Forum Allgemeine Themen Plaudereien ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???

Plaudereien ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???

monika
monika
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von monika
als Antwort auf schorsch vom 15.11.2009, 18:01:29
Lieber Karl!

Die Adventzeit ist für mich eine Zeit der Besinnung. Sogar etwas Kindheit kommt zurück. Die Familie rückt wieder näher zusammen. Bei uns gibt es an jedem Advent ein gemütliches Treffen bei einem der Kinder. Da ich ja 4 Kinder habe - ist alles verplant.
Die schönsten Stunden verbringe ich aber mit den Enkeln. Es wird
gebastelt, Weihnachtsmusik gehört und natürlich werden auch Kekse
gebacken.
Seit vielen Jahren bin ich mit den Enkeln zum Weihnachsmärchen ins
Theater gegangen. Sogar der 16jährige Enkel möchte in diesem Jahr
noch mit.
Es ist nicht nur für die Kinder ein Erlebnis - auch die eigene Kindheit kommt mit vielen Erinnerungen zurück.
Da es meinen Enkeln sehr gut geht, wird aber auch in jedem Jahr
ein großer Karton mit Spielsachen und Süssigkeiten gepackt, den wir
hier im Kinderheim abgeben.
So vergeht die Adventzeit sehr schnell und jeder empfindet Freude
im Herzen.
Ich wünsche allen eine besinnliche Adventzeit!
Monika
--
monika
dietrich_von_bern
dietrich_von_bern
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von dietrich_von_bern
als Antwort auf monika vom 15.11.2009, 18:09:58
liebe Monika!

vielen Dank für Deinen lieben Beitrag. Ich finde es ganz toll von Dir die Adventzeit mit Deiner
großen Familie zu verbringen. Ich wünsche Dir viel Freude und Gesundheit weiterhin

liebe Grüße sendet Dir

--
dietrich_von_bern alias Karl
hema
hema
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von hema
als Antwort auf dietrich_von_bern vom 15.11.2009, 11:09:46
Hallo D.v.Bern!
Danke für das schöne Bild aus Innsbruck.
War vorigen Jahr da. Hat mir gut gefallen.
Aber noch besser hat mir der Adventmarkt im Glasstädtchen Rattenberg gefallen. Sehr besinnlich, nicht kitschig. Am Abend ein tolles Lichtermeer!
Wer die Möglichkeit hat, sollte da mal im Advent hin fahren.



--
hema

Anzeige

neele
neele
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von neele
als Antwort auf hema vom 15.11.2009, 22:33:42
neele Vorfreude auf Weihnachten

Ein Kind - von einem Schiefertafel-Schwämmchen
Umhüpft - rennt froh durch mein Gemüt.

Bald ist es Weihnacht! - Wenn der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.
Und Flämmchen heizen. Und die Wärme stimmt
Uns mild. - Es werden Lieder, Düfte fächeln. –
Wer nicht mehr Flämmchen hat, wem nur noch Fünkchen glimmt,
Wird dann doch gütig lächeln.

Wenn wir im Traume eines ewigen Traumes
Alle unfeindlich sind - einmal im Jahr! -
Uns alle Kinder fühlen eines Baumes.

Wie es sein soll, wie’s allen einmal war


lieber Karl die vorweihnachtszeit ist die schönste Zeit Gruss Jutta
neele
dietrich_von_bern
dietrich_von_bern
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von dietrich_von_bern
als Antwort auf hema vom 15.11.2009, 22:33:42
hallo Hema, danke für Deinen Tip, meine Ingrid hat mir Rattenberg auch schon empfohlen, werden also einen Ausflug dorthin machen.

lg
--
dietrich_von_bern
sissismam
sissismam
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von sissismam
als Antwort auf dietrich_von_bern vom 16.11.2009, 10:13:45
ob ich mich freue? nein, eher im gegenteil. für mich bis neujahr die schlimmste zeit des jahres. in dieser zeit merkt man das alleinsein noch mehr als sonst. und ob mein vater (95 j.) noch weiss, was weihnachten ist, kann ich nicht sagen.
wünsche aber trotzdem allen eine schöne zeit, geniesst das zusammensein und macht euch keinen "weihnachtstress". auch wenn nicht alles perfekt ist, es gibt schlimmeres.
lg

--
sissismam

Anzeige

hema
hema
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von hema
als Antwort auf dietrich_von_bern vom 16.11.2009, 10:13:45
Du wirst es nicht bereuen.

Vergiss nicht die Notburga zu besuchen.
Eine der sieben Nothelferinnen, die angeblich dort gelebt hat.

Es grüßt dich und wünscht eine besinnliche Adventzeit

hema
hema
hema
Mitglied

was weihnachten ist
geschrieben von hema
als Antwort auf sissismam vom 16.11.2009, 11:31:13
und ob mein vater (95 j.) noch weiss, was weihnachten ist, kann ich nicht sagen.


Und weißt du noch was Weihnachten ist?
Bin der Meinung, viele wissen es nicht mehr!

Darum sollten wir wieder darüber nachdenken.
Es gibt keine bessere Botschaft, als die Weihnachtsbotschaft.


--
hema
Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf sissismam vom 16.11.2009, 11:31:13
ob ich mich freue? nein, eher im gegenteil. für mich bis neujahr die schlimmste zeit des jahres. in dieser zeit merkt man das alleinsein noch mehr als sonst. und ob mein vater (95 j.) noch weiss, was weihnachten ist, kann ich nicht sagen.
lg
sissismam


Hallo Sissimam,

Es ist ja bekannt, daß sogar Menschen im Koma mehr mitbekommen, als wir glauben.
Das erfährt man von denen, die wieder aufwachten.
Also irgendwie bleibt die Fürsorge nicht vergeblich.
Und sei es auch nur ein kleiner Teil, der "ankommt" und bemerkt wird.
Also denke ich, daß auch Dein Vater mehr erfaßt, als Du vielleicht glaubst.
Und das nicht nur zur Weihnachtszeit.
Allein für dieses Quentchen mehr lohnt es sich schon, auch Weihnachten zu etwas
Besonderem zu gestalten.
Damit schenkt man etwas, was es nicht zu kaufen gibt.
Glück und Seelenfrieden.
Glück, nicht allein gelassen zu werden, nicht im Heim leben zu müssen.

Fast jeder Mensch, der allein lebt, auch wenn er nicht allein ist, sieht solchen Feiertage
etwas mulmig entgegen.
Dann wird es einem bewußt, daß man eigentlich allein ist.
Eben auch dann, wenn man jemanden versorgt.

Bei manchen Menschen kommt Erinnerung an Schicksalsschläge hoch, die gerade in diese Zeit fielen.
Bei mir ist das so.
Frei machen kann man sich nicht davon, auch nach Jahren nicht.
Ich versuche dann, Weihnachten so zu gestalten, wie es früher in den guten, ruhigen Zeiten war.
Allerdings bin ich auch froh, wenn alles wieder vorbei ist.

Baue Dir doch einen virtuellen Freundeskreis auf.
Mail und MSN bieten doch Möglichkeiten, ebenso ein Forum.
--
nordstern
oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Re: ADVENTZEIT ich freue mich darauf UND IHR liebe ST-FREUNDE-INNEN???
geschrieben von oesiblitz
als Antwort auf dietrich_von_bern vom 14.11.2009, 19:16:55
Hallo Karl,
wenn ich hier lese wie schön man die Adventszeit verbringen kann, muss ich sagen da sind schon nette Anregungen dabei die ich gerne aufgreifen möchte.
Aber das mit den Plätzchen backen, das lasse ich auch lieber. Meine Versuche in dieser Richtung sind total verunglückt. Die hat nicht einmal der Hund haben wollen gg
Ich wünsche allen hier diese stille manchmal auch ungemütliche Zeit gut überbrückt, jeder nach seiner Facon eben.

--
oesiblitz

Anzeige