Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 06.02.2019, 09:52:49
Tränen lachen Tränen lachen Tränen lachen Ich könnte das duftige Angebot noch etwas erweitern und schicke dir eine Fuhre dampfenden Ziegenmist, den der Bauer vor wemigen Minuten hinter uns abgeladen hat. So schnell konnte ich die Fenster gar nicht schließen, ohne dass der Gestank in unsere Schlafzimmer eingedrungen ist Überrascht.

SOS, nun bitte ich um allgemeines Daumendrücken, denn gleich geht es zum Implantologen Zornig.
Wenn der mit mir fertig ist, dann geht es rüber zur zweiten Wurzelkanal Behandlung und Chlorlösungspülung. Die Mundschleimhstentzündung hat, laut Labor, den Rückzug angetreten Daumen hoch.
Hasta pronto, Bruny
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 06.02.2019, 09:41:08

Deinen guten Wünschen für unsere Kranken und Geplagten schließe ich mich gere an, Charlie. Leider konnte ich bis jetzt old-Go nicht erreichen, sie geht offenbar nicht an ihren PC. Die Telefonnummer stimmt auch nicht mehr, da sie inzwischen umgezogen ist. Aber da sie auch so eine schwere Bronchitis erwischt hat, kann ich mir gut vorstellen, dass sie sehr geschwächt ist.  Von Tina 50 gibt es auch keinen Hinweis mehr, Anjeli kommt hoffentlich bald wieder auf die Beine - vor allem auf das operierte, Und Tine hat sich wenigstens bei den Eulen gemeldet. 

Und Bruny drücke wir feste die Daumen, dass sie die erneute Plagerei heute beim Zahnarzt gut übersteht.
Als Trösterchen für alle ein paaar Blümchen  ...Luchs


420_1474159197.jpg


Verflixt, heute rennen alle hinter meinem entzückenden Rücken vorbei ...GuMo @Seija und @Bruny ...und....
 

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Bruny vom 06.02.2019, 10:12:31

Ohnein, nicht auch noch Ziegenmist!
Dir drücke ich ganz dolle die Daumen und einen möglichst schmerzfreien Tag.
Und wenn gar nichts mehr hilft ..



PS jetzt brummt aus dem Wintergarten das nasse Paulinchen .. .die habe ich mir nämlich geschnappt, unter die Dusche gehalten und 2 x eingeseift und dann laaange ausgespült. ICh glaube, ich hab bei ihr verschissen :-)


Anzeige

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf WoSchi vom 06.02.2019, 10:42:18

für Bruny :

3af825aae12145d4c20fa82934f43e08--real-life-cats.jpg

für Woschi :


4cv0qsgj2t4.gif
LG
Charlie
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 06.02.2019, 11:33:11


Und das ist noch von der gestrigen "'Schweinerei" übrig geblieben Zwinkern ...ich bin inzwischen Vegetarierin geworden, auch wenn die Katze lacht ...Luchs 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf luchs35 vom 06.02.2019, 10:12:49
395620126
Liebe Panonyhoffreundinnen und -Freunde, in den letzten Tagen schweigsam, hab ich mich für meine Tochter freigehalten, deren Partner verstarb. Wenn ich Zeit habe, lese ich hier mit und werde euch auch bald wieder besuchen, sobald ich den Kopf frei habe zum Schreiben. Danke, dass ihr an mich denkt, Tine

Anzeige

Malinda
Malinda
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Malinda
als Antwort auf luchs35 vom 06.02.2019, 11:55:39

 Halllo in den PH

Ohhh, ich hätte gern so ein Minischweinchen!!! Daumen hoch

Woschi, danke für den Lacher des Tages. Ich bin von Natur aus ein sehr schadenfroher Mensch...Errötet
Das arme Paulinchen...nix hassen Katzen so sehr wie geduscht zu werden! Weiß ich noch aus Erfahrung.
Aber meine Katze war eine Dame - mit sowas ordinärem wie Knoblauchpulver hätte sie sich nie abgegeben. Tränen lachen

Bruny, ich drücke ganz tüchtig die Daumen. Hoffentlich kannst Du bald wieder richtig zubeißen!

Luchsi, an Dich denke ich seit ich las, dass Schokolade, langsam gelutscht, gut gegen Husten sein soll!!!

Vielleicht kann Klara ja für Vorrat von Storck sorgen?! 

Gerade koche ich eine Hühnersuppe für meine kranke Freundin. 
Hat jemand Bedarf?

hühnersuppe.jpg
Dauert aber noch ein Stündchen, bis sie fertig ist.

Gruß an alle
Malinda
 

Malinda
Malinda
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Malinda
als Antwort auf Tine1948 vom 06.02.2019, 12:01:24

Ach Tine, dass tut mir so leid für Euch. Du bist ein bisschen schneller mit dem Schreiben gewesen.
Ich weiß, wie Kummer und Leid sich anfühlen. Gut, dass Deine Tochter Dich hat!
Ich sende Dir ganz liebe Gedanken!
Malinda


 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 06.02.2019, 12:06:53

Wie sich der Inhalt unserer Kochtöpfe heute ähnelt,Malinda, ich habe exakt das gleiche Programm, und es duftet so köstlich.  Deine kranke Nachbarin darf sich freuen.
So ein Schweinchen könntest Du auch ungeniert abduschen, es liebt Wasser , und Unterhaltung hättest Du eine ganze Menge - so wie wir gestern mit unseren chinesichen Horsokopen und zwei Schweinen  im PH Tränen lachen.Und Schokolade hilft enorm gegen Husten, solange das süße Stück im Mund ist Zwinkern , Du verstehst?  Klara ist mir heute leider entwischt, bevor ich ihr meine süßen Wünsche mit auf den Weg geben konnte.

Tine, ich habe  kurz bei den Eulen reingeschaut und gelesen, welcher Kummer Deine Familie getroffen hat. Das tut mir sehr leid. Der Verlust eines geliebten Menschen ist auch immer ein unheilbarer Riss im Leben. 

So- und nun ran an das Süppchen, auch wenn mein Appetit noch längst nicht dem ähnelt, den ich sonst verspüre. Aber "gut Ding will Weile haben" sagt man doch so schön.
Charlie, ich habe für Dich mitgekocht, damit Du den Küchendunst aus der Nase bekommt  Tränen lachen.

Und in diesem Sinne guten Appetit und eine frohen 2. Tageshälfte...Luchs


Hühnersuppe-1 (2).jpg


@CharlotteSusanne  @Malinda   @Tine1948
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf luchs35 vom 06.02.2019, 12:54:26

Luchsi, ich weiß, so eine Hühnersuppe ist bei Erkältung sehr gesund,
aber ich führe damit noch nicht mal EINEN Löffel zu meinem Mund.
Da könnt Ihr ruhig denken, ich hätt einen Schaden,
aber ich würde davon noch nicht mal ein Bild runterladen  Daumen runterZwinkern.

Du kannst gerne mit der Suppe jemand anderes verwöhnen,
mich kannst Du eher mit einer Tasse Kaffee versöhnen.

Ich stelle noch Apfelstrudel dazu
und hoffe, Ihr eßt ihn im Nu.

strudel-3700361__340.jpg
LG
Charlie


Anzeige