Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

old_go
old_go
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von old_go

  110035574_23844999511370737_4098601616425834919_n (2).jpg
So,ich bringe mit der Eulen Licht,
denn sonst sehen wir uns vielleicht nicht😉

verwundert hör ich hier Geheule,
weil noch nicht hier sind alle Eule(n)

denkt doch einfach ma'

 

genau! Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da,

auch nicht nur um im Eulenwald zu flattern,
und über dies und das zu schnattern....

wenn wir alles erledigt haben,
können wir uns hier gemeinsam laben,

schaut,ich habe mitgebracht
was Leckeres für heute Nacht:

Bilder – Geschenkkorb | Gratis Vektoren, Fotos und PSDs
wenn das nicht reicht,schaut doch mal hier:
das macht doch wirklich auch Pläsier:

Picknickparadies – Obstparadies Schuback

und wer es lieber mag ganz frisch,
holt sich die Mäuse auf den Tisch:


bier-0005.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

die bringen sogar was zu trinken mit....
na,wer will noch ma un hat noch nit?

old_go 







 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 05.11.2020, 21:09:47
images.jpg
Ich mache grunsaetzlich in allen Dingen sofort "tabula rasa" ,und benoetige
daher keinerlei zusaetzliche Zeit.
.
Konntest Du nicht wissen, Bruny - daher "Danke" fuer Deinen gut gemeinten Rat,
und insbesondere fuer den aussagetraechtigen und schoen gesungenen
Song "Lo Siento".


Ich habe ihn fragmentarisch verstanden und dann zusammengesetzt 😉.
Das war Alles, was mein Mann mir in Spanisch beibringen konnte. Weiteres hat
er genervt aufgegeben.

                                                **************

Und bei dieser Gelegenheit moechte ich mich - unter Bezugnahme des
obigen Images
- aus dem 'Nightwriter' verabschieden.

Ich war stets sehr gerne hier und werde diesen Thread vermissen, auf den
Bruny zu Recht stolz sein kann.

In welche Richtung Ihr auch immer ihn lenken werdet - ich wuensche
Euch von Herzen viel Freude, Ruhe und Harmonie hier und bin sicher,
dass Ihr dieses Gefuehl all Denjenigen vermitteln koennt, die in der
Gegenwart und der Zukunft noch hierher kommen werden, oder aber
bereits schon hier sind.

Fuer mich ist die Zeit hier nicht mehr "dran"; ich fuehle dies, akzeptiere es
und bin zwar alt, aber noch nicht zu alt um zu wissen, wann und wie ich
zukuenftig meine Prioritaeten setzen moechte und werde.

Habt Alle eine geruhsame Nacht, und morgen hoffentlich einen sonnigen Tagesbeginn!

                                             "So long" ,  Majorie



















 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 06.11.2020, 00:03:40

Hmm...Majorie, to whom it auch immer concerns, oder whatever, whoever dich hier verletzt hat:

ich mag dich hier im Wald nicht missen.
Denk doch mal dran, wieviele dich hier vermissen.
Meist gibt es ja zwei Verletzte, die zwischen den Zeilen
im ST ihre Trauer versuchen auszuteilen,
aber denkt doch beide: Es ist Trauer um vielleicht nur ein Wort
oder verletzte Gefühle, doch beim Nachspüren gibt es einen Ort:
Im Inneren, der sagt, es ist nicht bös gemeint und ich möchte Frieden.
Das ist besonders im Eulenwald ein probates Mittel hinieden.
Tine
93b9e7956a908038af9df77d285a5ec9.png
 


Anzeige

cmos
cmos
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von cmos
als Antwort auf Tine1948 vom 05.11.2020, 21:42:16
@csmos, achtest
du auch auf die Verwöhnungsschiene  hier, auch nachtes?
Dann stell mal auch dein Lieblingsgericht hier ein,
ich wette, es wird für uns im Wald auch ein Feines sein.
 
Sorry.
Das ist nicht meine (Foto)welt.

Essensbilder, aufgenommen irgendwo, wird es von mir leider nicht geben.
Da bitte ich um Nachsicht mit einem alten Mann.
Gerne stelle ich Bilder ein, bei denen ich mir Mühe gebe, mit meinen Beschränkten Fähigkeiten.
Bilder von Landschaft Natur und Tieren.
Alles was ich bisher so einstellte. Das sind in vier Wochen über hundert Bilder gewesen.
Damit spreche ich viele Mitglieder an, wie ich gesehen habe.
Ich wundere mich, denn ich bin voll in der Lernphase.
Aber Bilder vom Frühstück, Mittag oder Abendessen kann ich nicht beisteuern.

Dafür bin ich treuer Leser. Wer liest, würdigt, was Andere geschrieben haben.
Sonst wäre es ja nutzlos.
Wo schreiber sind, braucht es auch Leser, einer bin ich.
Bilder ? Schrieb ich schon.
Reime ? Wenn sie mir zufallen auch. Reime mit Gewalt ist wie schlechte Bilder.

Meine Beteiligung sind meine Klickzahlen.
Auch das ist Verwöhnung, nur merkt man es nicht. 🙏
Mit meinen Reimen täte ich Euch nx Gutes.

Gerade las ich irgendwo.....Stehe zu Dir, was Du bist und was Du tust, auch wenn man dagegen ist.......
Das sprach mich an.

Habt einen schönen Tag
 
Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Mareike
als Antwort auf Majorie vom 06.11.2020, 00:03:40

Guten Morgen Majorie

der Song hat mich interessiert und ich suchte nach einer Übersetzung: Link - Es tut mit Leid

"Es tut mir Leid" - Hier muss ich ein wenig schmunzeln. Als unser Herbsturlaub wegen Corona-Risiko verfrüht abgebrochen werden musste, schrieb der holländische Vermieter: "Sie tun uns Leid" ( fehlerhafte Übersetzung)- Wir hätten antworten können: "Sie uns auch."

Vertrauen ist ein großes Wort und im Grunde nur möglich in bewährten Beziehungen. Kann man dies wirklich bei Internet-Bekanntschaften voraussetzen?

Es ist natürlich schon so, dass man sich wohlfühlen muss um mit Gewinn dabei zu sein. Wenn ich spüre, dass "etwas" schwelt und nicht klar geäußert wird, ziehe ich mich in der Regel auch zurück, sogar dann, wenn es mit mir persönlich gar nichts zu tun hat.

Herzliche Grüße
Mareike
 



 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Mareike vom 06.11.2020, 10:15:15
A5FBF8DC-1316-4E5F-9A89-41C476981CB8.jpegIch komme schon mal angeflogen, obwohl ich glaube ich werde alleine bleiben. Schade, aber es ist nicht zu ändern. Ich glaube ja fast Corona greift nicht nur die Atemwege an, sondern verändert auch die Menschen.
Zwei Nachbarn haben sich heute heftig gestritten, eine Frau hat mich genauso angekeift, wie ihr verzogener Hund. Hat sie doch tatsächlich von mir verlangt ich solle mit Morena nicht in IHRER STRASSE 😳 gehen, weil sich ihr Wischmob immer so aufregen muss. Wischmob hat SIE nicht gesagt, aber ich mir gedacht.

Ja @Mareike es gibt tolle Geschichten über  Sprach„Verfehlungen“. Meine Tochter hat mir gestern erzählt, dass sich ihr Mann mit einem Dienstleister (Baggerfahrer) unterhalten hat und der habe ihm erzählt, dass es an dem zu planenden Gemüsebeet nicht viel zu tun gäbe. Bisserl Mutterboden müsse aufgeschüttet werden und die und das, dafür würde er gerne die Einbauküche vom Gästehaus haben, welches sowieso umfunktioniert wird.
Ich fragte meine Tochter ob ihr Mann denn so gut französisch spricht worauf sie lachte und sagte: nö eigentlich nicht, vielleicht hat ja jeder von ihnen von total anderen Dingen gesprochen. 
Ich meinte dann nur, ihr werdet es ja sehen wenn er mit Hab und Gut, Frau und Kindern bei euch einziehen will 😂😂.
Bruny

Anzeige

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 06.11.2020, 19:37:44

Keiner kommen?
Bruny: Ich schau hier jetzt mal rein,
mit dir zu zweit kann's auch schön sein.

Tine

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 06.11.2020, 19:46:00

Tja gell liebe Tine, so schnell kann es gehen,
dass wir zwei nun alleine hier stehen.
Es ist ohnehin eine ganz komische Zeit,
überall Aggressivität, Zwist und Streit.
Und wenn ich jetzt so genau überlege
dann weiß ich warum ich mein Leben als Einzelgänger pflege.
70A637F7-E87A-4A0F-9E0A-6E46A1F681F4.jpegBruny

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 06.11.2020, 01:05:49
Danke Dir, liebe Tine.

Ich weiss Deinen Versuch des Ausgleiches zu schaetzen ,und komme morgen darauf zurueck.

Mein heutiger Tag ist bereits mit anderen , nicht aufschiebbaren Dingen, ausgelastet.

Danke nochmals fuer Deine gutgemeinten Zeilen!

💕-liche Gruesse von Majorie.

Zeit_mit_Tieren_verbringen.jpgIch bin auf dem Wege zu 'meinen' Tieren. Es ist kalt, und
bei ihnen finde ich die Waerme, die ich mir jetzt wuensche 😄.
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Mareike vom 06.11.2020, 10:15:15
Ich komme sobald ich kann auf Deinen lieben Beitrag zurueck, Mareike.

Heute und jetzt brauche ich dringend die Waerme 'meiner' Tiere im Heim.

Habe Du noch schoene Abendstunden und eine erholsame Nacht!

"See you tomorrow",

Warm regards,   Majorie

Der_Herbst.jpg

Anzeige