Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Klara39 vom 27.09.2018, 12:14:49
Von dem Apfelkuchen reserviere ich mir auch gleich ein Stück,
mehr braucht man wirklich nicht zu seinem Glück Lachen.
Bei Klara kommt auch täglich ein Kuchen auf den Tisch,
gebacken wird er immer ganz frisch.
Das Highlight des Tages ist so ein leckerer Kuchen,
doch akjs Birnenkuchen will ich auch noch versuchen. Zwinkern

Streusel machen viel Arbeit Daumen hoch

Roxanna


 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Shenaya vom 27.09.2018, 12:06:27

Das dürfte die De Brabançonne sein.

Deinen Post habe ich jetzt erst gesehen, weil meine Augen noch im „Räucherzustand“ waren Tränen lachen
Saludos Bruny

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 27.09.2018, 12:28:11
Ne,Bruny

das ist nicht fair-----
lauf dir -scheinbar-hinterher.....

da hab ich --glaubte ich-- auch  was zu wissen,
doch deine Lösung wartet schon auf "Ehrengrüße"

Dafür stehl ich mir jetzt ein grosses Teil
vom leckren Appelkuchen ,weil

der so lecker scheint geraten....hmmm
ist lieber mir als jeder Braten!


 

Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von ahle-koelsche-jung
20180927_123602.jpg

So hier habt ihr meinen Birnenkuchen,
um ein Stück davon zu versuchen.
Hab ihn direkt auf dem Blech gelassen,
Denk wenn alle hier mal zufassen,
ist er weg im Hand um Drehn,
und man kann ihn nicht mehr sehn.

a-k-J
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 27.09.2018, 12:43:22
Ein Mann, der backen kann, das ist schon schön,
so einen "tun" wir im Ponyhof gerne seh'n Lachen.
Lecker sieht er aus, akj dein Birnenkuchen,
heute Nachmittag werde ich ihn ganz sicher versuchen.

Hast du dir schon für morgen einen ausgedacht Lachen,
immer her mit den Kalorien, das wär' doch gelacht,
wenn wir die Figur nicht brächten aus "dem Leim",
ab und zu sündigen, das muss einfach sein.

Mit Dank an akj
entschwindet Roxanna ganz flott


Ihr Lieben blättert einmal zurück,
da steht schon die Lösung zu meinem Glück. Zwinkern
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Roxanna vom 27.09.2018, 12:22:36
Applaus



pfeil.JPG


Daumen hoch





She_Hibi 2.JPG
 

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 27.09.2018, 12:40:01

Na ja old_Go offiziell wurde die Brabançonne nie zur Nationalhymne erklärt Zwinkern
und darum laufe ich jetzt dir hinterher und nehme mich ein Stück vom Birnenkuchen,
denn den muss ich jetzt auch unbedingt versuchen.
Bruny Errötet die heute Probleme mit dem Netz hat, es schleicht ganz langsam herum,
langsam nehme ich der Moviestar das krumm Wütend.
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 27.09.2018, 12:53:35
Nun hat old_Go ihre Therapiestunde verlassen
und streift nach Kuchen suchend durch die Gassen. 
Bei a-k-Js Birnen-und Klaras Apfelstreuselkuchen,
werde ich auch einmal ein Stück zu angeln versuchen.

Nun warte ich noch auf Nusstorte - ist doch klar,
nachdem gestern große Ernte bei Klara war.
Bruny jagt schon am Morgen Schlangen und Hasen,
und bei uns wird ratternd gemäht der grüne Rasen. 

So ein Flächenbrand ist auch nicht zu verachten,
wenn so Leichtsinnige unbewacht ein Feuer machten.
Und Roxy macht sich um a-k-Js Kalorien Sorgen,
sie möchte sicher das Rezept für Birnenkuchen borgen.

Das Musik-Rätsel ist auch schon gelöst,
ich habe es total verdöst.
Dafür habe ich alle Böden geputzt
und meine Tomatensträucher gestutzt.

Die Ketchupflasche hatte ich hier wohl vergessen,
nun nehme ich sie wieder  mit - ist das vermessen?Tränen lachen..Luchs

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 27.09.2018, 13:08:43

Pfff, die Ketchup Flasche mitzunehmen kannst du vergessen,
ich brauche sie noch, will meine Pommes essen.
Schon nachts habe ich von einem Berg Pommes geträumt,
meinen Wunsch Männe mitzuteilen, habe ich auch nicht versäumt.
Obwohl es eigentlich zu warm ist zum essen,
trotzdem darf ich ja meinen Magen nicht gänzlich vergessen.
Winken Bruny

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 27.09.2018, 13:20:59
Bruny, ich glaube es kaum-
wir hatten heute Nacht denselben Traum! Tränen lachen
Ich sah einen großen Teller Pommes ganz nah,
leider war er beim Wachwerden nicht mehr da .

Nun müssen wir eben Kuchen essen,
wirst sehen, die andern schimpfen-wir seien verfressen. Überrascht Luchs


 

Was für eine schöne Hymne- ich kannte sie nicht




 

Anzeige