Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.

Trollblume
Trollblume
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Trollblume
als Antwort auf Shenaya vom 13.06.2016, 16:44:15
hallo Shen,

ich werde es beherzigen....

LG Trollblume
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Trollblume vom 13.06.2016, 17:04:54



Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya
Wer "Seegetier" so schätzt wie ich,
der komme und bediene sich ...





Liebe Grüße in alle Himmelsrichtungen!




Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 13.06.2016, 20:37:43
Bevor die Augen aus dem Kopf mir fallen,
werde ich noch ein paar Häppchen krallen.
Shen, sag mal, bist Du unterbeschäftigt,
denn neben dem Wettbüro ernährst Du uns noch kräftig

Doch die Eule mit der Weule wird jetzt in die Kissen eulen,
und von dort keine Reume mehr feulen ..huhuuu ...Luchs
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 13.06.2016, 22:34:47


Bin auch wieder aus der Chorprobe heil daheim angekommen -
auf dem Rückweg allerdings wegen starken Regens beinahe geschwommen.

Falls sich jemand für klassische Musik interessiert,
kann er/sie sich ja mal anhören oder mitlesen,
womit ich den Abend zugebracht habe.
(Nicht nur in den Proben
singe ich "ganz oben" )

Eine gute Nacht wünscht
Klara
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Klara39 vom 13.06.2016, 23:24:25


Moin moin zusammen alle auf dem Ponyhof.

Ich hatte gestern Enkeltag,
den ich gar zu gerne mag.

Aber nun bin ich schon früh zur Stelle,
habe geöffnet schon alle Ställe.

Es steht auch ein Frühstück für euch bereit,
ich hoffe, ihr habt heute ein wenig Zeit.



Grüße aus dem verregneten Weserbergland ..... sternchen


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 14.06.2016, 06:40:05
Im TV lief mal "in der Hitze der Nacht"
so habe ich die letzte hier verbracht
denn der Wind, der Wind
das himmlische Kind
blies seinen heißen Atem
und ließ mich um 2:00 Uhr morgens noch braten.
Für Vega Baja hat es zwar eine Hitzewarnung gegeben,
wir müssen ja immer wieder mit extremer Hitze leben,
aber letzte Nacht war es mir sogar zu viel.
Ich hatte tatsächlich das Gefühl
in einem riesigen Backofen zu sitzen
Morena hat gehechelt und ich war nur noch am schwitzen.
Der Wind schläft nun seit ca. 1 Stunde,
jetzt macht die Sonne wieder ihre heiße Runde
und ich lasse mich jetzt an Sternchens Frühstückstisch nieder,
und lausche der Stimmen von Klaras Lieder.
Allen die im Regen sitzen wünsche ich Mut,
denn bald wird das Wetter auch bei Euch wieder gut .
Adios, Bruny
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 14.06.2016, 07:48:46


Guten Morgen zum Dienstag!

Sternchen hat schon an alles gedacht
und ganz früh ein leckeres Frühstück gebracht.
Ich bin so frei
und stelle ein paar Blümchen dabei.

Bruny leidet unter der Hitze!
Hier ist es auch schwül und ich schwitze.
Leider regnet es auch immer wieder heftig,
die Erdbeeren bräuchten aber Sonne und zwar deftig.

Die Ernte hat zwar begonnen, aber ich warte noch ein wenig,
denn auf die nassen Felder zieht es mich nicht.
Ich hoffe, es ergibt sich später noch eine Gelegenheit,
noch ist es nicht so weit!

Ich hab heut Probleme mit dem Reimen,
will nur noch sagen, ich bin froh,
dass es den friedlichen Ponyhof gibt und so...
Macht Euch alle einen schönen Tag,
egal was Petrus wettermäßig vorhaben mag!

Bis später!
Klara
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Shenaya

Liebe Ponyhofgemeinde,

heute Morgen kann ich nur einen kurzen Gruß hier lassen,
da ich soeben erfahren habe, dass eine befreundete
Nachbarin die Treppe runtergepurzelt ist gestern Abend,
im Krankenhaus versorgt wurde und auf eigenen Wunsch gleich
wieder nach Hause wollte.

Ihr werde ich nun gleich Frühstück bringen und ein wenig
zur Hand gehen.



Shenaya
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Das Leben ist (k)ein Ponyhof V.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Shenaya vom 14.06.2016, 10:06:27


Hallo Shen,
ich werde Deine Nachbarin in das Daumendrücken für alle Kranken und Beladenen einreihen und wünsche ihr gute Besserung!
Nur gut, dass sie Dich hat!
Grüßle
Klara

Anzeige