Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 22.03.2020, 20:12:10


Nun komme ich auch noch angeschwirrt,
habe mich verflogen, bin erst mal rumgeirrt,
aber hier sind ja alle noch munter und rege,
es wird Frühling- wie steht's mit dem Gelege? 

Ich meine, heute ist es mal wieder munter im Wald,
aber ich finde, es ist einfach mal auch recht kalt.
Hoffentlich rollt bald der Glühwein an ,
damit ich wenigstens meine Federn wärmen kann.

Von ferne höre ich, dass einige Vögel murren,
aber wir Eulen versuchen mal sanft zu gurren.
 Ich schwirre mal ran mit einem Fass,
wo heraus quillt ein köstliches Nass 😚.....

 
depositphotos_87417350-stock-photo-white-and-red-grape-with.jpg


b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png
 
 

  
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf luchs35 vom 22.03.2020, 21:03:20

Das Gelege, liebe Luchs, ist grad erst geschlüpft und noch nass hinter der Ohren

Bildergebnis für eule aus dem Ei

Die süssen Kleinen können bisher nur im Nest auf Baumeshöhe rumoren.
Doch damit sie schon früh geprägt werden , wie Konrad Lorenz es einst erkannt,
dürfen sie miterleben, wie es bei uns so zugeht, werden zu Followern ernannt.
Sie bekommen jeden Abend ein Schlückchen Eierlikör und später auch vom Wein,
oder Bier, denn sie müssen hier Traditionen erhalten, auch mit Wasser, wenn's muss sein.

Ihr lieben Eulen hier im Wald und auch in Espania und Canada dort, 
Humor und Gelassenheit bitte!! Und das war noch nicht mein letztes Wort
dieser neuen Woche und der nächsten Zeit.....
bleibt stark und macht die Flügel breit.
Tine 
Drache.png
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 22.03.2020, 23:50:42
Hi Tine, wir sind nicht gerade schwach in Spanien und Canada - jedoch mit der Gelassenheit
hapert es bei mir momentan etwas.

Waehrend in China der Peiniger ruecklauefig ist, laueft er bei uns nach vorne und der Notstand
wurde heute erklaert. Reisst  niemanden zu Begeisterungsstuermen hin.

Trotzdem danke fuer Deine aufmunternden Worte! Bin im Moment etwas aergerlich, da ich das
Untenstehende las und komme besser etwas spaeter nochmal wieder zu Euch Eulen.

Coronavirus.png
Ist mir irgendwie falsch runtergegangen - ich werd's wieder sortieren.

images.jpgLG,Majorie


 

Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Majorie vom 23.03.2020, 17:09:44

Liebe Majorie,
ich denke man darf in der heutigen Zeit nicht Alles glauben was geschrieben wird.
Bei vielem handelt sich aus meiner Sicht nur um reine Panik Mache.
OK, was wahr ist und was dazugedichtet, werden wir nie erfahren. 
Auch wenn es schwer fällt: nach Vorne sehen und Kopf hoch!

Mit lieben Grüßen a-k-J

old_go
old_go
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von old_go
als Antwort auf Majorie vom 23.03.2020, 17:09:44

Liebe Majorie

ein 🌻 für dich!

Was da so frech rot auf schwarzem Grund geschrieben steht,muss man nicht zur Kenntnis nehmen!

Schlimm genug,dass so viele Menschen weltweit
betroffen sind und viele die Infektion nicht überleben.

Keiner hat diese Pandemie beabsichtigt!

Wir sollten uns ohne murren an die Vorschriften halten
und hoffen,dass unsere Lieben alle gesund bleiben!

Wir haben doch alle ein gemütliches Zuhause und können das genießen.

Wer einen Balkon,Terrasse oder Garten hat,ist glücklich zu schätzen.

Und:
Fenster kann man gaaaaanz weit aufmachen und die frische Luft einatmen.

Und,wer ,wie ich heute von einem besonderen ST-ler
eine riesige Freude gemacht bekam,
ist soooooo dankbar und glücklich!

old_go 


 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 23.03.2020, 17:38:11
Danke fuer Deine message a-k-J.
Da Du wieder oefters bei uns erscheinst nehme ich an, dass Du soweit wieder okay bist!?

images.jpg
Bin dabei mich zu desinfizieren - habe gerade einen Boxer (Hund) gestreichelt 😁.
Ein Glas trinke ich auf alle Eulen - auf dass Ihr alle gesund bleibt (incl.ich selbst).

Kann leider nicht mit Euch jetzt teilen,
da ja zuhaus' ich muss verweilen.

Macht mir nichts zu sein alleine,
kann lagern hoch dann meine Beine.

Ausserdem bin ich's gewohnt
und weiss, dass es sich oftmals lohnt.

Langeweile kenn' ich nicht
und bin auch nicht darauf erpicht.

Ich pflege dann meine Interessen,
bin auch aufs Lesen ganz versessen.

Dazu blieb mir zu wenig Zeit,
war immer ganz schnell fahrbereit.

Es treibt mich raus in die Natur,
das ist fuer mich die Freude pur.

Nur OHNE Auto sie geniessen,
das tut die Polizei verdriessen,

falls sie bemerkt es ist zum Spass;
darum ich dies am besten lass'.

Veraergern moechte ich sie nicht,
sie tun ja wirklich ihre Pflicht.

Und sie tun oft viel mehr als das,
das ist ja auch fuer sie kein Spass.

Ich danke Allen die jetzt eben,
riskier'n fuer uns ihr eig'nes Leben!
              ****
War jetzt nur so ein kleiner Gedankensprung von mir.
Und unser a-k-J ist ja noch so herrlich jung und kann eine kleine
Unterbrechung verkraften.

Ich wuensche Dir, dass Du bald wieder fit im Rhein schwimmen kannst
(ich hoffe, er ist noch sauber genug dafuer)?
Vor Jahrzehnten haben wir es genossen in dem durch die grossen Dampfer
aufgewuehlten Wasser zu schwimmen - aber das war vor 60 Jahren).

"So long" und "take care",
Majorie4064cad0e932e24a1ce2cf1d945bee1b.jpg








 

Anzeige

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf old_go vom 23.03.2020, 18:44:37

old_go hat heute gute Karten,
will sie aber nicht verraten
das passt zu ihr,
so kennen wir sie hier
wir freuen uns schon jetzt mit ihr!

Bildergebnis für eule wald nacht pixabay

sonst kann ich heute nicht viel schreiben,
tat mir mit Putzen die Zeit vertreiben
aber morgen lass ich das schnell wieder bleiben!

wünsche euch ganz sacht
eine gute Nacht

h35031.gifWurzelFlügel (2).JPG

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948

Bruhuhunihuhu,
Was liegt noch drin in der Pampa für Euch mit Laufen?
Oder musst du für  Morenchen einen Passierschein kaufen?
Ich verfolge jeden Tag die Nachrichten aus E und hoffe jetzt,
dass du auch noch raus kannst mit dir und dem Hund, unvernetzt...
und nicht nur im Internet...- Ich weiss, dass du Freiläufe magst...
Und wenn es mal schwer wird ums Herz, dann ist's ok, wenn du hier klagst.
Eulen halten zusammen zum Freuen und zum Traurigsein, 
Ich stell dir hier drum eine Freundschaftsnachricht rein:
Freundschaft. Sowas wie Liebe nur mit Verstand. | Freundschaftssprüche von 21kollektiv
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
images.jpgDa komm' ich extra angeflogen,
und Ihr seid Alle ausgezogen?

Und da ich jetzt nicht weiss wohin,
steht mir nach Bleiben nicht der Sinn.

So ganz allein auf meinem Ast,
das mir heut' nicht so richtig passt.

Hatt' was zu essen und 'nen Wein,
das ess' und trink' ich jetzt allein.

Ich lass' noch liebe Gruesse hier,
und sag' "leb wohl, Eulenrevier".

Und falls Ihr seid schon nicht mehr munter,
rat' ich Euch, lest was steht hier drunter:

Zaehne_putzen_Pipi_machen.jpg
"Take care" und LG an Euch Alle,
Majorie




 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Majorie vom 24.03.2020, 18:43:29

Verzeiht mir bitte, ihr lieben Eulen
ich weiß es ist zur Zeit zum heulen
mit mir, denn viel zu viel geht um in meinem Kopf
und während es Tag und Nacht um mich herum nur tropft
vom grauen Himmel herunter,
wünschte ich mir die Welt wäre ein wenig bunter.
Von meiner Großen habe ich heute ein Lebenszeichen bekommen,
das hat mir zumindest ein wenig von meiner Angst genommen.
Von meiner Kleinen warte ich noch auf ein Wort,
dann gehen meine Sorgen wieder fort.
Euch Eulen danke ich von Herzen,
dass ich schreiben darf von meinen Schmerzen,
denn im Moment ist alles ein bisschen viel,
aber auch das gehört zu des Lebens Spiel
04377A7B-B0B6-48CA-B0B6-4B1693CF3839.jpegBruny


Anzeige