Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf WurzelFluegel vom 02.02.2020, 00:04:02

Hi, hi, ein Drache bin ich selbst, wenn so ein Sigfried kommt...
Wenn mir jemand nämlich begegnet, weiss er, was sich frommt...
hoffentlich... ich bekämpfe keine(n), der sich freundlich nähert, und lieb...
Oder gescheit.. Beginnt eine(r) zu fauchen , er/sie besser mir ferne blieb.

Alte Drachenweisheit aus dem OdenwaldDrache.png
Bild von Drachenmutter (mit grossem Dank dafür)

tessy
tessy
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von tessy
als Antwort auf Tine1948 vom 02.02.2020, 00:22:45

Euch Eulen habe ich alle gerne
auch wenn ich euch lese meist nur aus der Ferne.
Gerade habe ich wie jeden Tag aus spanischen Orangen Saft gemacht
und dabei an Bruny gedacht.
Bleibt einfach alle so wie ihr seid
das Frühjahr ist nicht mehr weit

dann sind wieder alle Äste besetzt
und die Schnäbel werden gewetzt.
Ich winke allen Eulen zu
und begebe mich jetzt zur Ruh.
Nach einem anstrengenden Tag
ich nichts anderes mehr mag.

Schuhhuh
71z3qUUob6L._AC_UL320_ML3_.jpg

 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Tine1948 vom 02.02.2020, 00:22:45

Tinchen ich bin auf dich stolz
die Odenwälder sind doch aus starkem Holz
ein Drache, käme er auch her,
Tinchen fürchtet ihn nicht sehr,

            Drache.png       Drache - Kopie.png

so setze ich mich ganz gelassen auf meinen Ast
und mache von dem Sonntag Rast
luge hinauf zu dem schönsten Stern
weil das mache ich so gern.
Science Fiction, All, Kosmos, Weltall

schuhuuuuu schuhuuuuu

WurzelFlügel.JPG


Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf WurzelFluegel vom 02.02.2020, 21:51:36

Aug in Aug mit Drachen, das gefällt mir sehr,
drum komm ich schnell noch einmal her,
aber ich muss sagen, ich sehe keinen Stern,
der Odenwald ist im Regen, das hab ich nicht gern.

Was hab ich heute gemacht? Geschlafen bis um elf Uhr,
gefrühstückt und wieder ins Bett, weil ich mir gestern schwur:
Es wird der Tag zur Nacht gemacht nach dieser Fahrt gestern,
das versteht ihr sicher, ihr lieben Freunde und Eulenschwestern.

Doch als Lohn bin ich jetzt wach, wie sich das für Eulen gehört,
Es ist gleich 10 Uhr, hab gerade die Kirchturmuhr gehört.
Da sag ich doch erst mal, was ich vorhin sah, voller Freude: 
Tessy hat uns mal wieder besucht, das konnte ich lesen heute!

Das ist doch schön, ich sah sie eine Weile nicht mehr hier,
doch hab ich sie vermisst, sie ist einen liebe Eulenfreundin mir.
Und was macht eigentlich die Majorie in ihrem schneebedeckten Land?
Hab ich was übersehen, weil ich keine Nachricht von ihr fand?

Jedenfalls der Eulerich aus Köln hat  uns täglich die Treue gehalten,
das ist so lieb, denn eigentlich müsste er ja sein Fasnachtsleben gestalten.
Und Wuflü, du , bist mir nicht nur im nächtlichen Eulennest eine Quelle
von guten  Gedanken für den Frieden, das macht mir das Herz so helle.

Jetzt möchte ich noch wissen, ob die Olde Uhl schon am Meer gelandet,
und ob Bruny nach dem eiskalten Schwimmen nicht im Bett gestrandet.
Der Zahn, der sich da unbeliebt macht reicht also schon, Bruny,
da brauchst du nicht noch ne Erkältung, sonst siehst du Amsterdam nie.

So, jetzt stell ich euch lieben Eulen noch was Leckeres hier hin,
nach Odenwälder Reibekuchen steht mir heute mal der Sinn.
Bildergebnis für reibekuchen pixabay
Mit Apfelbrei und natürlich auch mit  dem leckeren Äppelwei,
damit ihr wisst, dass Kartoffel und Apfel im Odenwald daheim sei .
Bildergebnis für apfelwein pixabay
Tine




 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Tine1948 vom 02.02.2020, 22:17:09
sleeping-owl-impressionism-style-lucie-rovna.jpg


Mit halbwachen Augen schau ich mal in den Tannenwald,
der ist doch jedem feuerspuckenden Drachen viel zu kalt.
Da haben die Eulen  ihre Ruhe und auch etwas Frieden, 
weil sie tagsüber jede Auffälligkeit hatten doch vermieden. 

Doch kaum zeigt sich der allererste Stern am Firmament,
jede Eule und jeder Eulerich zum Tannenwald rennt.
Dort trifft er sich locker mit einer vergnügten Runde
und ist mit allen Kreaturen und einem Gläschen im Bunde. 

Nur ich olle Eule komme mit halb geschlossenen Augen
und werden kaum zu einer unterhaltenden Runde taugen.
Denn meine müden Augen klappern nicht nur zum Spaß,
und wenn ich keinen Ast finde, lege ich mich einfach ins Gras.


471741294.jpg

b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png

 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf luchs35 vom 02.02.2020, 22:53:44

tja Luchs mir fällt auch schon ein Auge zu,
deshalb begebe ich mich nun zur Ruh`
für heute ist genug geschrieben
Download.jpgich will nun zu meinem Bettchen fliegen
deshalb sage ich gute Nacht
ganz sacht
WurzelFlügel.JPG


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 02.02.2020, 22:53:44

Ich komme natürlich wieder erst spät angeflogen,
hatte mich zum lesen ein wenig zurückgezogen
nur hat es dann irgendwann boom gemacht,
mein Kindle ist unsanft auf den Boden gekracht
und da wusste ich sogleich,
ich befand mich schon im Reich
der vielen Träume.
Jetzt hoffe ich aber, dass ich nichts versäume 😁
E75A0E4E-0D03-4410-BB14-22424B4F9F91.jpegEule @Tessy ist heute hier gewesen
und ich glaube Eule @Luchs35 ist auch wieder genesen.
Unser Tinchen befindet sich im Odenwald
und ich war heute im Wasser und das war schrecklich kalt,
aber danach habe ich einen Teller Grießnockerlsuppe verdrückt
und jetzt bin ich wieder gänzlich vergnügt 
9E7F7B50-05E8-41E4-B54F-F791B0F847DA.jpeg

old_go
old_go
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 02.02.2020, 23:07:04
eule-0012.gif
Für einen Moment hock' ich mich her
lass fröhliche Grüße hier!

Bin ja für ne Weile am Meer
und das gefällt mir sehr!

Das Haus meiner Tochter ist traumhaft schön
eingerichtet, anzuseh'n!

Ich fühl mich so wohl, lass euch das wissen,
und leg mich zur Nacht auf ein weiches Kissen....

gehe ich nachts leise über den Flur
zum "Mussophon" eben mal nur,

hör ich leises Schnarchen ,owei,😴
wie gut,dass ich liege allein,eis,zwei,drei😉

nun sage ich hier im Eulennest:
zum heutigen Abschied,das Allerbest':

vergesst ich nicht,komm immer mal wieder...😊
wenn ihr wollt,singe ich lustige Lieder🎶

schuhu...schuhu...

bin fort im Nu!

b269a3633d146a65c491f30144e13079.gif
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 03.02.2020, 19:08:48

Och @old_Go nun habe ich dich im Eulennest versäumt,
wieder einmal habe ich ein wenig geträumt.
Deine Auszeit gönne ich dir so sehr,
ich habe sie ja täglich, das ist fast nicht fair.
Erhol dich gut und komm gesund zurück,
dann feiern wir zusammen am Stück 🦉🍷
02E3294B-85BD-4C1D-A029-88F7870088C1.jpeg

 

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von dicker68
als Antwort auf old_go vom 03.02.2020, 19:08:48

Viel Spaß, viel Freud


Anzeige