Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 03.11.2018, 09:55:33
Naja, @Woschi, Krippenfiguren brauche ich keine,
habe noch große im Keller, keine kleine (n).
Aber mit Fisch könntest Du mich locken, 
deshalb gehe ich @Anjeli 's Lachsbrötchen "rocken". 

Auch über das Wetter kann ich nicht klagen,
die Sonne scheint kann ich dazu nur sagen.
Klara, den Fingerhut lernte ich als Vierjährige zu meiden,
meine Blasen an den Fingern ließen mich ziemlich leiden. 

Wünsche ein tolles Wochenende,
womit ich mich an alle wende Lächeln...Luchs

wochenende-k.jpg
 
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf anjeli vom 03.11.2018, 09:32:20

Hallo PH roy2.JPG




BlaueBluemchen_448x23.gif





pfeil.JPG




BlaueBluemchen_448x23.gif


She-Fl.jpg
 
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 03.11.2018, 10:07:35
Grippe.JPG
Hat man denn sowas schon gehört,
dass man zu Weihnachten bekommt eine Grippe beschert ?
Woschi, das war echt einen Lacher wert!

Und sind die Figuren noch so schön -
Weihnachten muss ohne Grippe gehn.
Ich hole lieber die alten Figuren raus
und schmücke damit meinen Weihnachtsstrauß!

Man kann ja das Deutsche verwenden wie man will,
aber der Sinn sollte erhalten bleiben - bin schon still! Zwinkern

Klara

 

Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
marianne
marianne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von marianne

Guten Morgen!
Die Weihnachts- "Grippe" hat mich erheitert!-
Ich bitte herzlich darum, freundlich im "Ponyhof" aufgenommen zu werden!Rose
Genau muß ich hinschauen- ich habe jetzt eine "Makula-Degeneration"-, in der Univ.-Augenklinik Tübingen so bestätigt....
Alles Liebe allen, Marianne (ich heiße so)P1040789.JPG

 

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf marianne vom 03.11.2018, 11:58:28



Willkommen.jpg


She_hat1.jpg
 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf marianne vom 03.11.2018, 11:58:28
phpThumb_generated_thumbnailjpg.jpg

liebe Marianne,
wir kennen uns ja schon sooo lange,
lass Dich einfach bei uns nieder,
schreib mit uns auch hin und wieder Zwinkern

Den "Grippelacher" habe ich erst jetzt bemerkt,
mit dem Kopf habe ich woanders rumgewerkt.
Aber so, wie ich das seh' 
tut auch spätes Lachen keinem weh Tränen lachen...Luchs


 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
Ihr Lieben,

bin wieder zurück. Vor ein paar Tagen ist mir schon der erste Schneemann begegnet

DSC02110.JPG
Jetzt muss ich euch etwas mitteilen, was mir nicht leicht fällt. Im Moment verlangt mir das reale Leben einiges ab und ich werde hier im ST mal eine Zeit lang pausieren.

Euch wünsche ich weiter viel Freude im PH und grüße euch alle sehr herzlich

Roxanna
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von anjeli
als Antwort auf Shenaya vom 03.11.2018, 11:10:52

Shen, danke für die blaue Blume der Romantik und das schöne Gedicht von Joseph Freiherr von Eichendorff...

Ich betreue ja eine 90jährige alte Dame (zur Zeit nicht) das finde ich sehr schade... 
wir haben immer sehr viel erörtert, auch die blaue Blume... und so mache ich jetzt ein Fotoalbum über einige Themen , die wir besprochen haben...

                                Auszug aus dem Fotoalbum ohne Blumen

Collagen84 - Kopie (2).jpg


Collagen84 - Kopie (3).jpg
Oje, jetzt habe ich beim Lesen einen Fehler im Gedicht gesehen... kann ich ja noch korrigieren...




Grüßle anjeli
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 03.11.2018, 13:01:30

 Schön, das Du wieder zurück bist, Roxy, wir haben Dich sehr vermisst - und nun müssen wir noch weiter auf Dich verzichten . Aber es gibt eben solche Zeiten, wo es einen erwischt ,und man muss rudern lernen. 
Aber einen tollen Schneemann hast Du uns mitgebracht. Aus dem Schwarzwald?? Ich seh schon, Du musst ihn bewachen . Trotzdem hoffe ich, dass Du Dich gut erholt hast und bald wieder bei uns sein kannst. 

@Shenaya, über die Blaue Blume und Novalis hatte ich schon vor langer Zeit gelesen, aber inzwischen ist dies mir total aus dem Gedächtnis gerutscht. Danke für die Nachhilfe. Von blauen Blumen- wie Novalis sie sah- träumen wir doch alle mal und erwachen entweder zu früh oder in einer anderen Zeit, die uns die Träume nimmt. Aber sie ist sowohl in der Kunst als auch in manch lyrischen Literatur verewigt und lässt sie uns immer wieder weiterträumen. ..Luchs 
 

IMG_0105.JPG

 

Anzeige