Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Na, hier ist es ja turbulent,
Tanzen ist der neue Trend?
Hach neee, das ist mir zu viel des Guten
Die Ponies ziehen da schnell Schnuten.
Die haben Sorge, dass sie dann im Keis traben müssen
Doofen Federschmuck auf dem Kopf und Glitzer an den Füssen.
Neeneee, die Zirkuszeiten sind vorbei,
Hoffentlich tritt hier keine den Kuchen zu Brei!
Ich wünsche allen gute Nacht
Wenn ich Zeit habe, kommt das Puddingrezept noch vor halb acht,
ein bisschen muss ich erst einmal schlafen, das gönn auch Dir
dann kommt ne lange anstrengende Woche und ihr habt erst einmal Ruhe vor mir
 

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf WoSchi vom 12.02.2019, 22:42:21

Woschi,

das Video ist ja niedlich, die Hände sind bestimmt von Frau Friedrich.

Wer kommt nur auf solche Gedanken, ein Pony im Bett, find ich aber nicht grad nett.

Ein Pferd auf ´nem Flur, kenn ich nur.

Ich verzieh mich gleich in mein Bett, wie ichs gerne hätt.

Gute Nacht sagt die nixe und zieht die Flügel ein ganz fixe.
schwarzer Hintergrund.jpg
 

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Hatte Mühe alles zu lesen was passiert,
jetzt brauch ich wen der den Nacken mir massiert.
Chris fleissig über Anjeli hier berichtet,
hab die Antwort auch gesichtet.
Ein Gruss an Anjeli und weiterhin alles Gute,
selbst Bruny ist nun neuen Mute(s).
Jetzt hat auch die arme Tine noch Zahnprobleme,
das sag ich nun ganz ohne Häme.
Die Mohnbrötchen sind ja noch Tines Gewinn,
sie bringt sie schnell zum Tiefkühlschrank hin.

Henryk hier das Tanzbein schwang,
von den Damen kam Gesang.
Nun heisst es aber ab ins Bett,
auch wenn es hier ist wieder nett.

Collage 31.jpgeigene Tasse.jpg

Anzeige

nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 12.02.2019, 23:16:23

So ein reichhaltiges Frühstück von @ a-k-j- ist wunderbar, wie ich es jetzt gerade sah.

Spiegeleier, oh wie fein, passen in meinen Schlund hinein.

Doch gefrühstückt wird erst morgen, hier wird geteilt ganz ohne Sorgen.

Jetzt zur Mitternacht, wird der Laptop zugemacht.

nixe

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf nixe44 vom 12.02.2019, 23:33:13
Ich stehe auf, das Frühstück ist gemacht,
dass mir das passiert hätte ich nie gedacht.
Die Müdigkeit verfliegt im Nu,
der Tag kann beginnen juhu!Lächeln
a-k-j ein herzliches Dankeschön,
so kann es immer weitergehn.
Seija

 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Seija vom 13.02.2019, 07:27:04

Moin moin alle,

och Seija ich bin ja stets Frühaufsteher ---

schon seit vielen Jahren
 



Euch allen einen schönen Tag -- weserstern

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 13.02.2019, 08:45:11

Ich kann mich mal wieder nicht entscheiden,
soll ich Eier essen und das Brot noch meiden?
Soll ich aufstehen, oder liegen bleiben?
Irgendwas ist mir in die Knochen gekrochen,
war die halbe Nacht wach, Nase zu, hab nichts gerochen.
Außerdem habe ich mich im Datum geirrt,
ich glaub in letzter Zeit war ich doch sehr verwirrt Erschrocken.
Der Flieger geht heute ohne mich,
denn mein Abreisedatum ist morgen, ganz sicherlich.
Ihr müßt mich also noch einen Tag ertragen,
könnt mir noch viele liebe Dinge sagen,
die anderen könnt ihr für euch selbst behalten
denn schlechte Ansagen will ich nicht verwalten Tränen lachen.
Euer Schussel Tränen lachen
 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 13.02.2019, 08:55:29
DSC03672.JPG
Guten Morgen in den Ponyhof!

Noch gibt es von draußen kein schönes Frühlingsbild,
aber das Wetter ist recht mild.
Der Schäfer bringt die Schäfchen auf die Weide -
Beine vertreten ist angesagt heute!

Dank a-k-Js Frühstück fehlt mir nix mehr im Magen.
Ich hab vorhin schon gleich zugeschlagen.
Nachher fahre ich in den nächsten Ort.
Einkaufen ist ja auch ein Sport! Zwinkern

Bruny, Du hast einfach zuviel um die Ohren.
Man kann nicht immer auf 100 spuren!
Hält Dein Arbeitsplan keine Auszeit bereit?
Die hättest Du wohl echt nötig zur Zeit!

Man kann nicht immer nur aus der Schüssel nehmen -
man muss auch mal was einfüllen, so ist das Leben!
Ich werde heute den Apotheker bereichern
und ihn um ein paar Medikamente gegen Erkältung erleichtern.
Vor der Nase mit nem Tropfenfänger?
Das dulde ich nicht länger!

Wünsche allen einen angenehmen Tag
und Freude, bei dem, was sie oder er tun mag!
Den Kranken und Angeschlagenen gute Besserung!
Bis später
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 13.02.2019, 08:55:29

Von einem "Schussel" wurde ich aufgeweckt, 
und habe erst mal a-k-Js Frühstück gecheckt,
und da gibt es überhaupt nichts zu klagen,
man hört es an meinem jubelnden Magen. 

Zu den Frühaufstehern gehöre ich derzeit nicht,
mache aber trotzdem ein fröhlichesGesicht,
denn die Sonne hat mich strahlend angelacht,
und mein Lebensmotorchen etwas angefacht.

@Bruny, ich hoffe , Du hast die Plage bald ganz überstanden,
dann wirst Du auch morgen noch gut in Minga landen,
und ich sae Dir nur, wir "ertragen" Dich doch gerne,
ob Du nun da bist oder in der Ferne.Zwinkern

Die Müdigkeit, @Seija, verfliegt schnell am Morgen,
dafür wird immer das Super-Frühstück hier sorgen,
auch wenn die Trude morgens immer müde ist ,
wir werden gut gefüttert und sind einfach Optimist.

Sternchen lässt lieber den Jürgen singen,
er wird schon in Fahrt uns bringen
Aber @WoSchi finde ich ganz beonders nett,  
sie füttert Pony und Katerchen schon im Bett  Lachen

Da ist die Nixe einfach platt,
weil sie eben kein Pony hat, 
dafür sind Spiegeleier für sie gesund,
sie rutschen schon nachts  in ihren Schlund. Errötet

Nun wünsche ich allen eine tolle Wochenmitte,
das ist hier so die feine Sitte -ganz ohne Tritte !! ...Luchs

@Weserstern  @ahle-koelsche-Jung   @Nixe44     und @Klara39   , die mal wieder hinter mir reingerutscht ist Zwinkern

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Klara39 vom 13.02.2019, 09:20:55

Guten Morgen, Ihr Lieben,

ich habe schon alles nachgelesen
und weiß, wer so früh schon dagewesen,
zum Bleiben hab ich keine Zeit,
bin später wieder zum Ponystriegeln  bereit !


j6om1v61np9.jpg
Kommt alle gut durch diesen Tag  - 
jede(r) wie er muß oder mag.

Charlie
 

Anzeige