Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf caya vom 18.07.2020, 22:30:29
Danke Dir, liebe Caya! 🌹

Nun bin ich ganz schnell ein wenig smarter geworden mit Deiner Hilfe 😆.

61196a55584d152d59b387153e285520.jpg
Lass' Dich ganz lieb gruessen und geniesse hoffentlich einen sonnigen Sonntag!
                                                 Majorie




 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 18.07.2020, 22:28:33
Danke Dir, Bruny!

Hatte gerade schon die Erklaerung von Caya gelesen, die grad hier vorbei kam und
mich kurz smart machen wollte.

Jedenfalls schoen, dass wenigstens noch DU den Weg hierher gefunden hast.
Scheint ein mueder Tag heute in Deutschland zu sein?

Alles schlaeft, einsam wachen nur 2 Eulen.

Ich flieg jetzt mal gleich weiter, und bleib' Du noch lang heiter.

Lass Dich gruessen in Dein schoenes Fleckchen in Spain, und ein wenig Abkuehlung wuensche
ich Dir - wir hier starten gerade in eine 2.Hitzewelle ds. Sommers.

Mein grosser Ventilator laueft bereits auf Hochtouren und haelt mein Apptm. schoen ertraeglich.
Aircondition haben die Apptmts. nicht.

Fuer mich war es in den Vorjahren immer ein Graus, wenn ich musste mit den Hunden raus.
Bin dann entgegen meiner Gepflogenheit morgens ganz frueh aus den Federn und noch vor dem
Fruehstueck losgezogen.
Am Abend war es dann wieder mein' turn' - hatte sich was abgekuehlt, aber dafuer wurde ich mit
zahllosen Moskitostichen beglueckt.

Die Tagesmaersche mit den Hunden uebernahm mein Mann, dem Hitze rein garnichts ausmachte,
und die Hunde wurden vor und nach der 'Wanderung' mit einem Wasserschlauch total durchnaesst.

So kamen wir mehr oder weniger ganz gut ueber die tropischen Temp. Es ist ja oftmals 99%
Feuchtigkeit hier; die rechnet man hier zu den Temp., wobei wir dann bei ueber 40 Grad landen.

Sei froh, dass Du zumindest diese Feuchtigkeit nicht aushalten musst. Ich hoffe fuer Dich und
Deine schoene Morena, dass es sich bald etwas abkuehlt.
Aber wie Du mal erwaehntest, habt Ihr ja GsD das Haus klimatisiert.

Hab einen schoenen Sonntag und gib Deiner Morena etliche Hugs von mir. Ich hoffe, sie denkt
sich noch ein paar Streiche fuer Dich aus!  😂

d1f39be1f27078676cf0993e032e7e48.jpg                      Majorie




 
majana
majana
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von majana
als Antwort auf Majorie vom 18.07.2020, 23:13:46
Ich komme zu später Stunde,
auch noch in Eure Runde.
Einen schönen Sonntag wünsche ich,
mit reich gedecktem Kaffeetisch.

cake-4916482_1280.webp

Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 18.07.2020, 23:13:46

Heute bin ich schon wieder mal so spät,
liebe Majorie, ich hoff, es ist nicht  too late.
Es gibt so Verballhornungen von Geräten,
wenn man so lang im Ausland lebt, haben sie Gräten,
die schwer verdaulich sind, doch ich füg noch was ein:
Der Compi, das ist der grosse Bruder, vom seinem ''klein',
Nämlich dem Laptop, bei mir liebevoll Läppi genannt,
der ist hierzulande auch schon unter diesem Begriff bekannt.

Wie heissen denn diese Dinger bei Euch? Und wie heisst das Handy
in eurem Sprachgebrauch? Bei uns gibts noch den smarten Robbie,
der mäht den Rasen ohne mich, denn Robotern ist sein Hobby..
Und kennst du auch den Handyman, der kommt ,wenn ich was nicht kann
und repariert was,  es ist oft auch eine Frau und kein Mann.

Weniger bekannt ist meine Emma, die spült meist mein Geschirr,
Und Saugi und Wischi sorgen für Sauberkeit in meinem Haushaltsgewirr..
Dann haben auch meine Pflanzen persönliche Namen, Elvira zum Beispiel,
bei mir seit 22 Jahren , ist eine Palme, und ihr Überleben ist kein Kinderspiel
Für die meisten meiner 'Lebewesen', die mich umgeben, hab ich Namen erfunden,
dass die technischen Geräte sich aus dem Englischen ableiten, gesteh ich unumwunden.

Es ist ein Spiel mit Worten und Begriffen. Ich geb zu, die Internetschreibmachinen,
also der Compi und der Läppi, würden auch deutsche Begriffe verdienen,
doch fehlt die allgemeine Verständlichkeit, wenn ich sie 'Mittel meiner Kontakte' nenne
obwohl es heutzutage andere Möglichkeiten gibt.... z.B. den Chat, zu dem ich nicht gern renne.
Bevorzugen tu ich Briefe auf Papier, das liegt mir, da brauch ich weder Compi, noch Lappi.
Doch es ist neben dem ST oft keine Schreibzeit mehr gegeben, und auf Briefe kommt keine Antwort nie..
Tine




 

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Tine1948 vom 19.07.2020, 01:46:03
57b3e27bee8a2466a1b3026c60349f61.gif
 'Mittel meiner Kontakte' @Tine1948
das ist genial 

schönen Sonntag dir
bleib nicht mehr zu lange hier

gute Nacht
ganz sacht

WurzelFlügel.JPG
majana
majana
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von majana
als Antwort auf WurzelFluegel vom 19.07.2020, 01:50:12
bcf4c4f8095c79b9488528e3cdda5441.jpg

Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf WurzelFluegel vom 19.07.2020, 01:50:12

Ja, ich bin gleich weg, Wuflue, aber bemerken möcht ich doch noch
den ganzen Tag heut war meine Jule wach und das freut mich doch.
IMG_1888 (1).JPG
Julchen am Bach in einem Duftschloss aus wildem Thymian

WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Tine1948 vom 19.07.2020, 02:01:36

Jule ist eben große Klasse,
eine tolle Hunderasse
lieb und klug und stark
eine Heldin bis ins Mark 😊

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf WurzelFluegel vom 19.07.2020, 02:04:51

Hunde, die die Tötungsstation in Spanien überleben,
haben zwei Leben, und können sich behaupten, eben.
DSC09791.jpg
Vor acht Jahren, Jule in der Tierschutzhilfe

 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 19.07.2020, 02:13:34
Das ist ja kaum zu fassen Tine - das soll Dein Julchen sein?
Wenn es nicht seine unverkennbare Schnauze waere, ich wuerde es nicht glauben.

Und es sieht ja so aus, als sei sie geschoren wie ein Schaf? Warum ist denn das geschehen?

OmG, welch ein Glueck hatte sie doch, bei Dir zu landen.

Und ja - ich stimme Dir zu wenn Du sagst, sie hat 2 Leben - das Eine MIT den Qualen und
das Andere OHNE.

Jetzt wundert mich nicht mehr, dass sie sich immer wieder so wunderbar erholt. Wenn sie Spanien
ueberlebt hat in der Toetungsstation - was sollte denn dann noch Schlimmeres kommen?

Und diese traurigen Augen auf dem Foto aus dem Tierschutz. Das ist ja furchtbar - fuer mich
ein Schock.

Was unter Deiner Pflege aus ihr geworden ist, darauf kannst Du wirklich stolz sein.

Liebe Gruesse und eine gute Nacht, wuenscht   Majorie
Knuddel bitte Dein Julchen von mir und gratuliere ihr zu dieser Hundemama (DU).

DSC05372.JPGDieser wilde Geselle hier - 'Rudy' unser Letzter - war 2J. lang tagsueber an einer Kette an einem
Baum befestigt und nachts in einem kalten Kellerraum. Sein Herrchen war ausgezogen, hatte ihn
mit seiner Frau und 3 kleinen Kindern zurueckgelassen, und die junge Frau war ueberfordert
und kuemmerte sich nicht um ihn. Sie gab ihn nicht zur Adoption frei, bis endlich nach 2 Jahren
die Nachbarn die Polizei riefen (nach 2 Jahren!!!), da sie sein Jaulen nicht mehr ertrugen.

Mein Mann sah ihn im Net, und wir fuhren 300 km hin und 300 km zurueck, um ihn von einer
Pflegefamilie in unsere 'Hundefamilie' zu holen. Zu der Zeit lebten noch 3 der Anderen, die ihn
in unserem grossen Jeep erwarteten. Schnell wurden sie Freunde und noch heute habe ich das
Gebelle in den Ohren, das sie in dem Jeep wohl eine Unterhaltung nannten.

Mein Mann und ich waren im wahrsten Sinne des Wortes total 'geraedert' als wir zuhause ankamen,
waehrend Rudy sich auf einen Esel stuerzen wollte, der auf dem Nachbargrundstueck friedlich
sein Gras frass.

D.O.


 

Anzeige