Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Roxanna

Es ist noch ein wenig früh, aber es ist sehr unsicher, ob ich zur Kaffeezeit da sein kann. Deshalb stelle ich schon mal den angekündigten Christstollen ein emoji_grinning
 

Falls das jemandem zu früh ist emoji_wink hätte ich auch noch das hier




Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag. Luchsi dein Eis sieht auch sooooooo lecker aus emoji_grinning


Roxanna
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von nixe44
als Antwort auf marianne vom 02.09.2017, 11:16:21
Ach wen lese ich denn hier, im Ponyhof geht es allen gut, nicht nur mir.
Unsere gemeinsame Freundin O. wirst Du hier nicht antreffen, sie schwitzt mit der Oberschicht, bei Herrn Steffen. emoji_joy

Sag mal youngster, hat Dich wieder das Reisefieber gepackt, das nächste mal werden alle Ponyhöfler eingesackt.
Dann singen wir :"Hoch soll er leben, edle Tropfen soll er ausgeben...hoch...hoch."

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute sagt die nixe und verschwindet wieder ganz fixe.


 
Federstrich
Federstrich
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Federstrich
als Antwort auf Omaberlin vom 02.09.2017, 13:28:09

Hallo nochmal in den PH,

danke, Luchsi, für das Eis und Roxy für den Kuchen,
will vom zweiten was versuchen.
Mit dem Foto wollt' ich fragen,
ob Weihnachtszeug auch bei euch schon steht in den Regalen??

Zu @Shens gestrigen Fragen
möchte ich noch sagen,
dass ich das WLAN immer kappe,
wenn in die Falle ich mich aufmache.

Die Internetanschlüsse ängstigen mich nicht,
aber vor manch Anderem fürchte ich mich. emoji_scream
Ich sags nur keinem, das ist sicher ggg
und auch im PH gibs kein Gekicher, gelle?
 


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Roxanna vom 02.09.2017, 14:15:17

Ich bin wieder nach Hause gekommen,
hatte mir zwar vieles vorgenommen
aber die Gärtner hatten nicht was ich wollte
und nur was zu nehmen, was ich nicht sollte
hat auch keinen Sinn gemacht
und darum habe ich nichts mit nach Hause gebracht.
In der Zwischenzeit war hier ja viel los,
sagt mal ihr Lieben, wie macht ihr das bloß.
Wie auf Kommando kommen alle herbei
und ich muss erst lesen was hier so gewesen sei.
Als ich heute weg bin von zu Haus,
sah es bei mir zapfenduster aus.

Und als ich bei der ersten Gärtner angekommen bin
schaute ich erst mal zweimal gleich hin.
Only for Blonds habe ich dort gesehen,
nur auf dem Parkplatz wollte gar keiner stehen emoji_joy

Only for beautiful people war auch gar nicht wahr,
weil der Mann im Auto gar nicht schön war emoji_open_mouth


Daneben hing auch noch ein Schild,
das hörte sich lustig an und gar nicht wild.
Only for happy people konnte man lesen,
doch auch dieser Platz ist leer gewesen.


Und was ist die Moral von der Geschicht'
Menschen finden ihren Platz einfach nicht.
Na ja, jetzt muss ich aus der Schule plaudern,
denn auf dem blonden Parplatz zu stehen, kam ich auch ins Zaudernemoji_joy.
Bruny

Oh je, jetzt ist es wieder passiert,
mit einigen Fotos bin ich wohl angeschmiert.



 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Federstrich vom 02.09.2017, 15:04:27

 Der "Federling" hat mich echt entzückt,
ist er doch catchend in den Ring gerückt.
Da sitzt er nun, der arme Tor,
und ist so wild auf Kuchen wie nie zuvor. 

Doch isst er mir Roxys Apfelkuchen weg,
dann werde ich zum Ponyhofschreck.  emoji_scream
Also Federle, betreu ihn gut,
hab keine Angst,zeig einfach Mut.

Weihnachtszeug habe ich auch schon entdeckt,
damit wird man jedes Jahr noch früher geneckt.
Bis Weihnachten sind dann die Regale leer,
denn nun müssen schon die Osterhasen her emoji_wink...Luchs

Bruny, mit Riesenschritten bist Du vorbeigerannt,
ich habe Dich nur wegen der "Parkwand" nicht erkannt  emoji_grinning

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Roxanna vom 02.09.2017, 14:15:17

Weil ich tagelang nicht hier gewesen,
hatte ich ganz viel nachzulesen,
auf Rätsel zu achten,
Fotos zu betrachten,
Musik-Clips, Omarias Video und mehr -
und danke Euch allen sehr.

Da ich Eichhörnchen sehr mag,
war ich froh, daß Klaras "Bellotschka" nicht wurde überfahren.
Die dunkleren sind ja wohl "Amis", haben wir erfahren.

Auch unsere Susi habe ich schon ergitzt,
wie sie mitten auf der Straße sitzt....
"bist du lebensmüde  ?!!!", schrei ich dann
und frag mich, wieso sie so dumm sein kann.
Mit der Lebensmüdigkeit geht`s neuerdings weiter,
da balanciert sie doch auf dem Rand der Regentonne heiter,
und wenn sie hineinfällt, ist es aus,
da kommt sie bestimmt nicht wieder raus........

Interessant ist auch Shenayas Bericht !
30 Milliarden Geräte mit Internet - das gibt`s doch nicht  ! ! !
Die Entwicklung ist nicht aufzuhalten,
aber wie wird sich das für unsere Enkel gestalten ?

Bei uns z.B. bleibt die Fritz!Box immer an,
denn da hängt ja auch unser Festnetz-Telefon dran.

Nun will ich noch zum Geburtstag gratulieren,
ganz herzlich nachträglich, liebe old_go,
und auch an Youngster sowieso!

Freundlich grüße ich Omaberlin und Marianne !
Roxanna hat schon Kuchen  und ich eine große Kaffeekanne
mit frischgebrühtem Kaffee -
also macht`s Euch gemütlich und schee !



Aber halt, ich will Euch noch berichten,
wer mein Internet tat wieder richten.
Verzweifelt rief ich in der Nachbarschaft an,
Nachbarin I. : "Ich sag`s meinem Mann,
daß er sofort kommen kann !"
Er kämpfte grad in seinem Garten mit dem Habichtskraut,
kam im Arbeitsoverall und klingelte laut,
ging der Sache zielstrebig auf den Grund
in weniger als einer Stund !
Hab ihm "Krimskoje" dafür gegeben...
Hoch und höher soll mein lieber Nachbar B. leben !

Nun schenk ich mir auch ein Tässchen Kaffee ein,
aber - sei net bös, liebe Roxy - zu Stollen sag ich noch "NEIN".....
Bis später
Charlie


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 02.09.2017, 15:25:42

Ich bin empört und sag''s ganz laut :
Charlie hat fast meine Kaffeekanne geklaut  emoji_grinning
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf luchs35 vom 02.09.2017, 15:37:46

Ist da vielleicht auch Kaffee drin ?
Sonst stell sie schnell in den Schrank wieder hin - lach !
Charlie
(meine ist von dreamies)

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 02.09.2017, 15:45:55

Ganz schnell habe ich sie wieder weggestellt,
bevor sie auf dem Boden zerschellt,
denn sonst sind die passenden Tassen und Teller allein,
und das kann doch schon gar nicht sein emoji_astonished ...Luchs

 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny

Lieber Youngster,
Sonne, Mond und Sterne, alles ist weit in der Ferne.
Doch was ich wünsche, das ist ganz nah:
Ein glückliches, gesundes, neues Lebensjahr.
Alles Liebe zu Deinem Geburtstag wünscht


Bruny


Anzeige