sie ist.

Mich entwöhnt sich das Internet damit.
Egal was du anfängst - es geht erstmal nicht. Oder es ist übertrieben kompliziert.
Selbst mit dem simplen Telefon und der FritzKiste muss man sich rumprügeln.
Ja, es klappt sogar, ein DECT-inhouse-Telefon direkt anzuschliessen über Funk.
Dann kannste natürlich den Suchruf von der Ladestation vergessen.

Kein Wunder, wenn OttiNarmalo da schaut wie ein Schwein in ein Uhrwerk.

Anzeige


Anzeige