Plaudereien 575 tage im st

ika1
ika1
Mitglied

Re: 575 tage im st
geschrieben von ika1
als Antwort auf Medea vom 28.10.2008, 15:23:26
Also Christine , da bin ich aber froh liege mit meinen Zahlen in deinen Bereich . Wäre die frage ist man damit nun Salonfähig?????????????????
--
ika1
angelottchen
angelottchen
Mitglied

Re: 575 tage im st
geschrieben von angelottchen
als Antwort auf vitaraw vom 28.10.2008, 11:04:04
ach Jutta ....

ob Du das gewollt hast?

Die Geister, die Du riefest .....

Nun darf man gespannt sein, in wieviel Blogs, Gedichten und Gästebüchern dieser immer peinlich werdende Thread seinen Niederschlag finden wird ...
--
angelottchen
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: 575 tage im st
geschrieben von susannchen
als Antwort auf angelottchen vom 28.10.2008, 17:01:53
Verrätst du mir bitte was peinlich an diesem Thread ist oder wird?

Danke
--
susannchen

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Off topic
geschrieben von Medea
als Antwort auf Linta vom 28.10.2008, 16:18:42
lache Ninna -
müßtest du eigentlich auch kennen "Sülze süßsauer", die Hamburger nennen das "Kaiserfleisch", mit krossen Bratkartoffeln genossen,
einfach super lecker, der würdest du auch nicht den kalten Rücken zeigen....... gg
dazu ein kühles "Alsterwasser" - das hat schon Art ...

Ja Ika
bisher war doch an der "Salonfähigkeit" nichts zu deuteln ,
behalten wir sie einfach bei (dett hebt Ihnen)

M.


astrid
astrid
Mitglied

Re: 575 tage im st
geschrieben von astrid
als Antwort auf baerliner vom 28.10.2008, 13:40:56
Mir fällt da schon ein Grund ein.
so kann Mann/Frau mal dem anderen die Meinung geigen,
ohne Gegenargumente einstecken zu müssen.
So jedenfalls sieht es für mich aus.

Lieben Gruß,Astrid
Linta
Linta
Mitglied

Re: Off topic
geschrieben von Linta
als Antwort auf Medea vom 28.10.2008, 17:31:27

Merke doch, ich wurde allerbestens verstanden.

Mit einem Schmunzeln
n.

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Off topic
geschrieben von Medea
als Antwort auf Linta vom 28.10.2008, 17:41:28
.... aber ja doch,
schließlich kennen wir uns doch schon so einige Jährchen ...

M.

baerliner
baerliner
Mitglied

Sülzen;-)
geschrieben von baerliner
als Antwort auf Medea vom 28.10.2008, 17:31:27
lache Ninna -
müßtest du eigentlich auch kennen "Sülze süßsauer", die Hamburger nennen das "Kaiserfleisch", mit krossen Bratkartoffeln genossen,
einfach super lecker, der würdest du auch nicht den kalten Rücken zeigen....... gg
dazu ein kühles "Alsterwasser" - das hat schon Art ...

M.




Bei ALDI-Nord gibt es eine "Sülze süßsauer", die Kapitänssülze heißt. Da könnte ich mich reinknien.

Aber auch ein gutes Harzer Sauerfleisch ist nicht zu verachten.

Oder eine Spreewälder Gurkensülze

Thüringer Sülzwurst schmeckt besser als die Berliner, leider. Dafür verstehen wir es gut, Eisbein in Aspik herzustellen.

oder...

aber: Verschont mich mit Hering in Aspik *brr*

Aber ein "Alster" könnnen wohl nur Frauen zu Sülzen lecker finden *gg*

--
baerliner
Medea
Medea
Mitglied

Re: Sülzen;-) - Off topic
geschrieben von Medea
als Antwort auf baerliner vom 28.10.2008, 17:43:39
hihi Baerliner,
wollen wir uns nicht dem Vorwurf aussetzen,
diesen bemerkenswerten thread vom rechten Pfad zu bringen,
sollten wir unsere kleine Flaxerei im Zaum halten.
Schmunzelnd

M.

webmaster
webmaster
Administrator

Antworten im
geschrieben von webmaster
als Antwort auf Medea vom 28.10.2008, 17:49:39
Als Webmaster möchte ich kurz zu den Exzessen im Tagebuch Stellung beziehen. Es ist absurd, wenn dort Tagebucheinträge als Antwort auf andere Tagebucheinträge geschrieben werden. Wofür haben wir ein Diskussionsforum? Entweder ich lösche in Zukunft solch einen Missbrauch oder aber ich mache die Tagebücher kommentierbar. Was ist euch lieber? Mit Letzterem hätte ich weniger Arbeit.
--
webmaster

Anzeige