Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Seija vom 08.02.2019, 09:17:22
DSC03688.JPG
Nur schnell guten Morgen wünschen,
in der Hoffnung, dass der Gruß nicht wieder verschwindet.
Mit dem Internet stimmt immer noch was nicht -
aber wie eben gelesen: es gibt weitaus Schlimmeres!

Allen, die Sorgen haben oder geplagt werden,
wünsche ich viel Kraft!

Einen erträglichen Tag wünscht
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 08.02.2019, 09:52:28
Die Sonne strahlt, was will ich mehr,
die Sorgen sind auch nicht allzu schwer,
also stürze ich mich in den Freitag hinein,
und ich hoffe für alle, dass jeder Kummer bleibt klein. 

Für Mohnbrötchen ohne Ei !! hat a-k-J schon gesorgt,
aber Tine hätte mir sicher auch so Mohn ausgeborgt,
denn das macht die Augen hell und klar,
solange ich damit nicht Auto fahr' . Zwinkern

Und auch Hundefutter ess ich keines,
ich denke, das ist gar nicht so was Feines.
Nicht fein fängt auch für Bruny der Freitag  an,
da sie der netten Zahnärztin nicht ausweichen kann. Müde

Das Wochenende klopft an die Tür,
es wartet mit der Freitagskür
Deshalb weiche ich nun der Haushaltgewalt,
aber die Putzerei allein macht einfach nur alt Enttäuscht..Luchs

 images (10).jpg
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
Ach, es ist ja schon wieder Mittag :-)
Meine Ramen-Suppe heute nacht hat mein Bäuchlein so schön durchgewärmt, dazu lag katerchen mir im Nacken und Paulinchen in den Kniekehlen - ich habe herrlich geschlafen!  Zwar habe ich den Milchmann heute früh um 6:30h gehört, der mir meine Wochenration an Milch, Eiern und Brot vor die Tür gestellt hat, aber ich bin einfach liegen geblieben und besonders Katerchen hat das sehr genossen.
Schnell einen leckeren Formosa-Tee gekocht und drei Zwieback mi Butter und Schokostreusel, herrlich.

Sehr gelacht habe ich über diesen Zeitungsartikel
 .. kan man denn wirklich so blöde sein?

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 08.02.2019, 12:16:28
Gut ,dass Du mich erinnerst, Woschi, ich muss meinen Braten vom Kunstrind aus dem Backofen nehmen, sonst wird er schwarz vom Grinsen.  Aber es gibt ja nichts, was es nicht gibt Tränen lachen. Aber mit einem Kater im Nacken und einer Pauline am Knie übersteht man auch sowas. Daumen hoch..Luchs

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 08.02.2019, 12:47:46

ja, kaum ist man aus dem einen Lacher raus, kommt der nächste. Eine kryptische Spam-Mail aus Russland mit dem tollen Text:

Ich gruß von Petra!
Sie bereits mit gehäuse und du?
Einen schönen Tag noch,
Während die meisten Leute beugen bei den Pflanzen und werden nur ärmer berechnend Info Geschäftsmänner Großmutter schneiden im Internet und werden nur reicher!
Schema passiv Wachstum Wohlbefinden erfolgreich gestartet Europäische Länder ein Programmierer von der NASA rechtlich machte es möglich viele Benutzer zu heben nicht klein das Geld.
 

was mir der Verfasser damit nur sagen will - will der mich zur Schnecke machen,  von wegen "Sie bereits mit Gehäuse"????

 
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf WoSchi vom 08.02.2019, 14:34:59

Kaffee oder was Anderes ???????????????

 



Daumen hoch Charlie

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 08.02.2019, 14:48:31

Kaffee und Schwarzwälderkirsch bitte Rose.

Bei mir gab es heute wieder einmal nix,
dabei düste ich doch zum einkaufen ganz fix.
Doch meine Zahnärztin, die nette
sagte es wäre besser wenn ich nichts zum essen hätte.
Na ja, wenigstens muss Männe nicht leiden
darum kaufte ich ihm auch ein paar Scheiben
vom Iberico Schwein.
Braten darf er das ganz allein,
für mich wird es später einen Hüttenkäse geben
verfeinert mit frischer Mango, ach wie schön ist doch mein Leben.
2 volle Tage kann ich nun zu Hause bleiben,
muss nicht auf den Stuhl, also auch nicht leiden.
Am Montag werden wir dann weiter machen
vielleicht kann ich auch am Dienstag schon wieder lachen Tränen lachen.
Saludos, Bruny
 

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 08.02.2019, 14:48:31

Hallo, Ihr Lieben,

bei uns ist es windig, aber sehr mild,
der Schnee ist weg, also ein schönes Bild..........
von den Frühlingsblühern gucken die ersten kleinen Spitzen,
vielleicht kann man bald wieder im Garten sitzen  ?

Klara, Deine Fotos mit den Blümchen haben die Sehnsucht nach Frühling geweckt,
stell bitte noch mehr hier ein, halte Dich nicht zurück oder bedeckt !
Liebe Grüße an alle  zum Wochenendbeginn
von Charlie.................
..............setzt sich schon mal zum Kaffeetrinken hin !
 


 
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 08.02.2019, 15:02:22

Ja und wo ist jetzt dievon mir bestellte Schwarzwälderkirsch? Oder müssen wir erst dafür tanzen, dann bitte, schwingt die Hüften Tränen lachen.

Bruny
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Bruny vom 08.02.2019, 15:05:02
stock-photo-black-forest-cake-decorated-with-whipped-cream-and-cherries-isolated-on-white-background-228866134.jpg


cake-1227842_960_720.jpg

Na, Bruny ?   Alles klar ?
Guten Appetit !
Charlie
(pixabay)

Anzeige