Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 03.02.2019, 22:27:40

Ui vielen Dank - werde ich auch gerne probieren :P bzw. besser an Männe delegieren. In der Küche ist er eindeutig der begabtere Errötet. Trotzdem sind mir heute meine Quinoa und rote Linsen Falafel wunderbar gelungen. 
Nun geht es für mich ins Bett, habe ja morgen einen frühen Zahnarzttermin Zornig.
Buenas noches wünscht Bruny

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Bruny vom 03.02.2019, 22:41:05

Hallo Bruny, ohjaaa dass gibt es morgen bei mir, allerdigs mit Cous-Cous :-)
Beim Anrühren der Curds muss man nur sehr gut aufpassen: Nicht zu heiss und immer rühren  im Topf, aber auch mal anziehen lassen... schmeckt herrlich

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 03.02.2019, 22:50:09
DSC03601.JPG

Guten Morgen,
die erste Woche im Februar fängt mit Sonnenschein an!
Ich hoffe, es geht munter weiter dann.
A-k.-J. hat wie immer ans Frühstück gedacht,
dafür sei ihm danke gesagt.

Hier wurden interessante Rezepte getauscht
und immer sind es die ganz Schlanken, die sowas probieren -
ich lasse es lieber beim Studieren!
Erst muss ich mal den Weihnachtsspeck wieder verlieren...

Ich hoffe, alle haben gut geschlafen
und wünsche ringsum einen erträglichen Tag.
(Meine Gedanken sind bei Bruny, die grad eben
bei der Zahnärztin sitzt und hoffentlich nicht zu sehr gequält wird!)
Klara

 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 04.02.2019, 09:34:49

Eine herrrliche Schneelandschaft vor dem Fenster, die Sonne strahlt, ich habe lange, gut und tief geschlafen - und schwupps ist auch mein gestriger Depressionsanfall samt Hochwasser in den Augen verschwunden.

Klara, meinem Weihnachtsspeck hat es auch mit weggeschwemmt,und nun denke ich mir Dir zusammen an unsere arme @Bruny auf dem Zahnarztstuhl, hoffentlich wir sie nicht zu sehr gequält!

Mit Rezepten kann ich leider nicht dienen, ich koche nach "Gefühl", klappt komischerweise immer, nur der Geschmack variiert nach Lust und Laune. 

Aber Deine Kreationen, @Woschi, würde ich doch gerne mal nach "Vorschrift" ausprobieren. 
Doch für den Moment plündere ich a-k-Js Frühstückstafel, die ich sehr gerne "vernasche".

Ihr wart ja gestern Abend noch recht munter, nachdem ich bereits am Bettzipfel lutschte. Sogar Charlie schaute rein, was ja durch die Fremdküche immer seltener wird. Weinen

Und so wie @Pippa s Schneelandschaft gestern sieht es heute bei uns auch aus- strahlend schön, und ich frage mich eben, ob ich 200 Meter Laufen schon schaffe - einmal ums Haus- oder doch lieber dick eingemummelt Balkonien genieße...ich Schwächling (aber es geht langsam aufwärts) ! Daumen hoch

Und nun rein in die neue Woche, übersteht sie gut und mit viel Freude...Luchs


IMG_4945.JPG

Mein Rosmarinstrauch vor dem Küchenfenster verkraftet den Schnee hoffentlich noch 

@CharlotteSusanne  @ahle - koelsche - Jung
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 04.02.2019, 10:17:16

Hallo Ihr Spätaufsteher :-)
Hier schmilzt es und die Sonne scheint - ist das schön!
Bin vor Schreck aus dem Bett gefallen, weil tatsächlich um HALB SIEBEN schon UPS vor der Tür stand und mir meine grosse Bestellkiste aus Spanien brachte - 15kg frisch geerntete Orangen und 5kg Mandeln. Finde ich eine tolle Sache, das habe ich über CrowdFarming schon vor einiger Zeit mal angefangen. Man kann entweder einen Baum "adoptireren" - auch Kaffeesträucer, Kakaobäume usw - zahlt Monatlich einen Betrag X und bekommt in einem gewählten Rhytmus seine "Ernte" - den kleinen Farmern hilft es direkt und ich feu mich über sehr frische Orangen und kan mir einbilden, dem Handel ein Schnippchen geschlagen zu haben :-)

Heute zum Frühstückgibts nur 3 weich gekochte Eier und gestoastete Brotsticks und Radieschen - lecker

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 04.02.2019, 10:28:17
So eine "Adoption" ist eine Superidee, @Woschi. ich werde mich mal erkundigen, ob das aus der Schweiz auch möglich ist, denn das ist ja kein EU-Land. Oder weißt Du darüber Näheres? 
Im Eier- verschlingen machst Du mir Konkurrenz, obwohl ich täglich nur mein Frühstücksei dringend benötige, aber in Extragröße, die speziell frisch vom Bauern geliefert wird. 
Und nun strolche ich mal durch den ST  und schaue mir die diversen Schlagabtausche (sprich "Diskussionen")  an - mehr ist es leider ja nicht mehr. Wütend...Luchs

 

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 04.02.2019, 10:40:30

Das ist wirklich eine gute Sache mit dem Crowdfarming -  ichhab Dir mal die Seite herausgesucht, über die ich das abgeschlossen habe

Crowdfarming

Mit dem "Diskutieren" ist das so eine Sache hier geworden -  meist bellt nur noch der Pawlowsche Hund und statt sich mit dem eigentlichen Thema zu beschäftigen, wird nach möglichen "Spuren zu den Nazis" gesucht und schon wird dir nachgewiesen, dass auch Du ein Nazi bist- wie soll da noch ein Konsenz gefunden werden. Naja lass uns das hier lieber raushalten, aber zu bestimmten Themen werde ich niemals schweigen und dann teile ich auch aus. Hab eine schlimme Allergie gegen Dummheit :-)

Zum Backen mit Mandeln statt viel Mehl noch ein schönes beispiel aus Kroatien ... diese Torte wurde nach der Insel Rab benannt und nennt sich Rabska Torta - und ist viel einfacher , als man denkt :-) Nur die Form ist halt sehr extravagant und Kalorien...sind bestimmt weniger als Schwarzwälder Kirsch :-)



 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 04.02.2019, 11:04:47

Danke, @Woschi für die Unterlagen, ich werde mich mal mit der Familie darüber unterhalten, 10 kg sind für mich allein doch zuviel, für alle zusammen zu wenig - aber das bekommen wir schon hin. Ich habe gelesen, dass es auch mit Clementinen möglich ist, wäre noch interessanter für mich. 
Und richtig: In den PH rein schleppen wir die Streitereien von außerhalb prinzipiell nicht . Schlimm genug, wenn Leute ihre "Kontrahenten" von außerhalb hier im PH entdecken und ihn deshalb fluchtartig verlassen. Kleinkarierter geht es nicht mehr.  Aber wie gesagt: Hier nicht!!  Denn keiner kennt  das Schicksal, das hinter dem andern steht und ihn prägte.

So , und jetzt versuche ich mal in der Küche etwas zu "basteln" , das vielleicht meinen Appetit anregt- aber fruchtig muss es sein - am liebsten Erdbeerbowle Verliebt...Luchs   



 

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 04.02.2019, 11:27:29

Ja Luchs - die Menschen sind schon seltsam. Man kann sich doch durchaus bei einem Thema auch einmal heftig kloppen , es geht doch dann um die Sache und nicht um die Person. Allzuschnell werden manche Menschen dann aber persönlich und treten einem dann bei jedem Thema gegen das Schienbein - obwohl man doch eigentlich einer Meinung ist. Dabei ist es doch so einfach und der Ponyhof ist dafür das allerbeste Beispiel. Ich muss da nur an mich und Bruny denken :-)  die ich sehr schätze und mit der ich durchaus manches Mal die Tastatur gekreuzt habe - aber das zeigt Menschen aus 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 04.02.2019, 11:35:09
DSC03647.JPG

Komme grad von meinem "Umgang" zurück!
Hab alles erledigt zu meinem Glück.
Ach, was sind die Schneewege fein
bei solch schönem Sonnenschein!

Zum Nachlesen hab ich leider noch keine Zeit,
dazu bin ich später bereit.
Aber eins ist klar, ich liebe den Austausch im Ponyhof,
weil er friedlich ist und immer war!

(Ich überlege gerade, was ich mit soviel Orangen
und Mandeln anstellen würde, aber sie schmecken sicher
besonders gut - so frisch und ohne lange Umwege!)

Bis später!
Klara

Einigkeit ist gemeinsam in die gleiche Richtung schauen!
Hab ich heute so gedacht, als ich dieses Foto gemacht Zwinkern


DSC03650.JPG

Anzeige