Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Mareike

Ich habe viel Platz für Eulen, aber meine Baumbilder kippen hier immer um.
Aber in der Tamariske kann man auch gut verweilen:

P1300728.JPG

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Mareike vom 24.05.2020, 22:55:14

Das ist auch so eine beruhigende Oase @Mareike. Ich mag keine Gärten, die wie mit einem Lineal angepflanzt wurden, die haben keinen Charakter. Und bei mir gibt es nur noch einheimische Pflanzen, da alles andere bei mir nicht gedeihen will. Wir haben einen wasserundurchlässigen Lehmboden und nahezu keinen Schatten, sodass mir jedes Jahr die meisten Pflanzen verbrannt sind 😢.
 

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Mareike
als Antwort auf Bruny vom 24.05.2020, 23:14:07

Liebe Bruny
Wir haben auch Lehmböden und im vergangenem Sommer haben besonders die Hortensien gelitten.
Ich habe auch vorwiegend heimische Pflanzen und viele, viele Bodendecker, die gut eingewurzelt sind und dadurch die Hitze überlebten.
Vor dem Haus habe ich stellenweise viel Splitt und Sand eingebracht - dort wachsen und blühen die trockenheitsliebende Pflanzen.

Dein südlicher Garten sagt mir optisch ebenfalls sehr zu. Nur mit der Hitze käme ich nicht so ohne weiteres klar.

Dabei -hm - heut war es hier ungemütlich kühl aber nichts mit Regen.


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Mareike vom 24.05.2020, 23:25:46

Im Moment geht es noch mit der Hitze, Mareike. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr niedrig und es weht ein leises Lüftchen. Wenn es im Sommer an die 40° und darüber hat, dann bin ich ab 13:00 Uhr im Haus, da ist auch niemand draussen der nicht draussen sein muss. 
Am Dienstag habe ich einen Besuch in meiner Lieblingsgärtnerei geplant, hoffentlich wird das nicht so enttäuschend wie unser heutiger Wochenmarkt Besuch 🙄.

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
"Hi there" Ihr Eulen,

bin spaet heut' hier, hatt' mich verlaufen,
und das ist glatt zum Haare raufen.

Das endlose ST ist schuldig,
und nun bin ich ganz ungeduldig,

Noch nichts gegessen und hungrig wie nie,
und im TV wartet mein Movie.

So kann ich heut' nicht lang verweilen,
wollt' ohne Gruss jedoch nicht eilen,

Hinweg aus diesem schoenen Nest,
wo's sich so herrlich leben laesst.

Bleibt alle schoen gesund und munter,
und fallt nur nicht vom Baum herunter.

Entfaltet die Fluegel, geniesst das Fliegen,
denn in der Luft kann Euch Niemand verbiegen.



"So long", gute Nacht und liebe Gruesse von  Majorie

DSC08728.JPGVielen Dank fuer das Einstellen Eurer schoenen, etwas wilden Gaerten.  Die meinen werden
jetzt von dem Kauefer unserer Ranch bestens versorgt. Ich werde sie jedoch immer vermissen.

images.jpg

 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948

Ich schau als Letzte hier jetzt noch rein,
Tochter hat für mich gekocht ganz fein,
und daher komm ich jetzt erst an den Lappi.
Eure Gärten und Pflanzen machten mich happy,
was ich da sah hat meine Augen erfreut
und akjotts Getränke kamen auch wieder heut.
Danke sage ich euch allen und gebt gut acht,
dass ihr einen Schönheitsschlaf macht heute Nacht.
Tine
gutenacht.png


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
Hi alle Eulen,

bin heut' als Erste im Revier,
ist noch sehr frueh dort und auch hier.

Muss gleich mich um was And'res kuemmern,
da hilft kein Klagen und kein Wimmern.

Bin heute eh nicht so gut drauf,
das ist manchmal des Lebens Lauf.

Es ist fuer mich ein trauriger Tag,
so etwas das ich garnicht mag.

Wollt' mich dann mit Musik einstimmen,
und spaeter dann den Eulenast erklimmen.

Doch ich glaub' das wird nichts mehr,
das Auto und das Meer muss her.

Die Natur ist wunderschoen,
sie tut als sei garnichts geschehn.

Ich hoff' sie wird so weitermachen,
damit uns nicht vergeht das Lachen,

Und wir weiter hoer'n das Heulen,
von den so sehr gelass'nen Eulen.

Euch Allen noch ein schoenes Sitzen,
und moeg' Euch nichts vom Ast 'abblitzen'.

Es ist hier das Revier der Eulen,
wo Niemand wird ein Nest verbeulen.

Auch neue Gaeste sind willkommen,
solang' sie nicht voreingenommen.

     "So long", Majorie  
                                                        images.jpg

Und_ploetzlich_hoerst.jpg
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Majorie vom 25.05.2020, 18:32:54

Freude breitet sich ganz langsam in mir aus,
denn morgen darf ich endlich mal hier raus.
Morgen bekomme ich die Haare schön
und darf auf neu gemachten Füßen gehen.
Morgen darf ich meine Lieblingsgärtnerei besuchen
und mir hoffentlich ein paar Pflänzchen aussuchen
Darauf freue ich mich heute schon den ganzen Tag
weil ich morgen schon jetzt sehr gerne mag 😊.
5EFBAB4D-DC9F-4C96-9966-8F21A9BD96B6.jpegBruny

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 25.05.2020, 18:32:54
Endlich höre ich mal wieder echte Eulen,
die halten nichts von dunklem Alltagsheulen,
Sie schlüpfen am Abend in ihr stolzes Gefieder
und lassen sich auf den feinen Ästchen nieder. 

Aber  sie flatterten nur kurz ins Eulenrevier,
denn hier fehlt der Eulerich mit seinem Glas Bier,
der bringt uns Eulen nicht mal ein Fläschchen her,
dabei wäre das doch wirklich nicht so schwer. 

Nun schüttle ich mein gesträubtes Gefieder zurecht,
und ein wenig Fantasie wär auch nicht schlecht,
aber nur müde auf einem Ast rum zu sitzen,
das würde doch auch gar nichts nützen...huhuhuu

b7a67b2c88a419619604e496cf9e3b52.png 
 

 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Mareike vom 24.05.2020, 22:55:14
Sonnenuntergang, Sonne, Sonnenstrahlen
Die Sonne ist längst untergegangen
und die Eulen werden bald im dunklen Tann ankommen
dann sitzen wir zusammen auf einem starken Ast
der auch noch Platz hätte für einen Gast

animal-photography-1835665__340.jpg
@Mareike, dein Garten ist wunderschön,
hätte gleich Lust darin spazieren zu gehn!
Tamarisken im Mondenschein,
wiegende Gräser und Kräuter, wie fein.

@Majorie flüchtete heute ans Meer
es setzte ihr etwas zu gar sehr
hoffentlich hast du dich schon wieder gefasst
und konntest am Meer abstellen deine Last ❤️

a-k-j für Speis und Trank
sage ich dir einen herzlichen Dank!

Allen anderen winke ich zu,
gehe heute früh zur Ruh`
habe morgen einen schweren Tag,
muss zum Zahnarzt, was ich gar nicht mag.
Muss in aller Frühe auch aus den Federn raus,
wenn ich nur daran denke: oh welch Graus!

bleibt gesund und munter
und treibt es bunt, aber nicht bunter 😅

WurzelFlügel (2).JPG


 

Anzeige