Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 20.10.2018, 09:41:30
Wunderschön, Klärchen, deine Rosen sind eine Pracht,
noch hat das kühle Wetter ihnen nicht den Garaus gemacht,
aber wir werden uns auch nicht beklagen,
denn gegen den vergangenen Sommer ist nichts zu sagen. Daumen hoch

Mal sehen, wie uns die kommenden kalten Tage behagen,
in 8 Wochen können wir bereits die "Stille Nacht" ansagen.
Vielleicht rieselt auch bald der erste Schnee,
doch da rufen dann wohl nur die Kinder jucheee. Enttäuscht

Old_Go- mich nehmen eher meine Enkel auf den Schoß
und ich frage mich, wo blieben die Jahre bloß? 
So wechselt eben das Leben die Zeit,
und wir fragen uns, sind wir zum Wechsel bereit? Zwinkern..Luchs

IMG_0199.JPG
Herbststimmung an unserem Binnenkanal




 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 20.10.2018, 09:46:25
5B65320F-BD8F-4CA5-A223-1BF284DF1F8E.jpeg
Hallöchen, ich komme gerade vom einkaufen zurück,
bin nicht ins schleudern gekommen, zum Glück.
Es hat nämlich geschüttet heute Nacht
das hat manche Bäche zum überlaufen gebracht.
Es gibt anscheinend kein Mittelmaß
entweder ist es zu trocken oder zu naß.
Viele sind schon im Ponyhof gewesen,
ich werde jetzt erstmal alles lesen.
Männe will mir einen Griesbrei 
denn mein Magen soll ja auch noch lachen Zwinkern.
Auf Nüffe muss ich lang verzichten,
aber irgendwann wird es mein Mahlwerk wieder richten Daumen hoch.
Hasta luego Bruny
 
Malinda
Malinda
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Malinda
als Antwort auf Bruny vom 20.10.2018, 11:16:09

 Tja Bruny, dann fallen Du und der Hamster zum Nüsseknacken aus. Smiley
Dachte ich mir schon, drum suchte ich bereits gemahlene Nüsse aus.

Luchsi, Dich interssiert,
wer heute hier gastiert?
Das Düsseldorfer Kommödchen spielt 
`Irgenwas mit Menschen` und parliert
frech und ganz wunderbar! 
Ich sah das Stück schon im vorigen Jahr.
Leider kann ich nur die Akteure zeigen
vor denen wir uns ganz sicher verneigen. 
Einen Ausschnitt gibt es leider nicht,
ich wäre selbst sehr darauf erpicht.
 



Old Go, gute Wünsche nehme ich immer an,
weil man sie nie genug bekommen kann.
Artig bedanke ich mich auch.
Das ist ein guter Brauch!

Klärchen, hier blühten die Rosen ganz wunderbar
auch schon mal bis in den Januar. 

Malinda

 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 20.10.2018, 11:16:09
 Das Hörnchenbild ist eine Wucht,
der Kleine hat wohl eifrig Nüsse gesucht,
aber mit vollem Mund spricht man eben nicht,
das sieht man auch an seinem Pausbackengesicht. Tränen lachen

Bruny, dass Du auf Nüffe verzichten mufft ,
das liegt sicher nicht an der nassen Luft,
aber Griesbrei ist doch eine erste Wahl,
denn bringst Du runter ohne Qual Zwinkern ...Luchs

Purzel.jpg
 

Wer isst mir meinen Griesbrei weg?

 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 20.10.2018, 11:46:54

Das freut mich für Dich, Malinda, es wird sicher ein guter und humorvoller Abend , der auch nachdenklich machen wird.
Ich kenne das heutige Kommödchen gar nicht, aber ich erinnere mich gerne an die Zeit mit Kay und Lore Lorenz, die mich trotz "Tiefgang"  doch sehr zum Lachen und Schmunzeln anregten. 
Viel Spaß heute Abend ...Luchs
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35

 Kein a-k-J, kein Sam, kein G.Federle, kein Songeur ,
das ist langsam ein großes Malheur....
Nirgendwo sind sie zu sehen,
was ist mit ihnen nur geschehen? Überrascht

Herbstmüdigkeit oder keine Lust zu schreiben,
keiner da, um sich die Zeit zu vertreiben? 
Vielleicht macht es aber Sinn,
wenn ich stelle Kaffee und Kuchen hin Zwinkern...Luchs


KW09_Apfel-Mandel-Torte-3_klein.jpg
6601caa4bb9e885f7457d17cdc31bbe8 - Kopie.jpg

Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 20.10.2018, 15:58:11

Vielleicht sind sie "ausgeritten"?   Kuss

Du könntest ja auch eine Planwagenfahrt machen:
 



Liebe Grüße zum Wochenende! Verliebt

*o* Maria
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 20.10.2018, 16:13:41

Au jaa, Maria, da wäre ich sofort dabei, auch wenn ich während der Fahrt auf Pferdeär... blicken müsste, aber unsere "Jungs" konnte ich trotz Leuchtfeuer nirgendwo erblicken - wahrscheinlich in der  stürmischen See untergegangen Zwinkern.  Ich hoffe, Du und Dein Göga habt die Reise richtig gut genossen  und euch nicht so verausgabt, dass ihr gleich nochmal Urlaub machen müsst, um euch zu erholen Lächeln...Luchs

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 20.10.2018, 16:44:24
DSC01303.JPG

Danke, Luchs, für den leckeren Kuchen (Apfel?) und Kaffee,
den ich hier stehen seh!
Danke ,Omaria, für das schöne Video,
es erinnert mich an einen Ostseeurlaub,
da waren wir auch auf Hiddensee.
Und ich möchte zu gern mal wieder he! Zwinkern

Ich hab heute nochmal ausgiebig den goldenen Herbst genossen
und ne Menge Fotos bei meiner Wanderung geschossen.
Auf Waldwegen ich gerne lauf,
aber die gesplitteten Holzabfuhrstraßen sind mir ein Graus.
Da rutscht man ganz leicht mal auf einem rollenden Steinchen aus.
Ich hab heute auch den Boden "geküsst"-
zum Glück aber nichts gebrochen ist.

Es hätte auch niemand gewusst, wo er mich suchen soll,
denn ich hatte keine Nachricht hinterlassen, wo ich hinwollt.
Ist alles nochmal gut gegangen -
mein Schutzengel hat mich aufgefangen! Zwinkern

Einen entspannten Abend wünscht
Klara
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Klara39 vom 20.10.2018, 16:49:06
Den Tag der in Schnaps eingelegten Früchte wollen wir doch nicht vergessen!
Ich hab immer gern vorm Rumtopf gesessen,
leider hab ich kein Foto gemacht.
Da hoffe ich auf Anjeli, die sicher auch sowas macht!?


"Der 20. Oktober 2018 ist auch als Tag der in Schnaps eingelegten Früchte bekannt. Dieser inoffizielle Feiertag setzt eine ganz spezielle Süßigkeit ins Zentrum der Aufmerksamkeit. So gut wie alle Früchte können in Schnaps eingelegt werden, aber besonders beliebt hierfür sind Himbeeren und Erdbeeren, die in Brandy und Zucker einweichen und sich voll saugen. Brandy ist destillierter Wein und enthält bis zu 60 % Alkohol, weswegen in Schnaps eingelegte Früchte vollkommen ungeeignet für Kinder sind.

Die Erwachsenen können den Tag der in Schnaps eingelegten Früchte mit Kuchen oder Eiskrem garniert mit in Schnaps eingelegten Früchten feiern. Dieses Obst muss eine Zeit lang drinnen stehen, bis es sich vollkommen vollgesogen hat. Der Ehrentag braucht also etwas Vorlaufzeit, ist die Mühe aber durchaus wert. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen."


Grüßle von der Schnapsdrossel
Klara

Anzeige