Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

tessy
tessy
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von tessy
als Antwort auf Bruny vom 03.03.2020, 21:49:00

Wie immer kurz was es von mir zu berichten gibt😉
Kinder, ca. 4-5 Jahre, sahen noch nie Schnee in unserer Region
vor zwei Tagen fiel vom Himmel etwas Weißes, warum, wer weiß das schon...
die Kinder wussten sofort was man damit macht
und das entstand nach dieser Nacht

IMG-20200228-WA0006.jpg
nicht ganz perfekt, aber wer ist das schon, ich finde: Kinder, das habt ihr gut gemacht

Bruny, du hast eine neue Frisur, finde ich super, bleib dabei 👍
Majorie, ich sehe dich am Meer sitzen, und ich wünsche mir ich könnte dabei sein👍

Viele Grüße an alle Eulen, der Wald wird euch beschützen,
ihr seid es die dem Wald nützen.
Und so sieht es bei Tage aus
P1500898.JPG
wir wollen den Frühling begrüßen,
er kann die folgenden Monate versüßen

Eine Notiz zum Schluss:
ich wohne in einer Kleinstadt in Franggen, auch hier ist das Coronavirus angekommen,
eine Frau hat es aus Teneriffa mitgenommen,
und gerade erzählte mir jemand:
Edeka und Aldi sind leer gefegt
und auch Toilettenpapier muss neu aufgelegt 
werden😂
Gute Nacht
Tessy



 
old_go
old_go
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 03.03.2020, 22:11:56
eule-0012.gif
Nur,um zu sagen:Hallo ihr🌻👪
bin ich ganz kurz mal heute hier.

Ich jammer auch nicht laut und leise,
weil ich nicht in gewohnter Weise

mein Fahrgestell gebrauchen kann....
's hat eben Macken,dann und wann.

Die Schmerzen würd' ich gern verschenken,
oder irgendwo versenken....

ich wünsch euch tiefen,schönen Schlaf!
Damit ihr froh und frisch erwacht!

23ea6923b2e838510d5673e36372d30d.gif





 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf tessy vom 03.03.2020, 22:17:34

süß ist der kleine weiße Mann
wie er steht einäugig stramm

allerdings kann er sich auf die Socken machen,
denn sonst wird ihm vergehen, das Lachen
wenn die Frühlingssonne scheint
er viele, viele Tränen weint

ich winke euch heute nur zu
und begeb` mich dann zur Ruh,
kurz war die letzte Nacht
drum sage ich ganz sacht
schlaft gut liebe Eulen,
lasst uns noch schnell heulen
schuhuuuuuuuuuuuuu

WurzelFlügel.JPG

 


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf tessy vom 03.03.2020, 22:17:34

Der Schneemann ist vielleicht nicht perfekt,
aber die Kinder die ihn zum Leben erweckten, waren bestimmt sehr nett 🤗.
Tessy, meine Haare wachsen ganz rasant,
früher bin ich alle 3 Wochen zur Peluqueria gerannt.
Jetzt lasse ich mir ein wenig Zeit
und bin für diesen Termin nur noch alle 6 Wochen bereit
In den Nachrichten habe ich gehört,
dass der Coronavirus leere Regale beschert 🙄.
Ich bin mir sicher, auch ohne dieses Hamstern wird keiner verhungern,
manchmal kann ich mich über die Menschen nur wundern 🥴.
Bruny




 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 03.03.2020, 22:25:13

Liebe @old_Go, Schmerzen zu ertragen sollte nicht sein,
manchmal suchen sie uns aber heim.
Bleib tapfer, sark bist du ja sowieso
und vielleicht bist du ja bald wieder entsprechend froh 01CA0893-06BE-4DF8-958E-8CF981E75204.pngBruny

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Bruny vom 03.03.2020, 22:52:38

Und nun ist es Zeit für mich schlafen zu gehen,
ich muss mal dringend ins Traumland gehen.
45EDAA9E-32FB-43A8-9D73-7545D329E8E6.jpeg
Bruny


Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Bruny vom 03.03.2020, 22:56:21

Nicht das ihr denkt ich sei verschollen, aber bei mir hat wieder mal ne Schreibblockade eingesetzt.
Über eure Beiträge freue ich mich trotzdem. Heute hat es mir auch der kleine Schneemann von Tessy angetan, ein herrlicher Gesell.
Old_go wird wieder von Schmerzen geplagt, hoffentlich sind sie bald verflogen damit sie mit der roten Rakete die Strassen unsicher machen kann -smile-.
Tine ist beschäftigt und schaut nur kurz vorbei und Bruny sorgt sich um ihre Frisur.
Die gute WuFlü versucht wieder Allen gut zuzureden, das muss doch mal als Positiv anmerken. 
Majorie hatte sich gestern im ST verflogen, hoffentlich findet sie den Weg hierhin wieder zurück.

Und ich weiss was ich jetzt mache, kuschele mich auf meinen Ast und mach die Augen zu.
Vorher wünsche ich euch aber noch ne ruhige und trockene Nacht
dä a-k-J

33f5c64786212ec950f0f7b7a8712ffc.gif

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 04.03.2020, 00:17:51
Die Schreibblockade kenn' ich leider auch,
man steht dann dauernd auf dem Schlauch.
Ganz egal ,was du dann daraus auch machst,
innerlich du selbst über deinen Unsinn lachst.

Immerhin freue ich mich über die Morgensonne,
gerade für uns olle Eulen bringt sie etwas Wonne. 
Als Nachtgeschwader haben wir dann ausgedient,
besonders, wenn von nebenan das Morgenfutter grient. 

maus-gefressen-eule-dpa-100__v-img__16__9__xl_-d31c35f8186ebeb80b0cd843a7c267a0e0c81647.jpg

b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png

 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 04.03.2020, 11:04:28

Eine Schreibblockade habe ich nicht,
aber mir steht der Schlaf schon im Gesicht
darum habe ich mir halt gedacht,
ich wünsche allen Eulen eine gute Nacht
96D1ECBB-BAE4-4651-9ED8-E4A228236D5A.jpegBruny

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 04.03.2020, 22:17:07

Zwei Tage Frühling und zwei Tage Winter, obwohl hier alles blüht,
das Durcheinander und die Temperaturwechsel machen mich müd!
Gestern sass ich lesend im Garten, die Gartenarbeit war schon getan,
doch die nächsten Tage kommt wieder Regen/Schnee, welcher Wahn.
Doch es liegt mir fern, mich- gibt es doch weit Schlimmeres - zu beschwer'n.
ich wollte euch nur mein uneulenhaftes frühes Schlafengehen erklär'n.
Immerhin darf ich schlafen mit einem Dach über dem Kopf und in Sicherheit,
die anderen, die auf der Flucht sind, und die keiner will, tun mir endlos leid.

Den Eulen hier , die da sind oder schon schlafen, oder an Schmerzen leiden,
schicke ich meine Grüsse, und könnte ich zaubern, würd ich jede Pein vermeiden. 
Bildergebnis für eule zauberer
Tine
 


Anzeige