Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Shenaya vom 02.12.2018, 19:19:04
Frauenkirche.JPG
Das Konzert war sehr schön und wird am 23. wiederholt.
Aber da sing ich selber. Lächeln
Wünsche noch einen gemütlichen Adventsabend bei Kerzenschein
und dann eine gute Nacht!
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 02.12.2018, 19:19:04

Das Konzert war ein Genuss, Klara, danke für den Tipp Daumen hoch- er kam noch rechtzeitig. Allerdings lief es parallel zu zwei Telefonaten, aber ich konnte es aufzeichnen.

@Shenaya, die "Köstlichkeiten" konnten mich nicht reizen, wahrscheinlich habe ich da viel verpasst, aber irgendwas sperrt sich da bei mir , ich überlass es gerne den Gourmets oder auch den Gourmands.
Ich mach mich jetzt an meinen Ingwer/Anis-Tee, und wenn ich Glück habe, schlafe ich mal wieder richtig durch....Luchs


181.jpg

 
Biri49
Biri49
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Biri49
als Antwort auf Shenaya vom 02.12.2018, 19:19:04


Bild aus Augsburger Allgemeine


run away.JPG
geschrieben von Shenaya


Bist du nicht ein wenig zu heikel - die grünen Salatblätter sehen doch lecker aus Unschuldig
 
Biri :P

 

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Biri49 vom 02.12.2018, 21:17:11
Na Biri, das was auf dem Salatblatt liegt , halte ich für eine mumifizierte
(oder gebratene ?) Fledermaus!
Müsste man mal kosten - aber so neugierig bin ich nicht (und hungrig auch nicht!)
Guets Nächtli
Klara
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Biri49 vom 02.12.2018, 21:17:11


Bild aus Augsburger Allgemeine

run away.JPG
geschrieben von Shenaya


Bist du nicht ein wenig zu heikel - die grünen Salatblätter sehen doch lecker aus Unschuldig
 
Biri :P

 
             ......................................................................................................................

smile0.gif

             Ok - überredet,  Biri; ich nehme das Salatblatt,
            wenn du die fledrige Maus verputzt. :P

                                Sütter.JPG
            
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Klara39 vom 02.12.2018, 21:24:51

Also ich seh das was anders, das was auf dem Salatblatt liegt sieht für mich eher wie ein Damen-String-Tanga aus. Und da würd man sich bestimmt die Zähne dran ausbeissen.

Man könnte auch ein Bilderrätsel drauss machen:
Auflösung: eine vegetarische Freudenhausdame.

bis später der a-k-J


Anzeige

Boeuf
Boeuf
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Boeuf
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 02.12.2018, 21:41:28

Eine spannende Sichtweise, akj. 
Du scheinst interessante Damen zu kennen. Respekt :-)
boeuf

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Boeuf vom 02.12.2018, 22:33:06
OK das kommt jetzt auf die Betrachtungsweise an Lachen
a-k-J


Du scheinst interessante Damen zu kennen. Respekt :-)
boeuf
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Heut wurd  hier ja geschlemmt wie jeck,
wie bekommt man nur die Pfunde weg?
Drum fällt das Frühstück „leichter“ aus,
bevor ihr mogen geht aus dem Haus.
Wobei bei den Preisen von dem Eis,
da rinnt einem ja glatt der Schweiss.
Da würd ich mit ruhigem Gewissen,
jene Eisdielen nicht vermissen.
Das Angebot aus der verbotenen Stadt lockt da eher,
und ist für mich auch bedeutend näher.
Werd mich dann bei Sam erkundigen
um dort dem Eis zu huldigen.
Hoffe ihr hattet nen schönen 1. Advent,
und habt nicht ausgegeben zuviel Cent.
Waren heut auf´m Markt in Bonn,
aber da gab´s auch keine Sonn.


images (11).jpgSchürze a-k-J.jpg
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 02.12.2018, 22:55:15

Naja, erst mal herzliches Dankeschön fürs Frühstück, akj. Jetzt sind wir echt froh, dass auf dem Teller neben dem Käse weder Fledermaus noch String liegt.

Mit der Lupe lässt sich aber etwas im Brötchenkorb erkennen,
Ich bin sehr geneigt, zwei der Dinger als Mohnbrötchen zu benennen.
Für das Huhn ist wohl schon Montag, denn am Sonntag legts ja auch mal zwei
Nun muss ich nach einem im Eulennest suchen, sonst gibts Streiterei -
mit Luchs natürlich, ich werd jetzt sicher nicht das eine einzige verstecken,
das heut hier leider 'nur' vorhanden, sonst würd sie ja erschrecken.
Aber das eine Mohnbrötchen hab ich mal sehr schnell mir stibitzt,
Mit der Zeit wird mal hier als nächtlicher Zaungast ganz schön gewitzt.

Allen einen guten Morgen wünscht: die Tine
(und die geht jetzt schlafen: 23:40 Uhr, sehr früh für Eulen)

Übrigens, hab grad gekuckt: Im Eulennest lag ein Ei für mich!!! Ganz schön gross, gell Luchs

Bildergebnis für eulenei
Quelle: Wikipedia: Schneeeule/Ei


 


Anzeige