Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Margareta35 vom 13.06.2016, 11:40:35
Die Blütenpracht auf uns'ren Seiten
erfreut nicht nur zur Morgenstund -;
zum Staunen sie mich stets verleiten
die Blumen, und sie sind der Grund,

dass ich heut werd die Cam mal zücken
und umschaun mich in Feld und Flur,
das tut nicht gut nur meinem Rücken,
der Kopf wird frei in der Natur.



Liebe Klara, ich freue mich, dass du deinen
(hoffentlich nur vorübergehenden Groll) auf
unser "Soccer-Gesabbel" doch überwunden hast
und uns weiterhin erfreust mit deinen Beiträgen.

Auch sehe ich mit großer Freude, dass die Schreibpausen
unserer Malinda kürzer werden.
Das Gleiche gilt auch für unseren Youngster, der
nicht nur zum "Après-Quiz" herbeieilt, sondern uns
zwischendurch immer wieder mit Versen erfreut.

Luchsi, seit der böse Zahn raus ist, scheint auch
deine Lebensqualität sich wieder deutlich dem "Normalpegel"
zu nähern.

Majana -


Bruny - Hauptsache, das Smiley hat ein fröhliches
Gesicht und ist SONNENGELB!
Btw.: Wenn "el sol" bei dir im Überfluss erstrahlt,
schick uns ein bisschen in die regennassen Gebiete
nördlich von dir...

Last, but not least - das Ponyhof-Reimfieber hat
akut übergegriffen - nicht nur ins benachbarte
Plauderstübchen, sondern auch schon in andere Threads.

Ich freue mich, wenn unsere gute Nachbarschaft
mit Trollis Plauderstübchen II auch weiterhin besteht.
Mit Besuchen muss ich mich im Moment ein bisschen
zurückhalten - ihr wisst, warum... , solange

regiert...
Aber ich winke mal heftig rüber zu euch.

Auch Sylvie, Nixe, Sternchen, Margareta und allen
Zaungästen wünsche ich einen guten Start in die
neue (Fußball-) Woche...

So - jetzt geht's wieder weiter im



Es grüßt herzlich

eure

LISTEN-reiche


Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Shenaya vom 13.06.2016, 11:46:53
Ach ja, und noch ein Foddo will ich Euch nicht enthalten,
Morena beim Kumpelinstinkte entfalten
Uiii, willst du bitte mein Freund sein
youngster
youngster
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von youngster
als Antwort auf Shenaya vom 13.06.2016, 11:46:53
Liebe shenaya du hast geschrieben gerade ein wunderbares Gedicht;

auf deine Rätsel und Reimkunst bin ich ganz erpicht;

daher ich mich immer freue sehr;

wenn ich was lesen kann von dir und Anderen mehr;

auch verwaltest du nun das EM-Wettbüro;

und darüber sind alle EM-Tipper froh;

für mich ist die EM nicht ganz so interessant;

ich schaue nur die deutsche Fussballbande;

was sie so leistet auf dem Spielfeld und am Spielfeldrande;

gestern hat sie sich schon mal gut geschlagen;

so soll es weiter gehen in den kommenden Tagen!

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 13.06.2016, 12:08:01
Ach ja, und noch ein Foddo will ich Euch nicht enthalten,
Morena beim Kumpelinstinkte entfalten
Uiii, willst du bitte mein Freund sein


DIESE "Horchlöffel" sprechen Bände
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Margareta35 vom 13.06.2016, 11:40:35
Die kleinen Steinbrechblüten bleiben immer bescheiden,
ohne der Rose ihre duftende Schönheit zu neiden,
nebeneinander, Klara, können sie wunderbar bestehen,
wir müssen es nur mit offenen Augen sehen.
Sonne könntest Du mir wirklich schicken,
wenigstens ein dicker Strahl könnte mich entzücken.
Ich drück Dir die Daumen, dass Du trocken bleibst,
wenn Du am Abend zum Singen eilst.

Bruny, Du zeigst ja eine tolle Blumengalerie,
ich fürchte aber, die runden Gelben blühen nie !
Dafür hat Morena einen neuen Kumpel gefunden,
nicht immer klappt das reibungslos bei den Hunden.

Der Fingerhut, Margareta, erinnert mich an meine Kinderzeit,
da war ich stets zum Blumen pflücken bereit.
Dann brachte ich einen Strauß Fingerhut heim,
es sollte aber auch der letzte sein.
Ich war bedeckt mit feinen Blasen,
dies ließ meine Mutter mit mir zum Doktor rasen.
Die Allergie war wirklich nicht fein,
und wilde Blumen pflücken ließ ich dann sein... Luchs
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf youngster vom 13.06.2016, 12:47:12
Nun hat Youngster doch wieder das Reimen gepackt,
irgendwie hat ihn der Mangel doch gezwackt.
Aber da ist er nicht allein,
die Spur zieht sich langsam durch den ST-Verein.
Da haben wir wohl was angerichtet,
denn überall querbeet werden nun Reime gesichtet.
Leider gibt es für den Ponyhof kein Patent darauf,
also : wir wünschen allen einen guten Lauf!

Gudrun, ich freue mich, Dich hier wieder mal zu sehen,
und hoffe sehr, dass es Dir mag besser gehen.
Seit mein böser Zahn ist raus,
geht es auch bei mir bergauf.

Das hast Du, Shen, richtig erfasst,
ich habe mein Rumhängen auch sehr gehasst.
Ich kann es immer noch gar nicht fassen,
dass mich mein eigener Zahn so sehr tat hassen ...Luchs

Anzeige

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf luchs35 vom 13.06.2016, 14:21:30
wie? kein Kaffee und Kuchen bei euch????

dann aber schnell....
Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Morrison
als Antwort auf Trollblume vom 13.06.2016, 14:59:44
Ooooooo wie lecker, Trollblume, habe schon abgebissen und etwas Kaffee genippt dankeeeeeeschöööön!

Ich kann nur das hier bieten



Es hört einfach nicht auf
Morrison
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Morrison vom 13.06.2016, 15:21:19


Da stelle ich mal noch einen Kirschkuchen dazu,
dann haben alle kuchenhungrigen Seelen ihre Ruh.
Leider kann man nicht im Garten Kaffeetrinken,
denn die Wolken ganz gewittrig winken.

Mir fehlt zu allem heut der Elan.
Mal sehen, was ich heute abend fange an!
Es ist ein Graus -
ich komm nicht aus der Faulheit raus ...

Klara
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Trollblume vom 13.06.2016, 14:59:44




Ich lange jetzt mal kräftig zu, probiere von beiden
ein Stück und muss sagen: Sehr lecker!

Bis später -
grüßt herzlich


Anzeige