Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 29.01.2019, 19:31:27

Ach, Sternchen, den elektrischen Inhalator samt einer Mischung aus Eucalyptus, Salbei und Teebaum in einer Kochsalzlösung habe ich doch auch, und ich bin ja  auf dem Weg der Besserung (gesundheitlich)  , aber es dauert und dauert!  Aber die Bronchitis ist zäh und lästig, aber das eigentliche Problem ist der Herzrhythmus, also zwei Baustellen, über die ich buchstäblich Buch führen muss und morgen wertet der Arzt dann aus, bin mal gespannt, zumal das Herztheater durch das Dauergehuste ausgelöst wurde...vermutlich.

 Kurkuma, @Pippa, ist mir auch nicht fremd, aber im Moment nicht das Richtige für mich.   
@Bruny, gut,dass Du mich an das Wobenzym erinnerst, ich werde es damit mal versuchen, Freunde von mir schwören auch darauf. Und Dir wünsche ich, dass Du die bösen Zahnprobleme bald vergessen kannst, auch wenn es noch eine Weile dauert....Luchs



 

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
9f0015952c62b25f000a0cef1ab39c2e.jpg

Auch ich schick Anjeli viele Grüße,
auf das sie wieder  kommt auf die Füße.
WoSchi auch mir geht die Dunkelheit auf den Wecker,
dafür war der Kuchen heut sehr lecker.
Morena ne Orange wollte,
Bruni sie erst kosten sollte.
Scheinbar war sie nicht so süß,
nach Spanien ich herzlich grüß.
Klara mutiert zur Langschläferin,
und eilt dann zum Frühstück hin.
Malinda ich versteh das es dir noch weh tut,
die Zeit heilt viele Wunden, das tut gut.
Deine Orchidee sieht ja lustig aus,
sie will nicht aus dem Fenster gucken raus.
Luchs noch mit der  Bronchitis kämpft,
trotzdem ist ihr Mut nicht gedämpft.

89ce13c972b928d6bf513eaefb4069ee.gif
eigene Tasse.jpg
Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 29.01.2019, 20:30:38
DSC03494.JPG

Und wieder ist ein Tag vollbracht!
Der Nachmittag hat Freude gemacht,
denn ich war anlässlich eines 80sten Geburtstags
zu einem gemütlichen Kaffeetrinken eingeladen.

Nun wünsche ich allen nur noch eine gute Nacht.
Träumt was Schönes ...
Klara

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 29.01.2019, 21:45:06

Da trott ich jetzt mal hintendrein,
und schubs mich in mein Bett hinein.
Hier haben nun alle kleine Augen,
die nicht mehr zum Lesen taugen Zwinkern

Drum kommt von mir nur noch eine gute Nacht
und dass ihr ja keine Dummheiten macht Lächeln
doch meine letzter Gedanken 
gehört all unseren Kranken  Daumen hoch...Luchs
 


Guten-Abend-Gute-Nacht-Sprüche-2.jpg
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 29.01.2019, 21:34:05

Ach nee, AKJ

ich gehe ja gleich geschwind zu Bette, Zwinkern
da ist es für manchen hier im ST noch so nette,

aber da ich ja "Frühaufsteher" bin, zieht es mich nun zum Bette hin .

Euch allen eine gute Nacht-- vielleicht auch ohne Sorgen.

Datt andere besprechen wir dann alles morgen. Zwinkern
 


Ich wünsche allen gute Träume -- weserstern
 
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44

Ich werd bestimmt die letzte sein, die Gillian(Gisela) zum Geburtstag gratuliert ganz fein.

Herzlichen Glückwusch und alles Gute und wenn Du Dich mal ärgerst, zieh keine Schnute.
 


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Aufregender Tag heute :-)
Der Tierarzt rief mich um 10h an, wegen Söckchen.
Die kranke Frau hat nun Besuch von einer Freundin, die wird in ihrer Wohnung bzw Haus bleiben bis zur Entlassung und die wird sie auch weiterhin  betreuen, nur unter der Bedingung darf sie wohl weiter alleine wohnen bleiben. Das ist wohl auch eine sehr tierliebe Frau und die hat als erstes die Katzen wieder aus dem Tierheim geholt - ohne  den Tierarzt wäre sie bei denen wohl vor die Wand gelaufen, sehr menschenunfreundliche Leute. Söckchen wollten sie nicht, weil das Heim ja voll wäre und nun kommt eine Bevollmächtigte der Besitzerin der anderen 3 Katzen und die wollen sie nicht wieder rausgeben. So ein Affenverein!
Lange Rede kurzer Sinn, ich bin zum Tierarzt mit Söckchen in der Box. Dort traf ich dann die Freundin der Frau, eine sehr sympatische. Söckchen  wurde noch mal durchgecheckt und die äden gezogen und nu ist die Kleine wieder bei ihren Katzenkumpels und in gewohnterUmgebung. Und hier im Haus ist wieder Ruh .. denn die zwei Damen haben sich schon gezickt, mit Katerchen war es ja ok , aber Paulinchen .. weia weia ...

Mal sehen, was als nächstes kommt - so einen kleinen Kerl hier würde ich auch noch aufnehmen  :-)
 

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf nixe44 vom 29.01.2019, 23:01:46

Will noch schnell Guten Abend sagen, bevor a-k-j- wird das Frühstück für morgen hertragen. Daumen hoch
Ich sag schon einmal Dankeschön dafür, manchmal hab ich Hunger wie ein Stier.

Außerdem wünsche ich allen Kranken, sie sollen schnell gesunden und hoffe sie haben das richtige Medikament dazu gefunden. Der eine schwört auf dies und das, Hauptsache es hilft etwas.

Nun sag ich auch Gute Nacht, der Engel über uns wacht.
Na dann bis morgen, hoffentlich ohne Sorgen.

nixe

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf nixe44 vom 29.01.2019, 23:22:05

Gerade habe ich meine Augen aufgemacht
und gedacht ein tolles Frühstück mich anlacht.
Aber  ich habe nichts gesehen und nichts gerochen,
also bin ich in die Küche schnell gekrochen
habe meinen Zauberstab berührt,
der hat gleich einiges zusammengerührt.
Darum kann ich euch jetzt sagen
setzt euch und verwöhnt den Gaumen und den Magen.
7B3DF574-3036-4ADE-AC8C-39A4662E84D5.jpegIch habe draußen eingedeckt
gerade den Tisch nochmal gecheckt
und gemerkt dass ich den Kaffee vergessen habe,
ich deshalb jemand anderen frage,
bitte kümmert euch um den Kaffee
während ich jetzt schnell zum einkaufen geh Winken.
Hasta pronto .......

 

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf Bruny vom 30.01.2019, 07:29:02

Den Kaffee serviere ich dann mal. Kann mich hier ja nicht nur bedienen lassen.
Gestern hatte meine Enkeltochter Geburtstag. Wir haben UNO gespielt und viel gelacht.
War richtig lustig, denn wir haben versucht zu "fuschen"..... gelang nicht immerZwinkern

 


Anzeige