Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Malinda vom 16.10.2018, 09:26:53
Hallo Malinda,

auch von mir die herzlichsten Glückwünsche und alles Gute fürs neue Lebensjahr,
vorallem Gesundheit und Zufriedenheit.
Für den heutigen Ausflug wünsche ich dir viel Spass und den Sonnenschein den wir hier in Köln auch haben.

Für deine lieben Worte möchte ich auch noch Danke sagen.


1c6bf643677a1220d2976e647a770874.jpg
a-k-J
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 16.10.2018, 09:26:53
 

sachertorte.jpg
 
Malinda hat uns Torte und Kaffee spendiert,
ich habe  es mal wunschgerecht serviert.
Hier kann man doch wirklich nicht widerstehen,
wer da keinen Appetit bekommt- den möchte ich sehen! 

Deshalb lebe hoch das Geburtstagskind,
und wer heißen Kaffee will, der komme geschwind. ...LuchsKuss
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 16.10.2018, 14:14:49

Schnell komme ich noch angefetzt,
hab mich extra abgehetzt
um dir, zu deinem Ehrenfeste,
zu wünschen nur das Allerbeste Rose.
Cumpleaños feliz, liebe Malinda 
D4B82361-618B-4F81-AC2A-6C96C3D6242D.jpegBruny


Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 16.10.2018, 14:14:49
DSC01019.JPG
Danke Luchsi, es ist ja gleich Kaffeezeit,
da mach ich mich auf!  Zum Geburtstagstorte bin ich gern bereit.
Kaffee ist ja auch schon da,
ein bisschen Kuhsaft dazu hab ich ganz nah! Zwinkern

Dann freue ich mich auf eine frohe Runde
in spätestens einer halben Stunde!
Bis später
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 16.10.2018, 14:19:36

Salute,Bruny, Du bist ja wieder zuhause
von Deiner spannenden Heimatsause,
bist auch wieder gut und heil gelandet
und nicht im Irgendwo gestrandet. 

Hast Du auch Männe und Morena was mitgebracht?
Sonst wirst Du gleich fix und fertig gemacht,
Männe die Brezn ,Morena die Wurscht ,
und natürlich noch was für den Durscht  Errötet....Luchs

 
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 16.10.2018, 14:23:48

Klara, da musst Du Dich aber beeilen,
ich kann nur noch kurz verweilen,
doch fangt mit der Torte ruhig mal an,
weil ich noch ein wenig warten kann.

Du bist so fix an mir vorbei gerannt,
ich habe Dich nur noch am Luftzug erkannt,
doch schenk ruhig schon mal den Kaffee ein,
ich werde dann so schnell ich kann wieder im PH sein...Luchs


IMG_3213.JPG
Bitte Platz nehmen...

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Klara39 vom 16.10.2018, 14:23:48

Am Kaffeetisch müßt ihr leider auf mich verzichten,
mir tat heute der Zahnarzt die Knochen richten.
Ich dachte mir, das wird ein Klacks 
doch leider kam danach die Axt.
Den Kieferknochen aufzubauen ist wirklich fies
und dementsprechend fühle ich mich jetzt auch mies.
Laßt euch Kaffee und Kuchen schmecken,
aber ich lasse beides für eine Weile stecken.
Auaaaaa weint Bruny Müde

 

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya








Rose


-----------------------------------------------------------------------------------------
@Bruny - beiß die Zähne zusammen! ;-)


Alles Gute!


 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Shenaya vom 16.10.2018, 14:50:18

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich ein rundes Gesicht
nur auf die Schmerzen bin ich nicht unbedingt erpicht Enttäuscht.
Ich fühle mich wie von einem Zug überrollt
der Implantologe hat das so sicher nicht gewollt.
Der schlimmste Tag soll angeblich morgen werden,
ich muss sie wohl ertragen, diese bösen Beschwerden Verwirrt.
@Shen - zusammenbeißen kann ich meine Zähne auch nicht,
es ist als hätte ich eine riesige Sperre in meinem Gesicht.
Die Sonne und Wärme habe ich euch gerne gelassen,
dann könnt ihr noch länger Sommerklamotten anlassen Errötet.
Auf meinem Kopf trage ich noch zusätzlich eine Beule
es traf mich eine herabfallende Kastanie, ich gehe in die Ecke und heule Weinen.
Bruny



 

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya

018.gif



(amüsierte sich gerade etwas über den sog. "Glaushauseffekt" ;-)

Anzeige