Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Bruny vom 07.09.2017, 14:29:42
....., aber wenigstens war der ZA eine spanische Augenweide emoji_laughingemoji_thumbsup.
Bruny





Sebastian
Sebastian
Administrator

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Sebastian
als Antwort auf Shenaya vom 06.09.2017, 17:16:19

Der Scrollbalken ist jetzt dunkler

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Shenaya vom 07.09.2017, 15:47:58

Schönheit liegt im Auge der Betrachterin emoji_joy - im herkömmlichen Sinn ist mein dentista wahrscheinlich nicht schön, aber ich habe noch nie so schwarze Augen und sooooo lange Wimpern gesehen emoji_heart_eyes. Und weil die Augen so unwiderstehlich sind, darum darf er mich auch weiter quälen emoji_disappointed. Der Zahn selbst tut nicht weh, aber er muss weichen und dann bekomme ich ein Implantat. Aber erst wenn der Mundraum wieder entzündungsfrei ist.
Es wurde mir geraten die Zahnpasta zu wechseln, weg von den herkömmlichen Zahncremes und hin zu ohne schädigende Zusatzstoffe. Den Rat werde ich natürlich befolgen, ich will ja nicht chronisch schmerzbelastet werden. Diese entzündlichen Probleme habe ich erst seit ich in Spanien bin. Jetzt gilt es das Ausschlußverfahren anzuwenden.
Danke für die guten Wünsche, ich kann sie im Moment wirklich gebrauchen emoji_wave.
Bruny


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Sebastian vom 07.09.2017, 17:33:07

Super, Sebastian, jetzt ist er gut zu sehen, aber mit Scrollen ging es auch gut emoji_thumbsup...Luchs

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Sebastian vom 07.09.2017, 17:33:07

Super, danke!

 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 07.09.2017, 17:49:43

Mein Zahnarzt hat zwar keine schwarzen Augen mit langen Wimpern, ich schenke ihm trotzdem demnächst einen Backenzahn. Der wackelt schon wie ein Kuhschwanz, tut aber nicht weh. Und solange er noch gut beißt ,darf er auch bleiben.  emoji_wink Und damit weißt Du auch, wie sehr ich mich auf Zahnärzte "freue" ...Luchs


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 07.09.2017, 17:55:16

Der Tag ist schon fast vorbei und es wird Zeit, dass ich mal im PH vorbei schaue. Ich hänge heute ein wenig in den Seilen. Einen langen Arzttermin hatte ich, wo mir zwar nichts angetan wurde emoji_wink, aber Nerven hat es trotzdem gekostet und ermüdet.

Bruny, ich kann so gut mit dir mitfühlen, ein Buch könnte ich füllen mit meinen Zahnarzterlebnissen. Ich habe vor einiger Zeit zu einer Zahnärztin gewechselt, die auch auf Angsthasen spezialisiert ist, aber glaub bloß nicht, dass die so zartfühlend mit mir umgeht emoji_wink. Auch Frauenhände können ganz schön grob sein. Sie sieht auch gut aus, aber das interessiert mich nicht so besonders. Aber ich denke immer, wenn ich nicht eines Tages so lächeln will
 



lohnt es sich doch immer wieder, den Mut zusammenzuraffen und hinzugehen emoji_yum. Obwohl ich finde, dass sie trotzdem ein sehr charmantes Lächeln hat. Irgendwie strahlt sie viel Lebensfreude aus.

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Roxanna
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Bruny vom 07.09.2017, 17:49:43


Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Shenaya vom 07.09.2017, 18:15:36

Salviathymol, Myrrhentinktur, Backpulver, Teebaumöl - alles habe ich probiert, brennt alles höllisch aber die Aphten scheint es nicht zu beeindrucken. 4 Stück im Mund verteilt und 2 auf der Zungenspitze emoji_rage. Seit 4 Tagen schweige ich, weil das Sprechen am schmerzhaftesten ist. Auf Speis und Trank verzichte ich im Moment freiwillig.
Aber genug davon, wird schon wieder werden. Meine Finger sind ja nicht betroffen und so kann ich euch wenigstens auch noch ein paar Blümchen bringen, die bei mir im Garten gerade blühen.

Sie sind nicht nur schön, sondern duften auch betörend

Die gelbe Rose ist nur schön, auf einen betörenden Duft verzichtet sie

Der blaue Solanum hat den heissen Sommer gut überstanden

Und auch der Solanum jasminoides fängt wieder an zu blühen

Bruny

omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof Nr. XI
geschrieben von omaria
als Antwort auf Roxanna vom 07.09.2017, 18:10:30

"Obwohl ich finde, dass sie trotzdem ein sehr charmantes Lächeln hat.
Irgendwie strahlt sie viel Lebensfreude aus."

Da hast du unbedingt Recht, Roxanna!
 
 
 

*o* Maria wünscht einen GUTEN ABEND!

 

Anzeige