Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Oldtimer vom 17.04.2020, 13:21:11
"Hi" Oldtimer,

ich sehe Dich gerade und moechte auch meinerseits Dich in unserer Eulengemeinschaft
💟 lich willkommen heissen.

Wir sind ganz brav und eine muntere Schar, und ruhen uns abends oder auch nachts auf
unseren Aesten von des Tages Mueh' aus 😉.

Du wirst Dich hier wohlfuehlen, und der a-k-J ist auch nicht weiterhin ein 'Einzelkaempfer'.

Ich selbst stamme auch aus der Koelner Gegend (genau genommen lebte ich auf dem
'Parkplatz von Koeln'-im Oberbergischen).

"So long', Majorie

DSC09171.JPG


 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 17.04.2020, 18:57:43

Hi meine liebe Majorie, ich hab das auch nicht böse gemeint und ich sehe schon, dass du das auch weisst. Tut mir leid, falls es dich verletzt hat, aber das wollte ich nicht, und ich hab sicher auch schon mal hier rumgekräht, wenn keiner da war und ich allein auf dem Ast sass. Mit den Worten in Mails hast du unbedingt recht: Vieles kommt geschrieben anders rüber, denn man sieht ja nicht an der Mimik, wie es gemeint war. Da muss ich noch üben, dass man es auch dem Geschriebenen besser ansieht, wenn es lieb gemeint ist. Liebe Grüsse von deiner Tine

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 17.04.2020, 10:31:02
Bruny, wenn die Biene Deine Morena in die Schnauze sticht, koennte diese stark anschwellen
und sie haette grossen Trouble.

Wir erlebten das bei einem unserer Hunde und mussten den Tierarzt aufsuchen, da Major wie wild
hechelte und schwach auf seinen Beinen wurde.

Er erhielt eine Spritze und alles schwoll wieder ab. Jedoch der Schreck sass bei uns allen tief.

Der Tierarzt riet uns, die Hunde immer wieder so laut wir koennten anzuschreien, wenn sie nach einer
Biene oder (schlimmer) Wespe schnappten.
Wir fanden das etwas 'unangemessen', aber nach einiger Zeit wirkte es. Unsere Vierbeiner waren alle
tief gekraenkt, denn ein solches Verhalten waren sie von uns nicht gewohnt, und fuer uns war das
Praktizieren recht schwer :-)
Jedenfalls blieb es dadurch bei diesem einen Bienenstich.

"Take care",  Majorie

index.jpg


 

Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 17.04.2020, 19:12:37
Danke fuer Deine message, liebe Tine; aber eine Frage haette ich da noch:

seit wann kraeht eine Eule? 😂

"So long",

Deine Majorie

images.jpg
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 17.04.2020, 19:32:32
Ungefähr so hört es sich an.....
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 16.04.2020, 23:44:01
Hi Bruny,
wie schoen, dass Du wieder schwimmen konntest; bald bist Du wieder ganz frisch und neu -
jedenfalls wuensche ich Dir das.

Ich hab' mal eine Frage: hast Du ein spez. Mittel oder Uebung, die die HWS etwas elastischer
und beweglicher macht?
Ich hatte ja auch zahlreiche Stuerze, die auf meine wilden Vierbeiner zurueckzufuehren sind.
Mein Mann nannte mich bereits  "Falltechniker". Schoen fies, aber wahr.

Speziell beim Autofahren ist es mehr als unangenehm, wenn man den Kopf nicht nach allen Seiten
bewegen kann. Ich kann ihn drehen, aber nur unter betraechtlichen Schmerzen.

"So long" und weiterhin schnelle und gute Besserung!
Majorie

maxresdefault.jpg

Anzeige

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Majorie vom 17.04.2020, 19:32:32

es ist 19.33 Uhr und die Eulen krähen,
müsst ihr vielleicht mal in euch gehen
Eulen heulen wie die Wölfe
und das ungefähr um Zwölfe    😉  (24.00 Uhr)

nur @Majorie ist fast immer einen Schritt voraus,
weil in Canada geht der Mond eben anders auf
doch auch das ist schön
ihr könnt es sehn
weil wir dann gleich was zu lesen finden
wenn wir sitzen auf dem Aste, auf des Baumes Rinden

hab gesehen, dass @ahle-koelsche-jung Verstärkung bekommt
ein "fast-Kölner" wie es sich im Eulenwald frommt,
er scheint sich mit Fußball auszukennen
Fussball war für mich immer die Zeit zum pennen 😅

7dd0bb1c91bd267ac4de3fc60ee7f893.gif @oldtimer, netter nick 
aber an Fussball dachte ich nicht

eher an so einen genialen Fahrzeug, Transport, Auto, Oldtimerauf vier Rädern Idealen

Tja liebe Eulen, ihr könnt es ruhig wissen
ich könnte so ein Wägelchen durchaus genießen

Auto, Oldtimer, Citroen Ente, Fenster
oder auch so
Morris Minor, Limousine, Oldtimer, Autojuhuu.gif 
Ifa, F9, Oldtimer, Pkw, Ddr
oder so
Auto, Verkehrssystem, Fahrzeug, Fahren
jetzt gebe ich Gas und mach mich davon
ich glaube die Eulen lachen schon

Wenn es dunkel ist komme wich wieder
auf meinen Flügeln und mit Gefieder
Grinsen.gif
WurzelFluegel




 

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Tine1948 vom 17.04.2020, 19:38:58

@Tine1948 
16.gif
was für ein Gekrähe!

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 17.04.2020, 19:38:58
Das ist funny liebe Tine.
- Ein Mittelding zwischen Kraechzen und Kraehen-.

Ich hatte meine Lautsprecher zu hoch gestellt, und so kam das "Hey" in ueberlauter Staerke.
Haette mich fast vom Stuhl gehauen 😆.

 Aus der sonnigen, aber noch kalten Ferne kommt ein freundschaftlicher Gruss von Majorie.

7faced3a5ad307ecb37b8cc90ac55f71.jpg


 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Majorie vom 17.04.2020, 19:48:11

Hi Majorie, auch heute konnte ich etliche Bahnen schwimmen. 24° hat das Wasser und unter der Glashaube ist es ganz schön warm, obwohl die Sonne erst gegen Nachmittag ihre wärmenden Strahlen schickt.
Schwimmen, überwiegend auf dem Rücken, Yoga und meine Gymnastikübungen helfen meiner Wirbelsäule. Aber, weil ich in meiner Bewegungsfreiheit so sehr eingeschränkt bin wegen der strikten Ausgangssperre, habe ich nun Schwierigkeiten mit meinem schwankenden Blutdruck.
LG Bruny 🦉


Anzeige