Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya


Guten Abend, liebe Quizfreunde,

der Blaue Salon war wieder rappelvoll - das erste Mal dabei von unserer PH-Truppe war Heddy, die sich gleich tapfer ins Quizgetümmel stürzte.

Es hat wieder Spaß gemacht - viele richtige Antworten gingen ein, aber die schnellsten drei Teilnehmer seht ihr hier:

http://up.picr.de/26192140ix.jpg[/img]
[i]..............(mit 10 - 14 und 16 von 42 möglichen Punkten)

Herzlichen Glückwunsch!

Die Vorräte sind aufgestockt und reichen sicher bis zur nächsten Woche.

Vielen Dank für eure Teilnahme!
Gute Nacht und schöne Träume allen, die noch vorbeischauen.



________________________________________________

Die Fragen für unsere Après-Quizzer Youngster, Rehse, Baeke und andere Interessierte folgen (wegen akuter Müdigkeit) erst morgen

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Shenaya vom 13.07.2016, 21:43:54
Glückwunsch an die Quizsieger!

Und ....
Morrison
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Morrison vom 14.07.2016, 00:33:31
Guten Morgen rufe ich ganz leise
während ich in den Ponyhof gleich schleiche.
Die Pferdchen werde ich noch schnell versorgen,
Futter dafür muss ich mir ja nirgends borgen,
denn die Heukammer ist ja bis oben voll
Dank unserer Quizzerinnen, die waren toll.
Seit gestern ist es bei uns annehmbar,
weil plötzlich die Sonne verschwunden war
und auch heute hat sie erst ein Auge aufgemacht
so kommt es dass sie nur zögerlich vom Himmel lacht.
Ich werde also heute meine Radltour machen
und packe gleich meine sieben Sachen
Adios, Bruny

Anzeige

Margareta35
Margareta35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Margareta35
Guten Morgen aus dem noch sonnigen Norden
die Sonne scheint noch am heutigen Morgen.
Keiner weiß ob sie bleiben wird,
das Wetter so sein Eigenleben führt.

Klara, Adoma und Luchs haben gestern wieder Heu erkämpft,
das unsere Sorge um das Futter der Ponys dämpft.
Auf der Weide galoppieren die Ponys schon heiter,
so geht das Ponyleben ohne Sorgen weiter.
Frühstück habe ich ihnen auch noch einmal gebracht,
als Dank habe sie einen Knicks gemacht.





Diese Ponys sind nicht etwa ausgebleicht,
nein sie sind als Gäste aus der Camargue angereist.
malenga
malenga
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von malenga
als Antwort auf Bruny vom 14.07.2016, 08:12:06
adios bruny ...wünsch dir nen gelungenen tag ...mag alles so werden , wie du es magst ! dann brauch ich auch nicht mehr ,zu unseren süßen ponys seh,n ....hast sie gefüttert und auf die wies ,n gelassen ...dann werd ich mal ,das striegeln heut auch lassen ...bei uns in hamburg ist das wetter launisch ...es erinnert mich an den april ....denn so sgat man ja ,der macht was er will .. der quiz hat mir so gut gefallen ...mein gott ,sind ph-girls so fix ..bei mir ,da haperts mit der schnelligkeit ...und manchmal auch bei schweren fragen ...da sag ich mir :das war wohl nix ........... tschüß ...bis später !
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 14.07.2016, 08:12:06


Guten Morgen in die Runde!
Hier kommt ein Frühstück - das gesunde,
damit der Tag recht froh beginnt
und alles andere dann auch gelingt.

Die Tiere hat Bruny schon versorgt
und ist schon mit dem Fahrrad fort.
Ich wollte auch wandern in den Wald,
leider ist es trüb und kalt.

Es kommt sicher auch gleich Regen,
der kommt mir sehr ungelegen.
Diese Temperaturstürze machen viele krank -
bei mir geht es damit, GsDank!

Das Quizzen hat wieder viel Spaß gemacht
und mir auch einige Erkenntnis gebracht:
z.B. dass Zecken nicht auf Bäumen sitzen,
sondern vom Gebüsch zu ihren Opfern flitzen.

Ich kann gar nicht aufzählen, wer vom PH alles mitgemacht,
aber es war wieder mal eine Pracht.
Wie schön, dass Shenaya sich jeden Mittwoch in die Arbeit stürzt
und uns die Wochenmitte würzt!

Dafür nochmal Dankeschön!
Wie der Tag weiter geht, werde ich nun sehen...
ich hoffe, er wird für jede/n schön!!

Klara

Nun waren hier Margareta und Malenga schneller und haben mich überholt.
Danke für Eure Beiträge und die schönen Pferdefotos von Margareta!
(Ich guck grad raus - die Wolken lassen ihren Regen schon raus...grrr!)

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 14.07.2016, 09:08:52
Die vierbeinigen Gäste aus der Camargue begrüßen wir gerne -
auch die weißen Pferde, schwarzen Stiere und rosa Flamingos in weiter Ferne.
Ich erinnere mich noch gerne an dieses schöne Fleckchen Erde,
und hoffe sehr, dass ich einmal wieder dort zu Gast sein werde.

Deine Gäste, Margareta, haben den richtigen Zeitpunkt genommen,
denn wir haben fürs Gastmahl genug Futter gewonnen.
Bruny radelt heute durch Spaniens sonnige Gegend,
fleißig die Pedale (und Morena??) bewegend.

Derweilen setzt ich mich noch immer müde an Klaras Frühstückstisch,
ganz ohne Zecken, denn die sind fürschterlisch
aber blitzschnell hast Du Dich beim Quizzen geschlagen,
nun haben wir genug für der Ponys Magen.

Malenga, lass Dir eines sagen,
wegen der „Stoppuhr“ gehen wir Shen und dem Graf mal an den Kragen .. Luchs
Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Malinda
als Antwort auf luchs35 vom 14.07.2016, 10:02:37
Uff, wie bin ich satt.
Vom neuen Heu ganz schachmatt.
Ganz rund ist nun mein Bauch
und sage Dankeschön auch
an SHEN! Luchsi, Adoma und Klara.
Für sieben Tage ist nun frisches Heu da.

Margarete bringt uns weiße Pferde.
Sie donnern im Galopp über die Erde.
Doch es gibt sie auch in einem Lied
wie man hier sieht
und auch hört.
Ich hoffe, dass mein geschätzter Georg Danzer nicht stört.


Das Wetter ist wohl überall kein Gedicht.
Nein ich mag diesen Sommer nicht!
Bloß Bruny kann sich an kühleren Temperaturen freuen.
Ich finde sie eher zum Heulen.
Der Garten macht gar keinen Spaß:
entweder ist er vom Wind zu trocken oder halt nass.

Gestern Abend war ein Regenbogen zu sehen
und ich konnte nicht widerstehen
ihn zu fotografieren.



Liebe grüße an alle
Malinda
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 14.07.2016, 10:50:59
Malinda, Du lange Vermisste bist doch mal wieder da,
da freuen sich alle – auch Oma und der Großpapa,
bringst auch noch einen schönen Regenbogen,
bei uns hat sich leider alles außer dem Regen verzogen.

Eben blinzelt ein Minütchen die Sonne durch die Wolken,
es wäre schön, würde da noch ein bisschen mehr drauf folgen.
Mir geht es wie Dir, dieser Sommer kann mir gestohlen bleiben,
ich hoffe nur, der Herbst wird sich eher bunt und schön uns zeigen.

Weiße Pferde, die bis in die Wolken springen,
lass ich gerne von Georg Danzer besingen.
Sie wecken die Fantasie und auch meinen Neid,
denn mit ihnen zu ziehen wäre ich allzu gerne bereit. …Luchs
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya

Hallo, ihr lieben Ponyhof-Freunde und -Besucher alle...

Hässlich ist's auch hier, das Wetter,
wie man auf dem Bild gut sieht -
Sonnenschein wär sehr viel netter,
als dies 'Aggregat Liquid'.



Schmollgrüße aus München.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Enya - Listen to the rain


Anzeige