Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 30.06.2016, 09:26:54


Gutenm orgen!
Tut mir leid, mein Pc spinntbisspäter
kla

So sah das eben aus, was ich geschrieben -
da kann man doch die Krise kriegen!
Da wurde sicher wieder hinterrücks was down geladen
und nun hab ich verloren den Faden.

Ich wünsche Bruny einen schönen Ausflug in wässrige Gefilde!
Vergiss ja den Fotoapparat nicht, dass wir dann auch sind im Bilde !
Die Tiere sind ja schon versorgt und gefüttert!
Ich bin heute irgendwie zerknittert
und habe zu nix Lust -
vielleicht liegt am miesen Wetter der ganze Frust?

Habt alle einen erträglichen Tag,
egal, womit man ihn verbringen mag!
Klara
rehse
rehse
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von rehse
als Antwort auf Bruny vom 30.06.2016, 07:16:34
Danke, bruny, für die Informationen. Nun war ich früher öfter in Spanien, kenne aber das Mar Menor nicht. Google bleibt unbeachtet, habe noch Landkarten. War von Jahrzehnten in der Cota Donana, weiß aber nicht, wie es heute dort aussehen wird.
Dir einen schönen Tag!
Gruß
rehse
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
Mich riss heute - noch zu nächtlicher Stunde -
ein gewaltiger Donnerschlag aus dem Schlaf.

Drum werde ich jetzt noch eine Runde nachholen
und wünsche allen, die schon hier waren oder
noch vorbeischauen einen

schönen, hoffentlich überall sonnigen Tag.

Shen

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 30.06.2016, 10:20:00
Shen,den Donnerschlag habe ich Dir geschickt,
nachdem er mich aus dem Schlaf gekickt.
Es war kein Gewitter, nur ein einziger Donnerknall,
der dann leise murmelnd verschwand als Echohall.

Deshalb lege ic mich zerknittert neben Klara auf die Matten,
da pfeifen und sägen wir leise wie schnarchende Ratten.
Klara, mir geht es wie Dir, habe auch zu nichts Lust,
in meinem Kopf hämmert und sticht es vor lauter Frust.

Margareta, vor der Tür steht nun zwar das Wochenende,
aber meine Lustlosigkeit spricht wirklich langsam Bände.
Da nervt mich sogar die Reimerei ,
ich hoffe nur, der Tiefpunkt ist bald vorbei ..Luchs
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 30.06.2016, 13:29:37
Moin moin zusammen,

hier war das Wetter ganz moderat,
doch nun gerad es dunkle Wolken hat.

Ein Glückwunsch geht an die Quizabendsieger,
bin erst heute zurückgekommen wieder.

Bruny wünsch ich einen schönen Tag,
euch anderen Schlaflosen nicht so viel Plag.

Ich werd noch meine Würfel befragen,
was sie zu den weiteren Fußballspielen sagen.

Grüße alle , ob Süd, West , Ost oder Nord,
muss noch schnell zum Wettbüro fort.

sternchen
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 30.06.2016, 13:29:37
Nun ist schon die erste Hälfte des Jahres Geschichte!
Bei der Geschwindigkeit, mit der die Zeit vergeht,
ist es für langes Pläneschmieden immer gleich zu spät.
Was du tun willst, das tue gleich -
aber da spielt mir meist der innere Schweinehund einen Streich.

Ich hoffe, es kommen auch wieder bessere Zeiten -
wann, darüber will ich nicht streiten.
Heute abend geht´s zum Aquafitness,
damit wenigstens mein "Body" wieder fit is...

Schnell noch ein Stückchen Kuchen
zum Versuchen:



Klara

Anzeige

Margareta35
Margareta35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Margareta35
Luchs, die Lust liegt auch bei mir am Boden,
dort soll sie sich schnell austoben.
Hinzu kommt das kalte und regnerische Wetter,
das macht mein Befinden und die Lage auch nicht besser.

Ich hoffe doch auf das Wochenende,
dass sich dann die Lage entscheidend wende.
Am Sonntag haben wir uns auch schon angemeldet zum Frühstück
und erwarten dann etwas mehr Glück.
Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Margareta35 vom 30.06.2016, 14:16:56
Hallo,

na, da bin ich ja nicht allein mit meiner Unlust.
Ich darf heute den hier für alle machen


Dooooofer Tag.

Morrison

Wünsche euch, dass es bis später besser wird!
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Morrison vom 30.06.2016, 16:03:38
Kann nur besser werden, Morrison... .

Trotz ausgiebiger Siesta wegen nächtlicher Donnerschläge
bin ich immer noch müde.
Der ständige Wechsel zwischen Hoch- und Tiefdruckgebiet
macht mir im Moment etwas zu schaffen, aber es ist
beruhigend, zu lesen, dass es offensichtlich nicht
nur mir so geht gerade.

Klara, dein Kuchen ist verputzt, ich bringe Nachschub
- vor allem Kaffee!!!







luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 30.06.2016, 16:53:29
Den Erdbeer-Rhabarberkuchen
werde ich gerne noch schnell versuchen,
aber dann ist es schon wieder vorbei
mit meiner Muntermacherei.
Dabei gibt es heute Abend noch ein spannendes Spiel,
aber nur daran zu denken wird mir schon zuviel.

Sternchen kannst die Würfel befragen,
vielleicht können sie Dir das Ergebnis vorher sagen.
Richtig, Klara, die erste Hälfte des Jahres ist vorbei,
fragt sich, ob die zweite Hälfte besser sei

Morri, das haste nun davon,
spielst für uns den heiteren Clown.
Dann ist wenigstens eine von uns munter.
und gestaltet das Ponyhofleben etwas bunter.

Freu Dich auf Sonntag, Margareta, hoffe ganz feste,
dass Dich und die Freundinnen erwartet das Beste.
Leider ist mir noch nicht mal zum Lachen,
möchte am liebsten schon wieder die Augen zumachen.

Was ist das nur für eine trübe Zeit,
ich bin zu nix zu gebrauchen- tut mir Leid....Luchs

Anzeige