Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 09.01.2020, 12:37:56
Oh oh oh - eine Waschmaschine am Tag bei den Eulen,
old_Go, da können sie doch nur noch vor Schreck heulen.😭
Und in der Nacht wollen die auch nicht waschen,
da nuckeln sie lieber an des ahlen Köllners Flaschen. 
 Doch nun ist die alte Waschmaschine gut ersetzt,
und bis zum Abend haben sich die Eulen zur Ruhe gesetzt.

b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png

 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 09.01.2020, 13:16:31
Anstatt zu waschen
wollen Eulen lieber naschen,
ein Mäuschen hier und eines da,
das kennt man von ihnen ja.

Doch tags, da hocken sie im Baum,
geben sich hin so manchem Traum
von Liebe und anderem Schönen,
lassen sich gerne auch mal verwöhnen.

Am Abend, da werden sie munter
und kommen von ihrem Baume runter.
Sie lassen es manchmal krachen
und wollen halt Unsinn nachts machen.

Manchmal da singen sie auch im Chor,
doch das kommt recht selten vor.
Vertun sich auch mal mit der Jahreszeit,
das sorgt dann für recht viel Heiterkeit.


 

Die Eule Roxanna macht sich nun auf und davon,
leider wartet auf sie Arbeit und das ganz ohne Lohn. 😉

29423505ve.jpg




 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 09.01.2020, 13:29:51

Wenn der Mai schon im Januar kommt,
frag ich doch, ob ihm das auch frommt.
Doch ich olle Eule leg mich aufs Ohr,
das kommt im Moment öfters vor 😞.

 b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png
 


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 09.01.2020, 13:37:51
Schon plagt sie die Frühjahsrmüdigkeit,
und auch der Vollmond steht wieder bereit.
Da schlafen Eulen am Tage,
das ist doch gar keine Frage.
😉

Ich komm aus der Gähnerei auch nicht heraus,
da hilft noch nicht mal ne kleine Maus.
Im Schlaf gibt's der Herr den seinen,
da können auch neue Gedanken keimen.



29423505ve.jpg
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Roxanna vom 09.01.2020, 13:42:10

Ich komm nur mal ganz kurz vorbei
und sag dass ich mich drüber freu,
dass Old_go nun wieder waschen kann,
nun kommen sogar die Frühlingsachen dran.
Die Sonne scheint bei uns hier wie verrückt,
wenn's für Januar nicht zu warm wär, wär ich entzückt.
Jetzt schlüpf ich schnell in die Wanderschuh,
und raus geht's mit Julchen sodann im Nu.
Tine
Jubel.png

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 09.01.2020, 14:07:15

Ich habe heute auch schon meine Waschmaschine strapaziert,
aber old_Go hat mich dazu nicht verführt.
Der Wäschekorb war nur übervoll,
und bevor ich fragen konnte, was das soll
habe ich die Maschine befüllt,
aber jetzt ist mein Tatendrang schon wieder gestillt.
Müde schleppe ich mich durch den Tag
der mich leider überhaupt nicht begeistern mag.
86D3A075-1D24-435F-B4E9-4A8251323447.jpeg


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 09.01.2020, 14:20:03
 Ach je, den Vollmond hatte ich schon ganz vergessen,
aber meine Reaktionen waren durchaus angemessen.
Ich hänge wie ein leerer Sack in der Sonne und im Winde,
und taste mich durch alle Reime wie eine völlig Blinde.

Wie soll ich da als lahme Eule nur den Abend bestehen-
ich denke, das bedeutet früh in mein Nest zu gehen.
Weder Tines Wanderschuhe noch Brunys Wäsche kann mich locken,
aber Roxannas Frühjahrsmüdigkeit holt auch mich von den Socken.

 
 
b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png
​​​​​​​
 

 
 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf old_go vom 09.01.2020, 12:37:56

@old_go
natürlich hören wir dir zu und zwar gerne
was du uns alles erzählst unter dem Sterne
wir sind nur schon ein wenig lahm
und fangen die Nacht immer früher an
wenn wunderst es, wenn es so früh wird düster
und in der Welt geht es zu immer wüster

umso mehr freue ich mich,
wenn ich lese DICH
du bist mit Humor gesegnet
und wenn es old_go`s Worte regnet
dann kann ich oft schmunzeln
und krieg keine Runzeln
auf der Stirn
und es erholt sich dann das Hirn
Zappellachen.gifjetzt kannst du wieder waschen
und ich streck müde die Latschen

WurzelFlügel

 

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
003.gifDas Wetter spielt verrückt
wir Eulen sind darüber wirklich nicht verzückt,
rundherum rumort der Globus,
das ist ein trauriger Verdruss,
brennt und lodert und schießt um sich
es ist wirklich fürchterlich

Da heißt es zusammenhalten,
und eine friedliche Zukunft gestalten.
Umdenken wäre gut,
damit sich nicht wiederholt Australiens Feuerglut.
Brauchen wir wirklich noch immer mehr?
Ressourcenkriege sind niemals fair!

Im Eulenwald werden Mensch, Tier und Pflanze geschützt,
und Gedanken machen wir uns über das, was nützt!

Ist einer traurig, setzt sich wer zu ihm,
bei guten Nachrichten, lacht das ganze Eulen-Team,
gibt es einen gelungenen Reim
finden das alle fein,
so werden wir weiter machen und manchmal auch kichern
und uns ein Stückchen Freude sichern

so jetzt flügel ich schon wieder davon
vielleicht ich später wiederkomm`
WurzelFlügel.JPG




 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
Ein muedes "Hello" an alle Eulen und Eulerriche,
ich mir grad' Traenen aus den Augen wische.

Nein,nein, es ist keine traurige Weinerei,
nur eine arge Schw...........rei,

dass ich mich mit dem PC musste plagen,
hab' wirklich allen Grund zu klagen.

Geloescht war mein Eingang zum ST,
und finden "warum"? ja das tat weh.

In der Technik total unbegabt,
wisst Ihr welch' Muehe ich gehabt,

die Ursache herauszufinden,
dazu musst' ich mich ueberwinden.

Zu lange konzentriert und gekuckt,
und jetzt es in beiden Augen juckt.

Dass beide Augen jetzt mir traenen,
muss weiter ich nun nicht erwaehnen.

Und um nicht laenger jetzt zu leiden,
sind Teebeutel nicht zu vermeiden.

So sag' ich "Tschuess" und gute Ruh'
und flieg davon jetzt gleich im Nu.

"So long", Majorie

maxresdefault.jpg
funpot0000344780.jpg


 

Anzeige