Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 04.11.2018, 09:48:12
Guten Morgen und Sonntag ist's sag ich vergnügt,
habe nicht vergebens unsere Adonisse "gerügt", Zwinkern
jetzt weiß ich, sie lauern wie @Songeur in diversen Ecken,
um uns hin und wieder  aus der Ferne zu necken.

@ahle-koelsche-Jung ist ja abgemeldet und brav auf Reisen,
er kommt bald zurück, um uns wieder mit Frühstück zu bespeisen.
Das hat  zum Sonntag @Federstrich alias G.Federle gut gemacht,
er hat sogar an mein Ei  gedacht! :P

@Chris hat Grüße, Shen, @Klara39, @Anjeli haben schöne Blumen gebracht,
so dass hier am Sonntagmorgen Herz und Auge lacht .
Und nun will ich auch nicht wieder meckern,
sondern mich brav an G.Federles üppigen Frückstückstisch  bekleckern  Unschuldig..Luchs
Garfield sonntag.jpg
omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 04.11.2018, 10:16:03
P1180304 Kalenderspruch.JPG
Guten Morgen im Ponyhof am grauen Sonntag...

Lasst euch eure gute Laune nicht verderben!  Kuss

*o* Maria
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von anjeli

Ich finde es heute gar nicht so trüb  und trist draußen...  schlimm ist, wenn man schon mittags das Licht einschalten muss...

heute bin ich sehr aktiv und zwischendurch mache ich immer Pause, dann gehe ich in den ST...

Collagen291.jpg

Collagen290.jpg

Guten Appetit... ich mache dann weiter mit aufräumen... als ich in der Kleinen Kneipe war, ist bei mir auf dem Ofen die Hölle los gewesen, konnte noch so eben mein Schnitzel retten... aber es war schon sehr braun...

Danke Klara für die blaue Blume...

Grüßle anjei

 


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von WoSchi

ohh.. so eine herrliche Torte Ich backe bzw bastel zwar gerne Torten ,  esse aber nur ganz seltenmal ein Stück - aber die herrliche Mandarinentorte.. da würde ich mich hinreissen lassen :-)

Ich mag Wetter - jedes!
Ihr glaubt ja gar nicht, wie eintönig und langweilig ewiger Frühling, so ganz ohne Jahreszeitenwechel, sein kann - ich habe das ja nun etliche Jahre gelebt und ganz ehrlich? Nicht den schönesten tropischen Garten und nicht den schönsten Strand in der Südsee würde ich gegen so einen richtig stürmischen und dann wieder sonnigen, regnerischen und nebligen Herbst in Deutschland mit seinen schönen, grossen Wäldern eintauschen! Nach so einem langen Spaziergang leicht durchgefroren nach Hause ins warme Stübchen kommen, mit einem Tee von innen und den Füssen am Ofen von aussen aufheizen ...  herrlich .. und draussen an der Terrassentür sitzt mein kleiner dummer Kater und mauzt und ist einfach zu bequem, um die ecke zu gehen, wo die katzenklappe ist - aber mich durch die Scheibe vorwurfsvoll anmeckern! Nein, ich stehe nicht auf und mach die Tür auf ..nein, mach ich nicht ...nein..nein..doch.. er hat es wieder mal geschafft :-)  Schnell hat er sich hinter mir auf dem Sessel zusammengerollt und schnurrt nun ... ich wette, in 20 Minuten flitscht er wieder durch die Klappe nach draussen und sitzt dann 5 Minuten später genau so wieder an der Glastür der Terrasse und mauzt mich vorwurfsvoll an ..  

Schade, dass ich dann immer keine Kamera zur Hand habe -
aber ich bekam dieses süsse Bild vor einigen Tagen aus Südafrika und das möchte ich einfach gerne mit euch teilen



Schönen Restsonntag noch euch allen

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 04.11.2018, 10:16:03

...das beruhigt ..aber wo ist denn der liebe Sam geblieben? Ich vermisse ihn - auch wenn mir seine Bildchen manchmal ein wenig zu sexistisch waren, ich werde ihn doch nicht vertrieben  haben? Das täte mir sehr leid. Humorvolle und unterhaltsame,  nette Männer haben wir doch ohnehin viel zu wenige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 04.11.2018, 10:51:18
Boah, Anjeli, die Torte ist riesig, darin kann ich baden-
oder wolltest Du uns damit erschlagen? ÜberraschtZwinkern
aber lecker sieht sie auch in Stücken aus,
das gibt einen langen süßen Nachmittagsschmaus. 

Omaria, der helle Wahnsinn heißt hier Sonne,
ich genieße sie mit voller Wonne,
deshalb kann sie meine gute Laune nicht verderben,
ich kann 18 Grad von ihr erben Lächeln...Luchs

 
IMG_1991 (1).JPG

Zur Mittagszeit liegen vis a vis auch meine Türkentauben auf der Lauer,
der Futtertisch ist gedeckt , sicher nicht von langer Dauer Zwinkern.


 

​​​​

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 04.11.2018, 13:48:07
@WoSchi, die Kleine ist ein echtesSonntagskind,
wurde fotografiert im richtigen Moment und geschwind,
und nebenbei erfährst Du die Hartnäckigkeit von Katzen,
die hingebungsvoll und stur am Eingang kratzen. Tränen lachen

Doch einen Strand in der Südsee würde ich nicht meiden,
denn eigentlich kann ich die kalte Jahreszeit nicht leiden.
Aber ich verstehe schon, wenn man das immer hat,
bekommt auch Südseestrände satt. 

Sam hat eine Auszeit genommen,
vielleicht wird er später wieder zu uns kommen. Daumen hoch
Nun werde ich auf Balkonien eine Weile die Sonne genießen,
der Winter wird mich lange genug noch verdrießen ...Luchs




Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Shenaya vom 04.11.2018, 09:48:12
DSC01852.JPG
Jetzt bin ich immer noch am Überlegen, was ich bei Shen raten soll.
3.Strophe erste Zeile : Die Melodie erkenn ich wohl,
weiß aber nicht, was sie bedeuten soll.
Die Buchstaben der Noten ergeben g-a-g- f-e-d-c.
Das gibt auch keinen Sinn, o weh!

Dann warte ich mal, wie es weitergeht.
Es ist ja auch schon ziemlich spät.
Kaffee und Torte haben sehr gut geschmeckt,
der Kaffeetisch war reichlich gedeckt.

Ich bin vorher 2 Stunden durch die Natur gelaufen
und war danach ganz schön am Schnaufen.
Jetzt wird erstmal ausgeruht
und abgewartet, was sich dann noch tut!

Klara
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Shenaya





Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Bruny

Bei mir war es heute wettermäßig wunderschön,
darum wollte ich mit Morena eine große Runde gehen.
Doch mittendrin habe ich sowas wie einen Schlag bekommen
meine Bandscheiben haben sich höchst merkwürdig benommen Überrascht
also haben wir unsere große Runde abgebrochen,
ich bin aber nicht nach Hause gekrochen.
Dieses Jahr hat es nicht besonders gut mit mir gemeint
weder in Prosa und auch nicht gereimt Müde.
Bruny


Anzeige