Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Guten Morgen, Ponyfreunde, in der Ferne und auch nah -
morgens hier hineinzuschauen, das ist einfach wunderbar!
Leckereien aus aller Welt
wurden nachts auf den Tisch gestellt.
Sam's Angebot , das könnt mich locken
denn ich liebe Haferflocken!
Kurz in Wasser aufgekocht und leicht salzig
dazu dann Milch und Obst , klein geschnitten
Ja Hafer .. da kommen die Ponys angeritten :-)
Mohnbrötchen sind auch nicht schlecht,
ach, jedem macht man es hier recht -
Ich steuer auch noch etwas bei -
ein kleines, süsses Allerlei

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 07.12.2018, 09:14:31
DSC02674.JPG

Guten Morgen in den Ponyhof,
das Wetter ist heute oberdoof!
Ich bin grad vom Wochenendeinkauf zurück,
der Kühlschrank ist wieder voll zu meinem Glück!

Ich stell Euch mal einen hungrigen Krähenvogel ein -
mit dem Chakalaka wird er zufrieden sein.
Vielleicht aber wartet er auf sechsbeiniges Getier?
Kakerlaken heißen die Kriechtiere hier!

Der Freitag ist mit Hausarbeit gefüllt,
es wird aufgeräumt, womit ich mich in der Woche zugemüllt!
Wünsche allen einen erträglichen Tag -
egal womit ihn jede/r zubringen mag!
Klara
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Shenaya
Hallo_Caballo.png

CDokumente-und-EinstellungenLenzenEigene-DateienGifordnerGifs-uns-smileygemischt-smilie-0042.gif

horse.jpg



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

She_hat1.jpg
 
 
 

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Shenaya vom 07.12.2018, 10:35:02
Zwar ich nicht Bruny bin,
aber Sophia von Griechenland, Königin von Spanien, krieg ich noch hin!
Klara
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Klara39 vom 07.12.2018, 10:51:28

Hihihi Klara hat sie schon genannt,
sie ist als prüde Königin bekannt
und lebt in einem Sonnenland Sonne.
Zur Lösung bin ich zu spät gekommen,
dass ich einkaufen war, habt ihr ja vernommen.
Nun werde ich noch schnell in den Garten gehen
und dort auch nach dem rechten sehen.
Saludos, Bruny

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf Klara39 vom 07.12.2018, 10:51:28


smiley_krokusse.gif





.......................................................................................................
 
 



ghaer33fyhgm.jpg


 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Shenaya vom 07.12.2018, 11:24:52
2015_11_Beck_F02_B_klein.jpg

 Zum Einkauf braucht man heute Humor,
sonst kommt man sich ganz deppert vor.
Die Taschen voll, die Geldbörse leer,
ja man merkt, es weihnachtet  immer mehr.

In den Geschäften hektisches Treiben,
ein Riesenangebot wartet hinter den Scheiben,  
Kunden gibt es im Überfluss,
nonstop bis zum Ladenschluss.

Der Wahnsinn nimmt nun seinen Lauf
beim traditionellen Weihnachtskauf Mrs. Claus....Luchs
 
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2018, 11:36:19
 Ach Du arme Nixe, das tut mir für Dich Leid,
aber für "sowas" fehlt mir einfach die Zeit. Errötet
geschrieben von luchs35
Hallo und Guten Tag,

ich heut mal wieder sag.
Mein Verdaungstrakt ärgert mich noch immer, ich hoffe es wird nicht wieder schlimmer.
Alte Hausmittelchen sind mir seit Kindheitstagen schon bekannt, meine Mutter ist auch nicht gleich bei einem Wehwehchen mit mir zum Arzt gerannt. Vieles wurde mit Naturmittelchen aukuriert.
Fehltage durch Krankheit in der Schule kenne ich nicht.

Heute hätte ich meine 2. Weihnachtsfeier und die letzte kommenden Montag.Ich hoffe mal bis dahin geht´s mir wieder besser, dazwischen liegt ja noch der Sonntag.

Ich wünsche allen einen besinnlichen 2. Advent.
nixe
 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf nixe44 vom 07.12.2018, 11:54:19

Ach du arme @Nixe Maus
spuck einfach die ollen Salmonellen aus
meide das Ei und trinke warmes Bier
dann wird es schon besser, das sage ich dir. 
@Luchs vom Weihnachtsstress bleibe ich verschont,
weil sich in Spanien Hektik nicht lohnt.
Es geht eher gemächlich zu,
das Personal bewahrt einfach stoische Ruh.
Da wird geratscht und laut gelacht
und auch so manch witzige Bemerkung gemacht.
Zur Eile treibt hier niemand an,
wenn man die Arbeit auch langsam erledigen kann Tränen lachen.
Bruny

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf SamuelVimes vom 07.12.2018, 01:04:44
Das Extra-Ei ist heute für Nixe - garantiert ohne Salmonellen.

e83e15da0e710c3d1187821c955b106f.jpg
LG
Sam
Danke Sam für das Ei, doch im Moment krieg ich keins mehr runter, so hübsch auch die Aufmachung sei.
 
Aber danke, dass Du an mich krankes Reh gedacht, hab vor großer Freude laut gelacht.
nixe

Anzeige