Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 21.01.2019, 19:14:22

Hier wird nicht gekuschelt , sondern

gemeinsam gesungen ---

dazu noch ein Lied, dass vielen noch in Erinnerung ist Zwinkern

LG weserstern
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44

Guten Abend liebe Leute, ich bin mal wieder hier, heute.
Hatte Stretch die ganzen Tage, wenn ich es hier mal laut sage(Umzugsvorbereitungen).

Zum Kuscheln heute hatte ich auch keine Zeit, wäre immerhin dazu bereit. Zwinkern
Sitze seit Tagen über Aktenberge, ach wären sie nur kleine Zwerge. Ich spiele den Reißwolf sodann,
damit man mir nicht auf die Schliche kommen kann. Unschuldig
Zumindest darf der Empfänger nicht mehr zu lesen sein, dann bin ich beruhigt und finde es fein.
Bald hätte ich wichtige Akten mit zerrissen und das fände ich ganz besch.....

Während ich mich über die Akten mache, räumt mein Schwiegersohn den Keller aus, ist für mich keine feine Sache(ich hebe zuviel auf). Der 1. Keller ist nun leer, hab ja noch einen 2., wo kommt der nur her. Da stehen nur die Blumenkübel drin, ließe ich sie auf der Terrasse, da wären sie schon hin.

Während ich im Wohnzimmer schaffte, meine Tochter ihre ganze Kraft zusammen raffte.
In der Abstellkammer oh je, wo viele abgelaufene Konserven steh(nee standen, der Inhalt landete im Bio-Müll). Meine Tochter studiert das MHD ganz genau und sie meinte, das kann man nicht mehr essen, gute Frau.

Mein Umzug steht erst im Februar an, eine gute Vorbereitung ich für mich in Anspruch nehmen kann.

Tschüssi sagt die nixe und verschwindet wieder ganz fixe.
 

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf luchs35 vom 20.01.2019, 19:44:19

rede dir ein, liebe Luchs, dass du bei vollmond besonders gut schlaefst - klappt -!
ich rede aus erfahrung.
-----------------------------------

wie ist der mond so schoen und rund-
er macht die traueme richtig bunt-
schau ihn genau und ganz fest an-
und schleiche dich ans bett heran-
es laedt dich ein hineinzusinken -
und du kannst 'dank' dem mond zuwinken-
schlaflosigkeit wird er vertreiben-
und auch in zukunft treu dir bleiben-
wenn du ihn magst, wird er dir danken-
und gluecklich kannst ins bett du wanken-
das gilt fuer heut' und auch fuer morgen-
und los bist du all deine sorgen!
--------------------------------------

''glueck auf !''

lg  Ruth
DSC05034.JPGmein angesetzter rotwein waehrend der gaerung-
ein sehr kraeftiger schluck wenn er fertig ist und ein 'prosit'
an den mond-und du schlaefst den schlaf der gerechten Unschuldig.


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf nixe44 vom 21.01.2019, 20:32:40

Nixe, tröste Dich bei Deiner Ausräumarbeit damit, dass auch viel Ballast verschwindet. Ich wünschte, ich könnte mal so richtig "durchfegen" , aber ich weiß, man legt Dinge zur Seite, um sie zu entsorgen, überlegt kurz -und stellt sie wieder ins Regal zurück. Man könnte es ja noch gebrauchen oder es hängen Erinnerungen daran. 
Dann noch viel Spaß beim Räumen,
aber vergiss nicht das Träumen Zwinkern...Luchs


images (16).jpg


 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 21.01.2019, 20:56:05

Ja, liebe Majorie, Recht hast Du zwar, aber wenn Du wüsstest, wie oft ich mit dem verflixten Kerl da oben geflirtet habe, damit ihr mich in Ruhe schlafen lässt ...!!! Lachender Teufel Aber der dreht mich schon während des Tages um meine eigene Achse, wieso sollte er nachts damit aufhören? 

Meinst Du, es nützt was, wenn ich eigenen Rotwein keltere? Ich weiß nicht, was dabei heraus käme Tränen lachen.
Könnte ja klappen, denn vielleicht verwadelt er sich inmeinen Händen zu einem Narkotikum Zwinkern.
Naja, ich denke, heute Nacht klappt es wieder mit dem erholsamen Schlaf , er ist ja abgetaucht ...Luchs
 

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Majorie vom 21.01.2019, 20:56:05

DSC05034.JPGmein angesetzter rotwein waehrend der gaerung-
ein sehr kraeftiger schluck wenn er fertig ist und ein 'prosit'
an den mond-und du schlaefst den schlaf der gerechten Unschuldig.
Hallo liebe Ruth,

als ich noch selbst Wein ansetzte, hatte ich noch keine Probleme mit dem Mond. Da war ich ja noch berufstätig, doch brauchte ich schon damals wenig Schlaf.
Jetzt im Ruhestand komme ich mit 5-6 Stunden Nachtschlaf aus(ohne Mittagsschläfchen, denn dann geht gar nix). Ist der Vollmond im Anmarsch habe ich die gleichen Probleme wie Luchsi.
Was hab ich schon alles ausprobiert, auch die Klosterfrau hilft dann nicht, oh muß man verdünnt trinken. Außer Schwips nur Hicks.

Dein Rotwein erinnert mich an die "Alkoholische Gärung" von Pfeifffer mit "3 fff".
Ich weiß nicht wie oft ich den Film gesehen habe, könnte schon mitspielen.
Eine schaukelnde nixe kannst du dann sehen, och und spielen kann ich die ganz bestimmt.
Bin ja auch so ein buntes Lustvögelchen und lache gern.

Na dann bis morgen, Gute Nacht.
nixe

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 21.01.2019, 17:39:22
Hallo WoSchie, ich bin eben aus der Chorprobe nachhause gekommen!
Du fragst nach der Torte - bei uns heißt sie "Himmelstochter",
in Schleswig-Holstein heißt sie "Trümmertorte", weil der Baiser-Belag beim
Schneiden bröckelt. Wobei mir unser Name besser gefällt.
Wenn etwas sehr gut schmeckte, pflegte meine Mutter zu sagen:
"Das ist, wie wenn dir ein Engel ins Mündchen pisst!" Errötet
Wenn Du möchtest, kann ich Dir gern das Rezept
per PN schicken.
Wünsche Dir und allen, die hier schreiben und lesen,
eine gute ungestörte Nacht!
Klara
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Klara39 vom 21.01.2019, 16:33:12

@ Klara

Der Kuchen sieht echt verführerisch und sehr lecker aus.
Würdest du mir bitte auch das Rezept per PN zusenden?
Du kannst es auch gern hier im Forum 
Neue Rezepte gesucht

einstellen. So haben mehrere was davon.

Schöne Grüsse a-k-J

3f7ccb212d27478b73e3901573de3544.gif

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 21.01.2019, 22:49:09
Daumen hochGenau! Danke akj, ich würde mich auch freuen, wenn der Faden der  Rezepte wieder weiterlebt!!! Danke sagt: Die Tine
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 21.01.2019, 22:49:09
Hallo a-k-J., weil Du so nett warst, den Link zu den Rezepten einzustellen,
hab ich schnell noch das Torten-Rezept dort untergebracht! Du kannst es
ja nun von dort kopieren.
Jetzt wünsche ich nur noch eine gute Nacht!
Klara

Anzeige