Forum Allgemeine Themen Plaudereien Blick in die Zukunft

Plaudereien Blick in die Zukunft

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Blick in die Zukunft
geschrieben von Drachenmutter
Dies ist meine Art, mich mit dem derzeitigen Geschehen im ST auseinanderzusetzen.


Blick in die Zukunft

Es mag etwas übertrieben sein, aber in die Richtung geht es, meiner unmaßgeblichen Meinung nach, fliehenden Schrittes.

Liebe Grüße,
--
woelfin
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Drachenmutter vom 30.03.2009, 11:58:49
Ach, woelfin, sei nicht so pessimistisch. Von Zeit zu Zeit findet halt eine Art Reinigungsprozess statt. Und das kannst du mit dem Frühjahrsputz im Haushalt vergleichen, das geht auch nicht ohne Stöhnen und Murren
ab

Und vielleicht wirft der Herr mal nicht nur Hirn herab, sondern trifft auch die Richtigen! )))
--
luchs35
pilli
pilli
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von pilli
als Antwort auf Drachenmutter vom 30.03.2009, 11:58:49
es ist der monat und die zeit, woelfin

österliche gedanken zu erlauben und da ist "Auferstehung" datt zauberwort; die alten germanen sprachen schon von der "Morgenröte" und von der sonne, die aufgeht in diesen tagen?

es wimmelt nur so von häschen und hühnchen, blümlis und bunten eierchen, die von haus zu haus gesandt werden und da denkst du an todesanzeigen?

nix da, wenn dann erst der Mai kommt und alles neu macht, dann grünt und blüht es wieder; bestimmt!


--
pilli

Anzeige

rolf
rolf
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von rolf
als Antwort auf Drachenmutter vom 30.03.2009, 11:58:49
Totgesagte leben länger.
--
rolf
marianne
marianne
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von marianne
als Antwort auf Drachenmutter vom 30.03.2009, 11:58:49
Hallo Woelfin...
es ist nicht nur übertrieben. Es ist schlicht falsch, was du erzählst.

(Gut, ich weiss nicht alles, was "abgeht", vom Chat gleich gar nicht- da wäre es ja nötig, noch mehr Zeit hier zu verbringen.)

Aber du hast nicht recht,
sagt
Marianne (im 5. Jahr hier...)
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von eleonore
als Antwort auf marianne vom 30.03.2009, 13:06:07
@wolfin,

dein stein als solche finde ich sehr schön.
aber eine frage: wozu dass teufelchen, schmetterling, blümchen und geier??
ohne diese wäre es viel wirkungsvoller, abgesehen davon, dass der ST so schnell bestimmt nicht über die jordan geht.
--
eleonore

Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von peter25
als Antwort auf marianne vom 30.03.2009, 13:06:07
So sehe ich das auch.................
Es gibt halt immer Menschen die alles schwarz malen oder sehen?
Nur von solchen Menschen sollte man sich nicht runterziehen lassen.

--
peter25
sammy
sammy
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von sammy
als Antwort auf Drachenmutter vom 30.03.2009, 11:58:49
Blick in die Zukunft

Es mag etwas übertrieben sein.....
geschrieben von woelfin

Hallo woelfin, meinst du nicht auch, nicht "nur etwas" übertrieben zu haben...?
Zugegeben, ein "St-Krankenbett" indem siche EINIGE "auskurieren" können ...., damit könnte ich schon was anfangen...
Ansonsten wird es immer wieder im "St" mit seinen Möglichkeiten ein "Kommen u. Gehen" geben..

sammy
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf eleonore vom 30.03.2009, 13:22:32
@eleo

bin ganz deiner meinung - die kitschigen beifügungen zum grabstein sind richtig schlimm. ...zum thema fällt mir garnix ein.
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Blick in die Zukunft
geschrieben von luchs35
als Antwort auf dutchweepee vom 30.03.2009, 14:04:59


Nein, ich finde woelfin hat symbolisch mit Teufelchen, Geier, Blümchen und Schmetterling alles richtig abgedeckt. )) Auch hier steckt Satire drin.
--
luchs35

Anzeige