Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 03.09.2017, 17:48:17
Dafür, liebe Shen, habe ich heute mal wieder richtig geschlemmt,
wahrscheinlich hat mich der Gedanke an Hafersuppe enthemmt  emoji_yum
Die wunderschöne Orchidee ist ein gutes  Pflaster für die Augen,
sie wird auch für die Anhebung der guten Laune taugen.
Bombenentschärfung statt Hafersuppe ist allerdings noch schlimmer,
ich hoffe, Klara, das erlebe ich nimmer  ...Luchs

 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2017, 17:58:02

Menno wie kann man es denn schaffen,
fast den ganzen Tag zu verschlafen
und trotzdem noch müde zu sein,
da fällt mir langsam nichts mehr ein.
Nicht mal draussen die Sonne konnte mich locken,
ich blieb einfach drinnen hocken.
Waffeln, Kuchen und Eis
was ich sonst liebe, wie jeder weiß
hab ich ganz einfach sausen lassen
und auch von der Hafersuppe wollte ich nichts fassen.
Draussen sieht es fast so aus
als zögen die nächsten Regenwolken auf,
ich werde also gleich mit Morena eine Runde laufen
und später im Wasser ....  emoji_laughing plantschen.
Saludos, Bruny
 

omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von omaria
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 03.09.2017, 16:53:49
im Ponyhof ist heute wohl Sonntagsruhe ?
Hallo PonyhöflingerInnen!  emoji_laughing

@CharlotteSusanne  > "Sonntagsruhe" kann nicht schaden,
man/frau muss mal Energie nachladen...   emoji_wink

Auch Ponypferdchen machen Pause
und sind dann fit zu neuer Sause:


 
Nun wird der Abend eingeläutet -
ich fühle mich wie "frisch gehäutet" =
denn heute hab ich aufgetankt,
dem blauen Himmel sei's gedankt!



*o* Maria



 

Anzeige

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von nixe44
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2017, 17:58:02
Hallo, heute war ich faul, nicht immer trabt schnell ein Gaul.
Ich gähne vor mich hin, weil ich den ganzen Tag schon müde bin.
Die Frühjahrsmüdigkeit kanns nicht sein, mein Kalender läutete doch schon den Herbst ein.

Lieber müde als krank, Gott sei Dank. Den Kranken gute Besserung ich sage, ich fühle mit, keine Frage.

Trübe Gedanken, tuen mich umranken. Habe heute früh alte Bilder sortiert und auf
einige länger drauf gestiert(nee geguckt).
So viele sind nicht mehr unter uns.

Ich werd in mich gehn, nur wer alleine ist, wird mich verstehn.
Vielleicht scheint  morgen wieder die Sonne, diese mir auf jeden Fall besser bekomme.

TV-Duell ich heute seh, wenn ich auch nicht alles versteh. Oder guck ich lieber die Henne, bevor ich die Sendung verpenne.

Wünsche allen einen schönen Tagesausklang

nixe
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von old_go
als Antwort auf nixe44 vom 03.09.2017, 18:40:53

Auch ich lieg heute auf der "faulen Haut"
weil arge Schmerzen mich so plagen,
hab mich noch nichtmal raus getraut,
....das sind so meine "grauen Tage"............

Der Liegestuhl im Wintergarten,
gut gepolstert für den Rücken,
ist so bequem..
die Sonne liess nicht auf sich warten,
so konnte ich nach draussen blicken.

Mein Hund weicht nicht von meiner Seite,
auf seiner "Drausenmatte" liegt er  nah bei mir,
er spürt gewiss,dass ich sehr leide........
...ich liebe dieses treue Tier...

will nun nicht länger klagen
und wünsch euch: einen schönen Abend!

old_go
 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny

An alle die krank, müde, traurig oder einfach nicht so gut drauf sind von einer die auch soooo müde ist emoji_wink

Bruny

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Bruny vom 03.09.2017, 20:00:01


luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 03.09.2017, 19:09:45

Auch ich, Nixe, habe den Tag ziemlich verpennt,
dazwischen mal kräftig mit den Augen geschlemmt,
so trödelte der Sonntag heute an mir vorbei,
im Hinterkopf das Wissen, dass morgen schon wieder Montag sei. emoji_confused

Ja, Mariechen, so kann man auch den Sonntag genießen-
oder auch einen Regentag- so einen nassen und fiesen,
da ist einem auch der Ponyhof wurscht,
solange man nicht spürt einen sehnsüchtigen Durscht. emoji_wink

Old Go, Du machstes richtig, im Wintergarten zu liegen,
sofern dann nicht stören muntere Fliegen,
doch Yamo wird Dich auch davor beschützen,
und das wird dann- so hoffe ich - Deinem Befinden nützen.

Nun werde ich mich aufs Rededuell Merkel-Schulz einstellen,
doch ich denke, da schlagen nicht hoch die Wellen.
Ich wünsche allen einen schönen Abend,
vielleicht sich in eine mollige Ecke vergrabend  emoji_wink...Luchs
 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 03.09.2017, 20:18:27


Über diese Wolke habe ich mich heute abend amüsiert,
sie sieht aus wie ein Rüsseltier, das am Schornstein schnuppert hier! emoji_smiley

Luchs hat schon den Sonntag zusammengefasst.
Ich schließe mich an und wünsche gute Besserung denen,
die tragen irgendeine Last.
Ich war heute in der Natur unterwegs -
das Wetter hat sich gehalten und war sehr schön,
aber es wird langsam schon herbstlich.

Wenn ich aus dem Fenster schaue,
sehe ich, dass der Mond zunimmt zum Schrecken einiger,
die den Vollmond nicht gut vertragen.
Ich drücke die Daumen, dass alles gut wird!

Gute Nacht!
Klara
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Klara39 vom 03.09.2017, 20:45:58

Ich schicke auch Nachtgrüße in die ganze Runde,
hier war so einiges los in unserer Familiensonntagsrunde.

Stony schaut noch das Fernsehduell,
doch ich hab ja bereits gewählt per Briefwahl ganz schnell.

Drum schau ich mich um hier im ST und auf dem Hof,
denn bei euch war ja wieder so einiges los.

Diese ganzen Debatten  können mich nun nicht mehr betreffen,
hab vorher meine Meinung abgegeben, ganz unvermessen.

Doch allen hier wünsche ich eine gute Nacht, ich hoffe wie auch wir hier,
ihr habt einen schönen Tag verbracht.

Zum Abschluß des Tages ging es nochmal raus in die Natur,
es war ein schöner Sonntag hier, mit Freude pur.
 



Euch allen einen schönen Abend... sternchen
 




 

Anzeige