Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf luchs35 vom 06.06.2016, 23:52:31

Durch Zufall stolpere ich ueber Deine Aussage hier, liebe Luchs.
Und wenn Du diesen Satz 2x unterstreichen kannst, kann ich es 3x ausueben,
da ich gerade heute genau dies erfahren habe.
Well - ich werd's ueberleben - ist ja schliesslich nicht die erste Enttaueschung mit der
man fertigwerden muss - hoffentlich werde ich keine 100 - das waeren dann sicherlich doch
einige zuviel :-).

Schauen wir in unsere schoene Natur - heiss oder nicht - sehen wie der Wind mit den
Blaettern der Baueme spielt und die kleinen Saenger sich von der Hitze nicht in ihrem schoenen
Gesang stoppen lassen. Und wenn wir Wasser in der Naehe haben, wird der Tag und
Abend noch schoener.
Und falls Traenen kullern, ist das in keinem Fall Schwaeche, sondern Staerke. Schwach ist
nur Derjenige, der eine Maske traegt und sich dahinter verbirgt.

Ich merke gerade, anstatt Dir ein paar nette Worte zu sagen, bin ich dabei mich selbst zu troesten:-)
Was und wie auch immer liebe Luchs, eine Person die Dich ohne Grund verletzt wird irgendwann dasgleiche bei sich selbst erfahren.

LG und "So long",
Ruth
Majorie.jpg
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf johanna vom 18.07.2018, 08:35:18

Hallo liebe Johanna,
habe mich vorhin an Deinem interessanten Bericht festgelesen.
Mein lieber Scholli - und ich dachte schon, mein Leben sei interessant und getroubelt gewesen.
War es auch - aber Du lauefst mir den Rang ab.
Wie hast Du dieses -manches Mal- Chaos ueberhaupt auf die Reihe gebracht?
Ja, mit einem starken Willen kann man schon einiges erreichen - aber der Deine muss
ueberdurchschnittlich stark sein.
Herrlich geschrieben diese Abschnitte aus Deinem Leben. Wenn es auch fuer Dich oftmals
hart war - fuer mich war es ein Genuss das alles zu lesen.
Danke Dir dafuer dass Du das fuer mich rausgesucht hast. Ich kann naemlich Deine anderen
Stories noch immer nicht finden und mein PC-Geist goennt sich seit 2 Wochen einen Urlaub,
der ihn noch weitere 2 Wochen in der Karibik schmoren laesst - als ob es hier hueben und drueben
nicht schon heiss genug waere.
Aber Karibik ist schon 'ein wenig exotischer' - da kann ich ihn wieder verstehen.
Unter Palmen kalte , herrlich mundende Getraenke - liegend - serviert zu bekommen, macht schon
einen Unterschied zum Stehen am Ofen und Gulasch zubereiten.
Allerdings denke ich mal nicht, dass bei den Temp. irgendjemand laenger als unbedingt noetig am
Ofen steht:-)

Danke Dir nochmals fuer Deine Nettigkeit !
Und wenn ich Dir irgendeinen Gefallen tun kann, bitte lass' es mich wissen. Ich tue es gerne-okay?

"So long",
Ruth
Majorie.jpg

 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 17.07.2018, 23:44:11

Glueckliche Tine, glueckliches Julchen,
Ihr Beide habt Regen. Noch eine Woche so weiter bei uns, und wir leben in der Wueste, nur
dass dort das Klima trockener ist.
Hoffenlich kommt kein Gewitter mehr bei Euch. Der kleine Hund meiner Freundin (Mischung
zwischen Chiuahitsu und Terrier, ein herrliches Kerlchen), reagiert ebenso wie Dein Julchen.
Ich habe ihr von der Veste erzaehlt, die Du fuer Julchen hast. Sie wird versuchen, sie hier zu
bekommen.
Das Kerlchen ist ein Ruede und heisst 'Sandy'. Er haelt meine Freundin bei Gewitter die ganze
Nacht wach und sie ist schon der Verzweiflung nahe. Er laesst sich nicht anfassen und zeigt seine
Zaehnchen.
Wenn nichts hilft, werde ich ihn bei aufziehendem Gewitter hier bei mir reinschmuggeln. Mich kennt
und mag er und wir sind mit einem unserer grossen Schaefer mit einer solchen Situation fertiggeworden. Sie bat mich, es bei Sandy zu versuchen, obschon grosse Hunde total anders
reagieren. Unser' Wolf' hat sich an uns geschmiegt, ganz eng und wir haben ihn gehalten. Das
Zittern lies nach, er schlief ein und wir alle Drei erwachten nach Stunden auf dem Teppich -
ohne Gewitter. Meine Knochen mochten das garnicht. Unsere anderen 4 Hunde kuemmerte all dies
ganz und garnicht. Sie schliefen den Schlaf des Gerechten auf ihren Spezialkissen, oeffneten hin
und wieder die Augen ein wenig und sahen uns an, als ob wir neben den Gleisen liefen.

Also - viel Glueck mit Julchen. Die Wanne empfindet sie als Schutz - fuer Dich selbst allerdings
waere eine Ubernachtung darin nicht ganz so empfehlenswert. Ich druecke die Daumen, dass Ihr
mit den Gewittern durch seid und auch die Knallerei der Feuerwerkskoerper nachlaesst.

Mach's gut und gruesse Dein Thueringen, wohin ich so gerne noch gereist waere. Wunschtraum
wie vieles andere auch. Soll nicht sein und ich akzeptiere es.

Ganz liebe Gruesse von
Deiner Ruth

Rudy wartet auf Eichhoernchen.JPGRudy, unser Letzter, wartet auf Eichhoernchen. Er mochte sie nicht, da er nicht auf Baueme
klettern konnte.


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie

Komme gerade angeflogen und merke, dass es bei Euch Nachteulen ja schon wiedermal Nacht
ist.
Nun ja - sehen wir mal ob die ein oder andere Eule noch ansprechbar ist. Muss wohl etwas frueher
anfliegen waehrend des Tages hier? 

Majorie.jpgLG  Eule Ruth
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Majorie vom 21.07.2018, 23:58:59

Keiner da- flattere enttauescht wieder weg. Aber zuvor war wohl auch niemand hier.?
Ist heute vielleicht ein Feiertag der Eulen von dem ich nichts weiss?

Habt eine angenehme Nachtruhe in Eurem - hoffentlich nicht zu heissen - Nest.

Majorie.jpges gruesst Euch Alle herzlich die einsame Eule Ruth

 

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 22.07.2018, 00:08:29

ach Majorie. es ist hier viertel nach 12 nachts. Demnächst  gehe ich ins Bett.  Aber du kannst drauf zählen, dass du beantwortet wirst. Vielleicht zu anderen Tageszeiten oder Nachtzeiten. Du gehörst doch dazu. Liebe Grüsse, Barbara/Tine


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie

Fliege nochmals ein - vielleicht ist ja heute jemand da zu frueherer Stunde.?
Majorie.jpgLG an alle Eulen von Ruth

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Majorie vom 22.07.2018, 21:59:37

Die liebe Ruth hat gerufen, ich bin schon da. Bin noch nicht müde und gern bei Dir bliebe.Daumen hoch

Ich habe heute von meinem Balkon eine Grasmücke(auch Grashopser genannt) verscheucht. Die stechen zwar nicht, aber geben fürchterlich hohe Töne ab. Da denke ich gleich an meinen Rauchmelder, wenn die Batterie schwach wird.

Ich hatte mal so eine Grasmücke im Kinderzimmer und keine meiner 2 Mädels wollten in dem Zimmer schlafen. Da haben wir zu viert auf allen 4-en das laute Insekt gesucht. Es hatte sich unterm Schrank verkrochen.

Die Eulen hätten sich bestimmt die Grasmücke geschnappt. Zwinkern
Liebe Grüße an alle Eulen
Nixe_2.gif

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf nixe44 vom 22.07.2018, 22:16:58

Na Gott sei Dank ist  eine Eule noch wach und hier.
Ja, Nixe, laestige Viecher koennen einen schon ganz nett beschaeftigen und um den Schlaf
bringen Zornig.
Ich kaempfe z.Zt. hier mit klitzekleinen Ameisen, die ueberall herumkrabbeln.
Da sie sich hauptsaechlich in der Kueche aufhalten, kann ich auch keinen Spray benutzen.
Ich kann nicht feststellen wo sie hineinkommen und habe somit eine Tagesbeschaeftigung sie
alle zu killen.
Gerade zieht ein Gewitter auf. Der erste Regen nach Wochen und Wochen.
@ Tine: hoffentlich ist das Gewitter nicht auch bei Dir Tine-ich denke an Julchen.
Ja, Nixe, dann wollen wir mal sehen ob noch jemand anderes ins Nest kommt heute.?
Ist ja noch nicht sooo spaet.
Ich selbst muss jetzt mal raus, da ich ausser einem kleinen Brunch heute noch nichts
gegessen und jetzt totalen Hunger habe. Werde mir ein Kotelett in die Pfanne hauen.
Ein grosses - habe Hunger auf Fleisch.

Komme evtl. nochmal zurueck und falls nicht, wuensche ich Dir und allen anderen Eulen
eine friedliche, gute Nachtruhe.

LG   Ruth
Majorie.jpg

 

Komet
Komet
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Komet
als Antwort auf Majorie vom 22.07.2018, 22:45:34

Hallo Eulchen Ruth,
das Kotelett wird dir sicher wieder auf die Beine geholfen haben. Hoffentlich war es groß genug.
Wahrscheinlich bist du nun mit vollem Bauch eingeschlafen, denn ich kann dich nicht mehr sehen.
Na denn.......ich wünsche dir eine gute und erholsame Nacht.


DSC_0174 (640x426).jpg
eine Eule aus dem WW.


Anzeige