Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 27.04.2018, 15:42:06

Will ich euch noch schnell berichten

Weserstern_1.gif
habe nun endlich meine alte EULE-- wiedergefunden---Zwinkern

damit wollt ich hier den gemütlichen Abend abrunden...

vielleicht ist noch ein Glas Wein für mich da--- datt wär , nach der Gartenarbeit ganz  wunderbar... bin ja wie bekannt mit dem Auge ein wenig desolat--- und hab mich in den Garten getraut, als die Sonne war nicht mehr da..

Schicke--- UHU--UHU-- Grüße in die späte Runde---

weserstern

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf weserstern vom 27.04.2018, 20:10:38

Späääät? ...hier im Forst haben die Eulen noch die Augen zugekniffen.

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von weserstern
als Antwort auf dutchweepee vom 27.04.2018, 20:23:05

Och nee. dutsch---

wenn ich die Fotos so anschau -- da hattest du doch tolle Tage --
und sogar   nen Sitz in der ersten Reihe --- Daumen hoch

ich bin ja nun im Eulenhorst noch nicht so lang dabeie

Euch allen einen schönen Abend...Weserstern_1.gif


Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Tine1948 vom 26.04.2018, 23:02:18
Heut feiern wir Freundschaft zwischen Eul und Mäusetier
Laben uns an Tapas, kalten Platten, Wein und Bier.
Wir müssen nicht jagen, denn wir sind satt und platt,
Weil Justus schon den ganzen Tag Geburtstag hat.
Die Schonzeit für kleine Nager gilt für eine Nacht,
Doch wenn am anderen Abend die Eulenschar erwacht,
dann passt gut auf euch auf,  ihr Mäusemusikanten
Und sucht schnell andre Geburtstagsgratulanten.
Im Seniorentreff sind meist welche zu entdecken,
dann müsst ihr euch vor den Eulen nicht verstecken.
Zieht mit den Gratulanten von Fest zu Fest und eilet fort
Und macht weiter Musik  an jedem friedlich-sicheren Ort.

geschrieben von Tine1948


mäuse jagen.jpgjustuseule.jpg
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf justus39 † vom 27.04.2018, 21:35:45

Auch Sternchen kam heute zu uns her
darüber freuen wir Eulen uns sehr.
Ansonsten habe ich nicht viel zu berichten,
ich tat noch ein wenig von Justus Buffet vernichten.
Hab gut gelüftet das Eulennest,
es befreit von all dem Partyrest.
Einen guten Rotwein habe ich noch gefunden,
der hat mir versüßt die letzten Stunden.
Nun sind die Augen klein und schwer
und mein Hirn gibt auch nicht mehr viel her
darum ihr lieben Eulen,
geh ich zur Ruh, bevor ich anfange zu heulen.
Gute Nacht und gute Ruhuuuu
9175860E-4380-483D-8ECB-6585330DE479.jpeg

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Bruny vom 27.04.2018, 22:45:36
owl-2818971_960_720.jpg

Still ist es heute im Eulennest
nach Justusens rauschendem Fest.
Die Eulen sind alle aus dem Haus,
vielleicht auf der Suche nach einer Maus?

Nur kurz bin ich mal vorbeigekommen,
die Stille hier macht mich beklommen.
Da fliege ich zurück schnell in den Wald,
und hoffe wir sehen uns wieder bald.

Nun wünsche ich euch allen gute Ruh'
und verschwinde mit einem leisen Schuuuhuuu.


29423505ve.jpg

Anzeige

justus39 †
justus39 †
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von justus39 †

hexentanz.jpgDas Nest ist heute aber leer
und auch ich verlass es eben
bis morgen sieht mich keiner mehr
zum Hexentanz will ich schweben.

So komm ich auch ganz schnell voran
Frau Olga ist der Steuermann.
justuseule.jpg

 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf justus39 † vom 30.04.2018, 21:36:51

Ich bin schon unterwegs, ich raste nicht,
ich flieg durch Sturm und Wind
Und das besonders Tolle der Geschicht,
Ich bin dank meiner Flügel sehr geschwind.

Brauch keinen Besen, noch Teufel, noch Steuerfrau
Denn wenn ich auf die Lieben aus dem Eulenwalde
ganz und gar im Herzen jetzt vertrau
Dann tanz ich mit ihnen auf dem Berg ganz balde...

...auf dem berühmten Berge mit Namen Block
und rufe dennoch in die unruhige Nacht
Wer denn, ist noch im Eulennest am Hock
Macht euch auf, Eulen, jetzt aber aufgewacht.

Unsere neuste Eule, die Majorie, ist noch nicht da
Ob die Shenaya sie inzwischen noch nicht sah?
Sie braucht noch ihr Eulenerkennungszeichen
Damit sie dem Eulen- und Hexenfest nicht braucht auszuweichen

Doch wir wissen ja, sie ist uns willkommen
Und herzlich im Horst der Eulen aufgenommen. 

Jetzt geht mir die Reimphantasie grad aus und bitte nehmt es nicht ernst, dass alles unterstrichen ist. Es ist kein Internet-Anschreien, sondern schlicht die Unkenntnis, wie man den Strich drunter wieder wegbekommt. Im Flug zum Blocksberg hin ja kein Wunder, dass der Laptop spinnt oder ich. 

Die Tine
great_grey_owl_bird_wildlife_nature_flying_wings_predator_raptor-523910.jpg

 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Tine1948 vom 30.04.2018, 22:57:18

Du bekommst das wieder weg, liebe Tine, indem du den Text markierst und oben in der Kopfzeile das U anklickst. Dann  ist die Unterstreichung wieder entfernt.

LG
Roxanna

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Roxanna vom 30.04.2018, 23:09:15

Danke, Roxanna. Das probier ich morgen aus. Aber jetzt erst mal Hexen-/Eulenfest. Ich kuck es mir im Traum an.... denn bei Vollmond hab ich Live-Übertragung vom Blocksberg gratis bis aufs Kopfkissen. Ich sende dann meine virtuellen Beiträge in die Cloud meiner Phantasie..., und die kommen an, ich weiss es... Liebe Grüsse von der tine


Anzeige